Mittwoch, 9. November 2011

Schwer beschäftigt ~

Während ich langsam an dem Tutorial für das Blütennadelkissen bastel sowie an meinem ersten AMU {haha.}, ist mir außerdem eingefallen, dass ich euch meinen Glossybox-Inhalt gar nicht gezeigt habe. Der Eintrag kommt auch noch relativ bald, hab ich irgendwie mal wieder ganz vergessen. 

Heute gibt's aber erstmal eine kleine Schmuckbastelei zum Zeigen. Was relativ einfach aussieht, hat mich eigentlich ziemlich viele Nerven gekostet.... grrr. Diese Verschlüsse in die Lederbänder zu zwirbeln war echt nicht einfach und hat mich viel von meiner eigentlich nicht vorhandenen Geduld gekostet. Trotzdem find ich das Armbändchen doch recht gelungen.



Kommentare:

  1. och das ist echt sehr sehr schön! :)

    AntwortenLöschen
  2. Total süß das Armbändchen! <3
    zu den Opi Lacken: mir kam es damals sehr komisch vor weil die schlimmer gestunken haben als ein Chemielabor, das war bestimmt ziemlich ungesund. Hab mir dann gedacht das kann doch nicht sein für den Preis, und hab mal "fake opi" gegoogelt, da kommst du auf einige Blogeinträge wo ganz genau gezeigt wird wo die Unterschiede zu erkennen sind, und es sind so einige! Wie gesagt es muss gar nichts heißen, aber du kannst ja zur Sicherheit mal nachschauen. Die Kreislerin wusste tatsächlich nichts davon, hat gesagt sie hatte sich bei ebay 10 Lacke für 50€ besorgt O_o
    xx

    AntwortenLöschen
  3. Wo hast du denn die Lederbändchen gefunden?

    AntwortenLöschen
  4. Das ist ja echt süss, müsstest du verkaufen. Findest bestimmt Käufer dafür.

    Toll<3

    LG

    AntwortenLöschen
  5. @rici103
    Wir haben hier gleich so einen Bastelladen. Da hab ich die Lederbänder her für 1,40€/Stck.

    AntwortenLöschen
  6. toll *-*
    http://kimsalome.blogspot.com

    AntwortenLöschen