Freitag, 16. August 2013

hello! Fuji instax mini 8



Bei mir ist vor einigen Wochen die Fujifilm* instax Mini 8 eingezogen. Ich hab die Kamera als Testprodukt erhalten und konnte die letzten Wochen also meine Meinung bilden und die Kamera an einigen Testobjekten testen.
Produktdetails:
  • Sofortbildkamera für Sofortbilder im Format 62x46mm
  • sofortige Verfügbarkeit durch automatische Bildausgabe
  • eingebauter Blitz für optimale Ausleuchtung
  • helle, weiche Bilder mit High-Key-Belichtung
  • Verschiedene Belichtungseinstellungen (bedeckt, sonnig, im Haus ...)
  • Lieferumfang:Instax Mini 8; 2x 1,5V Alkaline Batterie, Trageschlaufe


Die Farbe konnte ich mir natürlich nicht auswählen und so ist es ein Überraschungspäckchen geworden. Aber die hellblaue Kamera gefällt mir zusammen mit der weißen instax wirklich am Besten und so bin ich nun glücklich mit meiner pastellig-blauen instax-Kamera.



Fazit:
Die instax ist stylisch und ist perfekt für Schnappschüsse und Momentaufnahmen. Allerdings muss ich sagen, dass mir die Objektfotografie mit der instax nicht gefallen hat. Bei mir sind die Fotos meist zu hell oder zu dunkel oder gar verwackelt geworden. Portraitaufnahmen find ich da wirklich um einiges besser und die kleinen Fotos sind perfekt für Geldbörse, Timer oder Pinnwand.... Das Bild in der Mitte ist eines unserer Hochzeitsfotos. Das haben wir hier im Esszimmer auf Leinwand gedruckt und mit der instax ließ sich das super abknipsen. Das Bild hat mittlerweile einen Platz bei mir im Geldbeutel gefunden :) Sobald man den Auslöser gedrückt hat, kommt das Bild oben aus der Kamera raus. Nach wenigen Sekunden zeichnen sich schon die ersten Konturen ab und nach ca. 2 - 3 Minuten hat das Bild die maximale Schärfe und Farbkraft erreicht.

instax ist also eine super Kamera für Sofortbilder ohne die bereits heutzutage gewohnte Bildbearbeitung, denn das ist natürlich auf dem fertigen Bild nicht mehr möglich. Ich muss zugeben für mich ist es persönlich ein wenig ungewohnt kleine Makel nicht einfach retuschieren zu können, dafür haben die Bilder aber ihren ganz eigenen Charme!

Die Fujifilm instax 8 kostet im Schnitt knapp 70€. Die Kosten für die Filme (20 Bilder) liegen bei ca. 16,50€. Ein Foto kostet somit um die 0,85 Cent.


Für welche Farbe würdet ihr euch entscheiden?

Kommentare:

  1. Oh ich finde solche Sofortbildkameras toll -ich habe hier auch noch eine Polaroidkamera liegen, aber mir sind die Filme wirklich zu teuer, dass ich sie schon seit Ewigkeiten nicht mehr benutzt habe. Andererseits wirklich nett die Fotos gleich zu haben und, wie im Falle der Fuji Instax Mini 8, dass die Fotos perfekt in den Geldbeutel passen. Ich glaube ich würde mich für eine kitschige Variante in rosa entscheiden :D

    Liebe Grüße

    Tine

    AntwortenLöschen
  2. Die ist sooo cool. Muss ich mir auch mal zulegen!

    AntwortenLöschen
  3. Yaaaaaaaaaay! Hab' mir ja letztens die weiße Instax gekauft, aber die hellblaue wäre auch mein Favorit gewesen! :)

    AntwortenLöschen
  4. Ich liebäugel momentan auch damit mir eine Sofortbildkamera anzuschaffen. Nach diesem Post bin ich in meinen Überlegungen nur bestärkt!
    Die fröhlich-sonnengelbe Kamera wäre wohl mein Favorit :)

    AntwortenLöschen
  5. habe mir mal in meiner jugendzeit die polaroid 600 gekauft, leider wurde mir der ständige nachkauf der filme zu teuer... aus interesse habe ich auch mal nach der von dir vorgestellten fuji instax mini geschaut, da würde ich bald arm werden, hihi, denn hundert bilder sind dann schnell mal geschossen! :D

    mein alternative ist zurzeit eine foto-app fürs handy, die auch einen solchen "polaroid"rahmen erzeugt, die lasse ich dann günstig in der drogerie an den SB-fotodruckgeräten ausdrucken --- wenn sie an der wand hängen sehen sie zumindest aus einer gewissen entfernung ziemlich echt aus :)

    AntwortenLöschen
  6. hätt mir übrigens auch - wenn überhaupt - die hellblaue gekauft !

    AntwortenLöschen
  7. Das ist ja mal cool! Bisher habe ich mit einem Bildbearbeitungsprogramm solche "Polaroid-Bilder" gemacht. Die sehen dann sehr echt aus. Aber mit dieser schnuckligen Kamera könnte ich mir das auch vorstellen. Wenn dann würde ich wohl die gelbe oder schwarze Kamera kaufen.
    Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  8. Ich finde die Hellblaue auch am schönsten, dicht gefolgt von der Weißen. Wäre aber persönlich zu geizig dafür, mir die Kamera zu kaufen und dazu noch die Filme... da traut man sich ja kaum, mal rumzuprobieren.

    AntwortenLöschen
  9. Die Dinger sind echt süß, sehen ein wenig aus wie Spielzeugkameras, deshalb wäre die rosane wohl mein Favorit :)

    AntwortenLöschen
  10. och wie cool ich wollte schon als kind eine sofrot bild kammera haben udn nun dachte ich wären die für immer weg

    AntwortenLöschen
  11. Wie cool ist das denn? Ich liebe solche Kameras und hätte auch gerne eine. :)
    Ich finde sie in blau am schönsten.
    xoxoo Paula. :)

    AntwortenLöschen
  12. Ah ist ja witzig, hab die gestern bei amazon entdeckt und dachte *wow, haben will* :D

    AntwortenLöschen
  13. Polaroid neu erfunden! Das war damals cool und wird es heute bestimmt auch wieder werden. :)
    Ich würde wohl auch hellblau nehmen. :)

    AntwortenLöschen
  14. rosa :3 wow voll die tolle Idee, die Größe gefällt mir auch richtig gut für mein Tagebuch pdre so, ich wollte schon immer mal eine polaroid Kamera haben weil ich es immer so schade finde wenn schöne Bilder auf der festplatte vergammeln und die wirklich immer ihren eigenen Charme haben *o*

    AntwortenLöschen
  15. Diese kleine süße Kamera find ich ja so klasse. Ich vermisse die Zeiten, wo man nur ein Foto machen konnte oder vllt auch zwei und sich deswegen alle mal benehmen mussten. Heute kann man ja mal eben 20 Fotos machen und löscht am Ende 18 weil nur rumgekaspert wird.. Hätte ich das Geld gerade über, würde ich mir definitiv die schwarze gönnen.. Vielleicht eines Tages ;)

    LG, Caro von Unwritten ♥

    AntwortenLöschen
  16. Wäre mir auf Dauer definitiv zu teuer.
    Aber, ein schöner Partygag, der auch noch schnicke aussieht, ist es allemal ;)

    AntwortenLöschen
  17. Du bist Tester, wie cool, wie bist du denn daran gekommen? :)
    Ich mag die Hellblaue, könnte mich schwer zwischen dieser, der rosanen und der hellbeigen entscheiden. :P

    FB|Portfolio|Instagram|Pinterest|Spiegelwesen

    AntwortenLöschen
  18. Ich war grad gefühlte 30 Minuten auf deinem Blog
    und hab mich echt verliebt. Man sieht bei jedem
    Post, wie viel Mühe und Leidenschaft da drin steckt!
    Auch das Design gefällt mir so gut - alles stimmt einfach :>
    Hab glaub ich grad meinen neuen Lieblingsblog entdeckt -
    folge dir ! :) Liebsten Gruß und mach weiter so <3

    www.girlnnnextdoor.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  19. Wie süß ist die Kamera denn bitte?!
    Hast du die direkt von Fuji zum testen bekommen?

    www.kamerakind.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  20. Das ist ja eine süße Kamera, allerdings wäre es mir auf Dauer zu teuer.

    AntwortenLöschen
  21. Diemist total stylisch! Irgendwann muss ich die mir auch mal zulegen:)

    AntwortenLöschen
  22. Rosa! Ich hab noch eine alte Polaroid hier. Ich muss unbedingt mal gucken, ob ich da auch noch nen Film für kriege :)

    AntwortenLöschen
  23. Ich beschließe ab sofort deinen Blog nicht mehr zu besuchen, weil du mir immer so furchtbare Flausen in den Kopf setzen tust!!!! ;)

    .....Ich würde sie in rosa nehmen und nehme sie auch bestimmt bald!!


    Liebst
    Lena Sophie

    AntwortenLöschen
  24. ich finde solche Sofort Bild Kameras schon sehr toll, da ich aus diesem Jahrzehnt komme, wo sowas total IN und der letzte Schrei war :) In den 80ern war das total cool... Ich würds mir sofort kaufen!! (richtig, du hast uns wieder Flausen in den kopf gesetzt ;) und die Pastell farben sind spitze!
    lg manu

    AntwortenLöschen
  25. Wow ich finde solche Kameras auch toll, besonders weil ich so gerne Fotografiere und mit diesen Kameras alles so schön Retro sein kann :-) ich glaube ich würde die weiße oder rosane Kamera nehmen, hat aber doch schon seinen ganzen Stolzen Preis wie ich finde. Durftest du deine behalten?
    Gruß

    AntwortenLöschen
  26. Ohehmgeh!
    Die sind ja so ein Traum!
    Die weiße wollte ich mir eine Zeit lang mal zulegen, aber das mit den Filmen nachkaufen ist halt echt doof.

    xoxo,
    Leonie

    AntwortenLöschen
  27. Die gelbe! Sie ist der Knaller. Find ich wirklich cool. So hat man die Bilder direkt in der Hand. Vielleicht anders als üblich, man kann es nicht im Internet hochladen. Dafür hat man etwas zum festhalten und aufhängen, einkleben oder verschenken.

    LG Razi

    AntwortenLöschen
  28. sehr cool ! ich mag sofortbildkameras und finde gerade das, dass man eben nixmehr dran ändern kann - total toll ;)
    ich hätte sie in grün genommen aber grün gibt es leider ja garnicht ;(
    grüßle
    Dani

    AntwortenLöschen
  29. Wenn, dann ganz klar gelb. Aber das ist ein teurer Spaß für "einfach so". Nette Spielerei sicherlich, aber ich glaube, ich bliebe doch lieber bei meiner gewohnten Kamera.

    LG

    AntwortenLöschen
  30. Mhh, ich glaube, ich würde die schwarze nehmen^^
    Ich hatte vor Jahren mal eine i Zone Kamera, das war auch eine Sofortbildkamera mit Klebebildchen, das fand ich damals schon total toll. Die Fuji instax gefällt mir auch super, nur glaube ich, dass mir die Filme etwas zu teuer wären. Aber eine tolle Sache ist es auf jeden Fall! :))

    Liebe Grüße! :)

    AntwortenLöschen
  31. Ich finde die gelbe besonders schön. =) Aber das ist ja auch meine Lieblingsfarbe. ^^


    http://www.bearnerdette.de/

    AntwortenLöschen
  32. Schwarz wäre auch sehr hübsch. Ansonsten sagen mir die weiße und dein hellblaues Modell auch sehr zu :) Ich bin ein klein wenig neidisch, dass du sie einfach als Testprodukt bekommen hast, denn ein entscheidender Nachteil hält mich noch vom Kauf ab - der Preis, vor allem auch der der Fotopackungen. Viel Spaß noch mit dem tollen Teil :)) Liebe Grüße

    AntwortenLöschen
  33. Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.

    AntwortenLöschen
  34. Gerade vor wenigen Minuten habe ich mir die größere Instax angeschaut (die Fujifilm Instax 210) und finde dann zufällig bei dir diesen Post (: Wenn ich die Mini Instax kaufen würde, dann entweder in weiß oder rosa, aber höchstwahrscheinlich werde ich mich für die größere entscheiden, die es leider nur in schwarz gibt ):

    AntwortenLöschen
  35. Ich finde diese Kamera auch total klasse und würde sie mir in weiß oder hellblau aussuchen. ich war auch einige Male schon kurz davor, sie mir zu kaufen, doch der Preis der Bilder schreckt mich etwas ab, da sie doch echt schon teuer sind. :/ Aber irgendwann lege ich sie mir noch zu :)
    Liebste Grüße!

    AntwortenLöschen
  36. Mir gefällt die blaue am Besten :-)
    Darf man fragen, wie du an das Testpacket rangekommen bist?

    grüßeeee

    AntwortenLöschen