Samstag, 18. Dezember 2010

Mein Weihnachts-Wunschzettel.

Auch ich hab meinen Wunschzettel geschrieben!

 Jetzt muss ich ihn nur noch ausdrucken und an die Wäscheleine hängen, 
dann kann ihn das Christkind abholen :)

Das war der Brauch als ich ein Kind war.

Wie war das so bei euch? Wo habt ihr euren Wunschzettel versteckt?
Weihnachtsmann oder Christkind?

Kommentare:

  1. Ich musste meinen Wunschzettel immer schon am 05.12. fertig haben und dann in meine Stiefel stecken, damit der Nikolaus ihn zum Weihnachtsmann bringen kann.
    Und macht mein Sohn es genauso :D

    AntwortenLöschen
  2. mein bruder und ich mussten unsere wunschzettel auch immer am 5.12. in den stiefel für den nikolaus stecken. der nikolaus hat das dann dem christkind gegeben ;)

    AntwortenLöschen
  3. Bei uns ist es "Brauch" ;o) ca. 4 Wochen vor Weihnachten Wunschzettel per Mail rumzuschicken. Sehr beliebt: links zu dawanda und amazon...
    :o)
    Habe dieses Jahr auch das Meiste online gekauft.

    AntwortenLöschen
  4. Aww, diese Pax-Systeme sind SO toll. :)

    AntwortenLöschen
  5. @TheBeautifulSideofLife
    Naja. Mittlerweile ist es auch eher so mit den Online-Wunschzetteln. Aber früher als Kind war das wie oben beschrieben der Brauch :)

    AntwortenLöschen
  6. Christkind! Ich hab meinen Wunschzettel immer mit einem Stein befestigt vor die Haustüre gelegt :-)

    AntwortenLöschen
  7. der wunschzettel wurde auf die fensterbank im wohnimmer gelegt,dort wurde der dann von den engelskindern in der nacht abgeholt. :)

    AntwortenLöschen
  8. Ich hab so etwas leider nie wirklich gemacht.

    Mal ne andere Frage, wo gibts denn die Schutzhüööe fürs iphone als Kassette getarnt? :)

    AntwortenLöschen
  9. Die Schutzhülle hab ich bei Amazon gefunden :)

    AntwortenLöschen
  10. due schutzhülle ist grandios! und der wunschzettel ist generell toll!
    wir haben den brief immer aufs fensterbrett gelegt und mit einem stein beschwert :D

    AntwortenLöschen