Montag, 5. September 2011

Im Test: Rausch Shampoo + Kur


Diese beiden Produkte habe ich gestern beim Baden getestet:


Rausch Ei-Öl Glanz-Shampoo
Dieses milde Pflegeshampoo auf Tensid-Basis aus Kokosöl, angereichert mit wertvollem Lecithin aus natürlichem Hühnereigelb, reinstem Glycerin sowie ausgesuchten Pflanzenölen, gibt trockenem und sprödem Haar neue Kraft, Geschmeidigkeit und natürlichem Glanz. Natürliche Proteine schützen die Kopfhaut spürbar; das Haar wird widerstandsfähiger, fällt locker und glänzt natürlich.
  • Trockenes, sprödes Haar wird regeneriert und gestärkt
  • Haar wird geschmeidig und erhält wunderschönen Glanz
  • Pflege entwirrt sofort und sorgt für optimale Kämmbarkeit
  • Spezial-Kur für trockene, beanspruchte Kopfhaut
Inhaltsstoffe:
  • Reines Hühnereigelb: (Ovum) reich Proteinen - stärkt das Haar
  • Weizenkeimextrakt: (Triticum vulgare) hoher Proteingehalt und Vitamin E - stärkt und schützt die Haar-Struktur

Rausch Zinnkraut Repair Packung
Diese reichhaltige Spezial-Kur mit 20% naturreinem Zinnkrautextrakt und kaltgepresstem Sonnenblumenkernöl regeneriert trockenes und sprödes Haar. Sie gibt ihm die mangelnde Feuchtigkeit zurück. Sie stärkt die Kopfhaut und das Haar, macht es wieder geschmeidig und gibt ihm Glanz. Bei sehr trockener und angegriffener Kopfhaut in der Sauna oder über Nacht zur Regeneration einwirken lassen. Überzeugende Resultate konnten auch bei Psoriasis (Schuppenflechte) erzielt werden.
  • Trockenes, sprödes Haar wird regeneriert und gestärkt
  • Haar wird geschmeidig und erhält wunderschönen Glanz
  • Pflege entwirrt sofort und sorgt für optimale Kämmbarkeit
  • Spezial-Kur für trockene, beanspruchte Kopfhaut
Inhaltsstoffe:
  • Zinnkrautextrakt: (Equisetum arvense) reich an Kieselsäure - verbessert die Physiologie der Kopfhaut, stärkt die Struktur des Haares
  • Sonnenblumenöl: (Helianthus annuus) kaltgepresst, reich an ungesättigten Fettsäuren - macht das Haar geschmeidig
  • Lanolin: natürliches hochreines Wollwachs (Adeps lanae) - hüllt jedes Haar mit pflegenden Lipiden ein
Meine Meinung:
Beim Auftragen der Shampoo-Packung fühlte ich mich wie beim Kuchen backen. Ein bestimmter Duft erinnerte mich an Plätzchen und Kuchen {... irgendwie an ein Backaroma...}. Allerdings konnte ich nicht wirklich zuordnen, ob ich das Gefühl jetzt seltsam/störend oder als angenehm empfinde. Nach dem Ausspülen hab ich dann anschließend die Kur draufgepackt. Den Duft fand ich angenehm. Die Haare ließen sich nach dem Waschen relativ gut kämmen. Danach hab ich meine Haare luftrocknen lassen. Heute morgen waren allerdings meine Haare kaum zu bändigen. Sie wirkten zwar insgesamt fülliger - aber auch etwas strohig und flusig. Dafür mag ich aber den Duft der auf den Haaren zurückbleibt. Schwierige Entscheidung für den nächsten Kauf. Insgesamt hält das Produkt zumindest was es verspricht.

& noch ein Schnappschuss aus dem Badezimmer :)

Kommentare:

  1. als kind habe ich meine haare immer mit so einem ei shampoo von schauma gewaschen bekommen. ich musste sofort daran denken als ich deinen bericht gelesen habe.scheinbar gibt es das schauma shampoo allerdings nicht mehr. :(

    AntwortenLöschen