Dienstag, 3. Mai 2011

Rezept: Pasta mit Lachs und Spargel



Pasta mit Lachs und frischem Spargel

Portionen: 2 | Zubereitungsdauer: 10 min | Schwierigkeitsgrad: leicht

Zutaten:
200 g Spargel, grün   
2 TL Olivenöl   
1 Zehe(n) Knoblauch, dünn geschnitten   
1 Prise(n) Chilipulver/Chiliflocken   
250 g Lachs, roh   
250 g Nudeln, trocken   
1 Prise(n) Salz   
2 EL Zitronensaft   
200 g Frischkäse
1 Prise(n) Pfeffer, schwarz, frisch gemahlen   
2 TL Dill   

Anleitung:

  • Holzige Enden des Spargels abschneiden, Stangen anschließend angewinkelt in ca. 2,5 cm lange Stücke schneiden.
  • Olivenöl in einer beschichteten Pfanne über hoher Hitze erhitzen. Knoblauch und Chiliflocken hinzugeben und kurz anbraten. Lachsfilet hineingeben und pro Seite ca. 3 min. braten.
  • Währenddessen Pasta nach Packungsangabe in leicht gesalzenem Wasser kochen und Spargel 3 min. vor Ende der Kochzeit hinzugeben. Gut abtropfen lassen, wieder in den Topf geben und Zitronensaft sowie Frischkäse zugeben. 1 min. über niedriger Hitze rühren.
  • Lachs zur Pasta geben, vorsichtig durchmengen und bestreut mit frischem Pfeffer und Dill servieren.
Gab es heute zum Abendessen. lecker. lecker :)
{4 von 5}

Kommentare:

  1. oha ich habe noch nicht zum abendbrot gegessen!
    das ist grad sehr gemein!

    AntwortenLöschen
  2. Ich esse ja kein Lachs, aber der Rest sieht super super lecker aus

    AntwortenLöschen
  3. Obwohl ich keinen Fisch esse und Spargel nicht mag, hast du mir Hunger gemacht.. Menno! :D

    AntwortenLöschen
  4. oooh das sieht so unglaublich gut aus!
    und das foto ist wie aus nem kochbuch *_*
    richtig super, werd ich mal ausprobieren, ich mag zwar spargel nicht so gerne, aber grüner geht schon ;)

    lg
    http://misscherryb00m.blogspot.com/

    AntwortenLöschen
  5. das sieht perfekt aus !!!
    lecker lecker lecker!

    AntwortenLöschen
  6. noch was für mich über?:)

    http://addicted-to-all.blogspot.com/

    AntwortenLöschen
  7. das erinnert an unser sonntagsmenü!
    http://kochenundbacken.blogspot.com/2011/05/spargel-mit-lachs-und-zitronenzabaione.html

    AntwortenLöschen
  8. oh wow, dass sieht total lecker aus. ich muss es ausprobieren!!!!

    AntwortenLöschen
  9. Oh, das klingt echt lecker! Werde ich nachkochen :)

    AntwortenLöschen