Donnerstag, 15. November 2012

Mollie Makes {twenty}

Auch in diesem Monat gibt es ein paar Einblicke in das aktuelle Heft der Mollie Makes {issue twenty}. Ich muss allerdings sagen, dass das Heft dieses Mal nicht so wirklich meinen Geschmack getroffen hat. Das Coverprojekt ist ehrlich gesagt gar nichts für mich und insgesamt sind nicht so viele Inspirationen dieses Mal für mich in dem Heft. Ein paar Niedlichkeiten hab ich euch trotzdem abfotografiert. Hübsch sind die Hefte ja immer allemal und die Ideen wirklich alle total kreativ :)






AAAH! Wer macht mir bitte so eine Krabbenmütze??!! :) Die ist ja wirklich zucker!! ♥

Kommentare:

  1. Ich finde den Teddy aber auch sehr süß!;)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Aber nie im Leben würde ich auf die Idee kommen einen Teddy nachzubasteln! :)

      Löschen
  2. hast du die englische ausgabe abboniert? :) und wenn ja, wo?=)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja, hab ich :) Direkt hier: http://www.myfavouritemagazines.co.uk/

      Löschen
  3. Schau mal ihr letzter Eintrag, sie macht dir bestimmt so ne Mütze! (:
    Klick: http://www.alltagsliebe.de

    AntwortenLöschen
  4. Krabbenmütze gleich super Mütze! So eine würde ich mir doch glatt auch auf den Kopf setzen!

    AntwortenLöschen
  5. Einen Teddy würde ich wahrscheinlich auch nicht nachnähen, aber trotzdem gefällt mir die englische Ausgabe immer besser als die deutsche, allein schon wegen der niedlichen Extras :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ja das stimmt. Irgendwie fehlt ein Extra in der deutschen Ausgabe. Die find ich echt auch immer niedlich :)

      Löschen
  6. Aaah, die Krabbenmütze ist ja total witzig, die will ich auch haben!! :D Leider bin ich ja ausschließlich zum Schal-Stricken geeignet.. ^^

    Liebe Grüße,
    Sara.

    AntwortenLöschen
  7. Die Krabbenmütze ist schon toll... wobei ichs mir auch ein bisschen lästig vorstelle wenn einem die Scheren die ganze Zeit gegen den Kopf baumeln ;)

    AntwortenLöschen
  8. Dein Blog ist richtig süss und gefällt mir total.
    Die Krabbenmütze ist echt eine tolle Idee und ich liebe so gestrickte Sachen sehr, leider habe ich nicht mehr soviel Zeit zum stricken:(

    Alles Liebe und ein schönes Wochenende
    Lena

    AntwortenLöschen
  9. Hallo :) Als ich deinen letzten Post gelesen habe, muss ich zugeben - du sprichst mir wahrlich aus der Seele! Mir gings vollkommen gleich, habe auch Enie's Backshow gesehen & wollte es nachmachen: Aber merke: Backe nie ein Rezept für Cake-Pops als Geschenk, das du vorher noch nie probiert hast!
    Bei mir hielten genausowenig wie bei dir :'( deswegen haben ich sie schnell in "Pralinen" verwandelt, d.h. in (etwas größer als Pralinenformen) Förmchen gepackt und so mit schoko überzogen.. ging ganz gut & erinnerte mich irgendwie an prinzessinnentörtchen :)

    AntwortenLöschen
  10. Die Krabbenmütze ist toll :)
    Ich kann leider nur einen Schal stricken :(

    LG Nina

    AntwortenLöschen
  11. och gott ist die süß! die wäre genau das richtige für meine schwester :)

    AntwortenLöschen
  12. huhu :D
    meine cake pops liegen gerade im gefrierfach und warten auf ihren groen moment,,, xD
    Die mollie makes wäre dieses jahr auch nicht meins..ich habe 2 ausgaben und iwie naja die themen sind halt nicht meins (auch wenn die zeitung zuckersüß ist)

    liebe grüße
    ina

    AntwortenLöschen
  13. sieht super aus! kann man bestimmt auch gut verschenken! lg, die zwillinge von wmw style

    AntwortenLöschen
  14. ich will auch sone mütze! jetzt sofort. :)

    laura (http://himbeermarmelade.de)

    AntwortenLöschen
  15. Die Zeitschrift, kannte ich ja noch garnicht. Ich würde dir die Krabblermütze machen, wenn ich stricken könnte :D
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen