Dienstag, 3. Dezember 2013

Nagellack von Faby

Heute möchte ich euch Faby vorstellen. Faby ist eine neue Nagellack-Produktmarke und kommt ursprünglich aus Italien. Jeder Nagellack hat einen individuellen Namen inspiriert durch die jeweilige Farbnuance und reflektiert Stories aus den Bereichen Film, Literatur, Reise, Musik und Märchen.





Ich habe als PR-Samples die Farben "Holding back the years" und "Faby's Red" zur Verfügung gestellt erhalten.

So begeistert ich auch von den Farben der Marke Faby bin, so bin ich es leider weniger von der Qualität. Am letzten Wochenende habe ich es mit dem "Holding back the years" versucht. Der Lack ist doch recht dünnflüssig und man muss ihn mindestens zweimal auftragen, damit der Lack nicht fleckig wirkt und die Farbe auch richtig deckt. Die Konsistenz erschwert natürlich auch das Lackieren, da sich dünner Lack nicht wirklich genau auftragen lässt. Auch dauert es wirklich sehr lange bis der Lack trocknet und am nächsten Tag habe ich auch gesehen, dass sich kleine Bläschen gebildet haben. Für den wirklich hohen Preis, würde ich mehr an Qualität erwarten. Allerdings muss ich hier sagen, dass die Haltbarkeit des Lackes durchaus überdurchschnittlich ist. Den Lack hatte ich fast eine Woche auf den Nägeln (ohne Überlack!) und es kam zu keinen großartigen Absplitterungen, obwohl ich ja berufsmäßig wirklich den ganzen Tag am PC sitze und am Tippen bin.

Faby gibt es bislang für 12,95€ pro Stück bei Zalando und Point-Rouge zu kaufen.

Kommentare:

  1. Tolle Farben (:
    Schade das die Qualität nicht so toll ist (:

    AntwortenLöschen
  2. Die Farben sind richtig schön. :-)

    AntwortenLöschen
  3. Mir wurde der Lack auf einem Event auf die Nägel bepinselt. "Eine Woche halt .. mindestens ... natürlich je nach Nagel" Wunderschöne Farbe , also hatte ich schon ein wenig mehr erwartet. 3 Stunden später ging ich zum Essen und schon hatte ich 4 abgesplitterte Nägel , also eher ein Reinfall :S

    Gewinnt Angel by Thierry Mugler auf Telishah.de Klick! :)

    AntwortenLöschen
  4. Hmm, das ist schade - vor allem bei dem hohen Preis! Die Farben sehen dennoch verdammt gut aus.

    AntwortenLöschen
  5. Die Farben sehen echt hübsch aus, aber ich denke man bekommt für einen günstigeren Preis eine bessere Qualität.
    xoxoo Paula. :)

    AntwortenLöschen