Mittwoch, 19. Juni 2013

Im Test: Burt's Bees

Mittlerweile kann man Burt's Bees bereits in vielen Drogeriemärkten kaufen... Schon vor 2 Jahren gab es in Hamburg in der Drogerie Budni Burt's Bees Artikel. Leider gibt es hier keinen Budni weit und breit - auch keinen Rossmann. Ich lebe eindeutig im dm-Land. Seit kurzem führen nun auch ausgewählte Müller-Drogeriemärkte die Marke. Leider hatte ich Pech und mein Müller an der Arbeitsstelle führt die Serie nicht {leider auch keine OPI-Lacke ... } Nungut. Ich kenne von Burt's Bees bereits den Lippenbalsam aus einer Beauty-Box und auch die Handcreme. Von beiden Artikeln bin ich wirklich restlos begeistert und der Lippenbalsam ist wirklich mein Lieblingslippenpflegestift. Nun habe ich von Burt's Bees zwei weitere Artikel per Post erhalten.



Zuerst muss ich sagen, dass ich das kleine Tiegelchen weiterverschenken werde. Döschen mit Lippenbalsam sind einfach nicht mein Ding. Letztlich muss man da jedes Mal mit dem Finger rein und das ist mir einfach zu unhygienisch. Oder gibt es da eine andere Lösung die ich nicht kenne? Ich möchte einfach nicht jedes Mal bevor ich Lippenbalsam auftrage meine Hände waschen und einfach so nach Belieben mit dem Finger rein... geht ja mal gar nicht! Das Döschen wird also an eine liebe Freundin weiterverschenkt.

Von dem Stick bin ich sehr begeistert. Der duftet richtig fein und intensiv nach Honig. Ich liebe die vielfältigen Geschmacksrichtungen von den Lippenbalsamen. Ich werd mich jetzt einfach nach und nach mal durchprobieren. Mango Butter und Açaí Berry würden mich ja auch noch sehr interessieren. Momentan steckt noch der Pomegranate Oil in meiner Handtasche und der ist wirklich auch richtig gut. Der Balsam hält lange an und pflegt die Lippen schön weich. Außerdem mag ich es, dass der Balsam schön geschmeidig ist und sich leicht auftragen lässt. Manche Lippenpflegestifte sind ja immer total hart und man muss sich das Zeug fast auf die Lippen pressen.

Burt's Bees ist ein Naturprodukt. Alle Produkte wurden nicht an Tieren getestet und kommen ganz ohne Mineralöle, Phtatlate, Parabene oder Natriumlaurylsulfat aus. Auch das Unternehmen selbst hat eine tolle Philosophie hinsichtlich Natürlichkeit, Firmentransparenz und Engagement. Ist sehr interessant hier mal nachzulesen.

Mögt ihr die Produkte von Burt's Bees? Was habt ihr schon ausprobiert?
 

Kommentare:

  1. Also ich habe so einen Stick von Burt's Bees. Irgendwie finde ich den Geruch aber komisch. Nicht schlecht, aber anders. Manchmal mag ich das ganz gerne, und manchmal gar nicht. Allerdings finde ich das die Produkte einfach total süß aussehen ^_^ deswegen hab ich mir meinen damals ja auch gekauft.
    LG Annabelle

    AntwortenLöschen
  2. Ich hatte auch schon einige Produkte von Burt's Bees und war mit den meisten immer zufrieden. :)

    AntwortenLöschen
  3. Ich glaube ich kauf mir auch mal so einen Stick :)

    AntwortenLöschen
  4. Ich hab mir mal vor laaaanger zeit den lipbalm am Flughafen gekauft. War Super, da ich im Flugzeug immer Probleme mit trockenen Lippen habe.

    AntwortenLöschen
  5. Ich liebe Burt's Bees wirklich sehr. Der Honey Lipbalm ist mein absoluter Favorit! Ich liebe diesen Geruch nach Honig :) Ich kann außerdem auch die Lemon Butter Cuticle Cream empfehlen. Das ist eine Nagelhautcreme, wirklich total klasse...

    Viele Grüße
    Nadine

    AntwortenLöschen
  6. Ich bin ein großer Burt´s Bees Fan. Den Pomegranate Oil Labello besitzte ich schon seit längerem und bin super zufrieden. Habe vor kurzem ein Probierpaket mit verschiedenen Burt´s Bees Produkten bekommen und kann auch hier nur Gutes berichten :-)

    LG Steffi
    www.whatmakesmehappy.de

    AntwortenLöschen
  7. Hab meine Mutter mit den Burt's Bees Produkten angesteckt, ich selbst habe den "normalen" Lippenpflegestift, den du da auch hast sehr gern und den getönten mit "Hibiskus" finde ich sooo toll. Der fühlt sich super auf den Lippen an und verschwindet nicht gleich wieder. Die natürliche leichte Tönung dazu macht ihn zu meinen Lieblingen. Muss meine Mutter mal fragen, wie sie die Handcreme findet. :)

    AntwortenLöschen
  8. Falls du zukünftig mal etwas von Budni oder Rossmann brauchst, kannst du mich gerne fragen, ich wohne in Hamburg, habe das also alles rundherum ;)
    Alles Liebe
    Allie

    AntwortenLöschen
  9. Ich kenne die Marke noch garnicht! Aber Honigdurft klingt gut :)

    xxx Lolo

    AntwortenLöschen
  10. cool, ich bin ja garnicht so in dieser ecke mit viel crems, ciel schminke usw...
    aber naturkosmetik interresiert mich da schon etwas mehr...
    danke für diesen Beitrag

    AntwortenLöschen
  11. Ich bekomme die einfach nicht bei uns. Die Leute schauen mich einfach immer an wie wenn ich ne Kuh bin die vom Blitz getroffen wird und Burt's Bees hat mir geschrieben, das ich einfach Pech habe, sie versenden keine Muster.

    AntwortenLöschen
  12. Den Honigpflegestift finde ich auch ganz toll, allein der wunderbare Geruch.

    AntwortenLöschen
  13. Ich hatte auch schon so einiges von Burt's Bees und finde die Sachen zum Großteil super. Die Lippenpflegestifte liebe ich, die Handcreme weniger! :)
    http://www.indigo-autumn.de/search/label/burtsbees

    Liebe Grüße!

    AntwortenLöschen
  14. Ich mag die Produkte von Burts Bees :)

    AntwortenLöschen
  15. Jetzt hast du mich neugierig gemacht! Muss ich mich mal auf die Suche begeben! :) VG Anna

    AntwortenLöschen
  16. Ich habe auch einmal einen Stift (er ist okay) und ein Döschen und das Döschen benutze ich gar nicht, aus dem gleichen Grund wie bei dir. Irgendwie überzeugen mich die Burt's Bee-Produkte nicht so sehr, hatte mir mehr erhofft. :(
    LG, Ni von JuNi

    AntwortenLöschen
  17. Ich bin vor diesen Produkten schon so oft gestanden und habe sie bisher nie mitgenommen. Aber nach deinem tollen Post überleg ich mir das nächste Mal sie einfach zu kaufen und auszuprobieren.

    Ganz liebe Grüße
    Marisa

    AntwortenLöschen
  18. Ich liebe die Produkte von Burts Bee! Ich habe den Stift, allerdings in einer Mango Variante. Das Dösschen würde ich auch nicht kaufen, dass ich etwas längere Fingernägel habe und das dann immer so eklig klebt..
    Allerdings kann ich den Mango Burts Bee wirklich sehr empfehlen! Gibt für mich nichts besseres im Sommer!

    AntwortenLöschen
  19. Wenn ich so Tiegelchen habe, z.B die, die es auch von Balea gibt, geb ich dem Produkt immer ein kleines Küsschen. Das hört sich im ersten (und vlt auch zweiten) Moment vollen bescheuert an, funktioniert bei etwas weicheren Texturen aber relativ gut. Wenn das Produkt etwas fester ist, z.B weil es in der Kälte lag, oder das einfach die normale Konsistenz ist, bewege ich die Lippen etwas, und zum Schluss kommt die klassische Lippenstift-Verteil-Bewegung. Hoffe das war verständlich :) LG janine

    AntwortenLöschen