Samstag, 7. April 2012

Yummy!

Am Freitagabend hatten wir Besuch und C. brachte wundervolle selbstgemachte Cakepops mit.


Ich muss sie unbedingt noch nach dem Rezept fragen... v.a. die Gelben waren furchtbar lecker! 
An Cakepops hab ich mich allerdings  noch nicht dran getraut.
Habt ihr empfehlenswerte Rezepte?

Kommentare:

  1. die sind ja tollllll :D ich habe keine freunde HIER die auch nur wissen wie man cakepops macht O_O deswegen bin ich neidisch!

    AntwortenLöschen
  2. leider nein , aber die sehen fantastisch lecker aus!!!

    AntwortenLöschen
  3. Die sehen verdammt lecker aus! Selbst habe ich mich auch noch nicht dran getraut, aber sehen stehen schon lange auf meiner will-ich-backen-Liste :)

    AntwortenLöschen
  4. Cake Pops sollen ja super einfach sein...aber ich traue mich auch nicht dran!

    Frohe Ostern!

    AntwortenLöschen
  5. Das sieht soooo lecker aus! :)

    AntwortenLöschen
  6. Ohh, so sweet pics!
    xoxo

    www.secretsofmissdaisy.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  7. Hmmm... Die sehen richtig lecker aus... ;)

    AntwortenLöschen
  8. Sehen die lecker aus... Will auch welche, wobei, die sehen so lecker aus, da ists ja fast schade drum reinzubeißen :D

    http://lenas-phantasiewelt.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  9. Die schauen ja wirklich umwerfend aus. Wuerde die auch gerne mal probieren, va jetzt um die Jahreszeit passen die garantiert fantastisch und schauen klasse auf dem Tisch aus.
    Waere toll wenn du die Rezepte zu denen posten koenntest :)

    Frohe Ostern!
    ♥ Sarah

    AntwortenLöschen
  10. Mh... die sehen wirklich sehr lecker aus! Und erst die tolle Verzierung <3
    Da hat sich jemand aber sehr viel Mühe gegeben.
    Das Rezept fänd ich auch interessant ^^
    Liebe Grüße und frohe Ostern

    AntwortenLöschen
  11. die sehen so wunderschön aus :)

    Liebste Grüße
    ViktoriaSarina

    AntwortenLöschen
  12. hmmm die sehen aber lecker aus! würde mich auch interessieren, wie man die macht!

    AntwortenLöschen
  13. Woah das sieht ja super aus.
    Vor allem das mit buten Zuckersternen gefüllte Glas!

    AntwortenLöschen
  14. hmm die sehen ja lecker aus :))
    lg und frohe ostern♥

    AntwortenLöschen
  15. Google mal danach, habe so ein paar gefunden und jetzt wo die Fastenzeit vorbei ist kann ich mich auch dran wagen ;)
    Wenn du ein Rezept hast wäre es schön, wenn du es hier posten könntest :)

    Lary

    AntwortenLöschen
  16. mhhhh fein!!!! Ich wüsste auch gerne wie die gemacht sind!
    Herzige Ostern
    Herzton

    AntwortenLöschen
  17. Die sehen toll aus! Wie auch immer sie es hingekriegt hat die so eierig hinzubekommen.. bei mir würde sie wieder verlaufen :p

    AntwortenLöschen
  18. Ich persönlich kenne jetzt kein Rezept weil ich noch nie Cakepops gemacht habe.. aber die
    auf dem Bild schauen echt lecker aus ! :D Würd' mich freuen wenn du das Rezept auf dem Blog
    vorstellst, wenn du ein gutes findest :D

    AntwortenLöschen
  19. Oh Gott die sehen ja so bezaubernd und zuckersüß aus. Ich hab noch nie welche probieren können leider. Ich würd mich freuen, wenn du an meinem Topshop Giveaway teilnimmst. Lilly x

    http://lillylia.blogspot.de/2012/03/topshop-giveaway.html

    AntwortenLöschen
  20. Die Cakepops sehen total schön aus. Vorallem die bunte Farbe macht echt gute Laune :)

    AntwortenLöschen
  21. die sehen zum reinbeißen aus:*
    lg
    http://wesearchlove.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  22. Finde deinen Blog sehr schön:) vllt. hast du ja lust auf ggs. verfolgung. Ich würde mich freuen :)) Grüüßchen!♥
    http://traumdreamland.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  23. die sehen total lecker aus <3

    http://beautyatragingsea.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  24. oh mann, gibts sowas schon lange? das is ja entzückend! muss sofort nach rezepten googeln :D

    AntwortenLöschen
  25. Die sehen ja toll aus! Ich habe auch Cake Pops zu Ostern gemacht, im Vergleich zu diesen sehen meine fast langweilig aus, aber lecker waren sie.
    Mein Rezept und weitere Hinweise findest Du hier: http://ellysart.blogspot.de/2012/04/cake-eggs-cake-pops-zu-ostern.html

    Frohe Ostern!
    Elly

    AntwortenLöschen
  26. Die Farben ♥ Total toll!!!

    Sich Cakepops schenken lassen ist eigentlich viel klüger als sie selbst zu machen ;) Ich habe es auch mal probiert, aber es ist schon relativ viel Arbeit. Und dass die Glasur so schön hält, ist auch nicht selbstverständlich. Bei mir ist sie immer runtergelaufen, vor allem diese Prinzessin Lillifeeglasur von Dr. Oetker. Also die ist schon mal nicht empfehlenswert.
    Aber wenn man Zeit und Lust hat... Backen ist ja manchmal auch eine Art Therapie :D
    Also wenn du magst, hier ist mein Rezept: http://nicest-things-by-taika.blogspot.de/2011/09/cake-pops.html
    Oder Ronja hat mal eine ganze Cake Pop Week gemacht mit ganz tollen Rezepten: http://ronja-myworld.blogspot.de/2012/02/cake-pop-week-marshmallow-pops.html
    http://ronja-myworld.blogspot.de/2012/02/cake-pop-week-cake-balls.html

    AntwortenLöschen
  27. Hey die sehen ja cool aus! Die Farben gefallen mir auch gut :) Ich schau mir deinen Blog weiterhin an :)

    Lena

    AntwortenLöschen
  28. Hey Liebes, ich hoffe du hattest tolle Ostern ?
    Tolles DIY Mitbringsel von C. ! An Cakepops habe ich mich bislang auch noch nicht heran getraut, ich bestaune sie derzeit lieber noch auf anderen Blogs.
    Einen kann ich dir sehr empfehlen und zwar der :

    http://www.365cakepops.com/

    Joey macht wirklich wundervolle Cakepops.... da bekommt auch richtig Lust welche zu machen, aber es scheint wirklich sehr, sehr aufwendig zu sein ?!

    Liebste Grüße
    Yvonne

    AntwortenLöschen
  29. Mmmmmhhhhhh, sieht sehr lecker aus!!!!
    Leider bin ich bisher noch nicht in den Genuss gekommen Cakepops zu probieren.

    AntwortenLöschen
  30. Die liebe Vera von Nicest Things by Taika hat ein ganz wunderbares Rezept für Cake Pops, habe sie auch bereits gemacht und es ist kinderleicht.

    LG

    AntwortenLöschen
  31. cake pops sind der hammer!
    und nichtmal allzu schwer. ich bin wirklich keine königin im backen.. aaaber ich habe ein beachtliches ergebniss hinbekommen..

    hier auf meinem blog kann man das rezept mit bildern sehen :) viel spaß dabei!

    http://elena-iseeitinyoureyes.blogspot.de/2012/02/cake-pops.html

    AntwortenLöschen
  32. Supersupersuper schoener blog, folge dir!

    Und diese cakepop rezepte wuerden mich auch mal interessieren :)

    Lg nele
    Farawaylovers.blogspot.com

    AntwortenLöschen