Mittwoch, 9. Oktober 2013

Monatslieblinge im September.

Auch in diesem Monat ( ... etwas später als geplant ) gibt es noch die Monatslieblinge im September.



1. Ein neues Magazin am Food-Sternehimmel: foodies. Ansprechende Rezepte, hübsch fotografiert! Gibt es aktuell auch noch am Kiosk, einfach mal einen Blick reinwerfen :)

2. Sweet & Easy: Enie Backt. Ich muss gestehen: Ich liebe diese Frau! Ich hab bereits alle Folgen auf sixx gesehen. Letztes Jahr zu Weihnachten habe ich zur ersten Staffel das Buch geschenkt bekommen. Nun hab ich mir zur zweiten Staffel die DVD über Amazon geholt. In einem Booklet sind sogar alle Rezepte der Shows enthalten.

3. Die Zeit für Schals und Tücher beginnt wieder. Im letzten Jahr hatte ich fast zu wenig Gelegenheit meinen hübschen Schal von Ella Liebich zu tragen. Jetzt ist gerade das perfekte (Schmuddel-)Wetter für den dünnen Schal von Avoca.

4. Hausschuhzeit! Ich trage ja eigentlich nur im Herbst & Winter Hausschuhe. Am liebsten meine hübschen Glückspilz-Schühchen von Adelheid, die ich einmal von meiner Freundin N. zum Geburtstag geschenkt bekommen habe.

5. Das Dove Anti-Spliss Expert-Shampoo hatte ich irgendwann mal in einer Box und hab's im September aus meiner Pflegesammlung rausgeholt. Ich mag das Shampoo total gerne. Meine Haare fühlen sich leicht an und ich mag den Duft sehr (der Herzjunge auch). Werde ich jedenfalls nachkaufen.

6. Herbstzeit = Teezeit. Am liebsten den "Lovely Night" von Løv Organic.

7. Endlich Kürbiszeit! Am liebsten in Suppenvariation mit Kokosmilch und Ingwer! hmmmm.












Ganz viel gehört: KAKKMADDAFAKKA
(für die letzten Spätsommersonnenstrahlen und gute Laune)




Was war euer Liebling im September?

Kommentare:

  1. ouh das büchlein sieht wirklich lecker aus

    AntwortenLöschen
  2. Hihi, die Glückspilzhausschuhe hab ich auch, nur in grasgrüner Filzvariante ;)
    Und der Schal sieht sehr toll aus

    AntwortenLöschen
  3. schöne favoriten :D
    Kürbise dürfen bei mir auch nicht fehlen. habe schon soooo viel kürbis dieses jahr gegessen :)

    AntwortenLöschen
  4. Die Hausschuhe sind ja niedlich!
    Und die Foodies habe ich mir auch geholt, allerdings muss ich sagen, dass mich die erste Ausgabe nicht so vom Hocker gehauen hat. Mal sehen, was die zweite Ausgabe so kann :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ach, ein paar Sachen find ich schon gut (z.B. eben diese 30-Minuten-Gerichte). Allerdings muss ich sagen, dass ich "Kaninchenkeule" auf dem Cover auch erstmal abschreckend fand... Sowas esse ich ja überhaupt nicht (& hab ich auch noch nie) mit meinen zwei Mümmelmännern zuhause.

      Löschen
  5. Viele Deiner Lieblinge mag ich auch seeeehr gerne :)

    AntwortenLöschen