Mittwoch, 14. Mai 2014

Endlich... Die neue Brille!

Irgendwann wollte ich euch ja noch die Geschichte von meiner neuen Brille erzählen. haha. Mittlerweile habe ich das gute Stück nämlich schon fast 3 Monate und noch immer nicht gezeigt!

Ich war ja so unglücklich, als wir uns an einem Urlaubstag im Januar auf die Brillensuche machten. Der Herzjunge wollte auch ein neues Stück und bei mir war leider auch eine neue Sehstärke nötig... Und wenn schon neue Brille, dann wollte ich auch ein neues und auffälligeres Modell. Aber mal ehrlich... die Brillenläden in Offenburg hatten einfach nichts nach meiner Vorstellung. Alles zu brav und die Rahmen waren mir zu klein ~ zu Standard. Während der Herzjunge sich also schon für eine neue Brille entschieden hat, saß ich schmollend daneben und habe nichts gefunden...

Noch am selben Abend machte ich mich auf Brillensuche im Internet und schaut mir verschiedene Modelle bei Mister Spex an. Sehr praktisch übrigens: Einfach webcam anwerfen und sich das passende Modell auf die Nase setzen. Vier Brillen hab ich mir dann ausgesucht und nach Hause schicken lassen... Meine Auswahl:

Ich hätte mich ja zu gerne für eine Ray-Ban entschieden. Aber die haben nunmal nicht zu mir gepasst. Letztlich habe ich mich für den Rahmen von Boss Orange entschieden:

Ich finde die Brille wirklich speziell. Natürlich hat sie erstmal schön große Gläser und der Rahmen vorne ist schön schwarz. Innen ist dann aber ein hübsches Dunkelblau und zwischendrin nochmal eine Schicht weiß. Insgesamt hat die Brille 139,00 € gekostet inklusive den besseren Komfortglas und Superentspiegelung. An dieser Stelle möchte ich mich bei Mister Spex für die Bereitstellung eines Gutscheins bedanken. Zusätzlich kam noch ein wirklich schickes Lederetui mit (so schön!). Allerdings hab ich das leider vergessen abzulichten.

Und ihr bekommt sogar ein Bild von mir mit Brille... obwohl ich Bilder von mir ja immer doof finde :)


Ich bin superzufrieden mit meiner neuen Brille und habe mich mittlerweile auch schon total an mein neues Brillengesicht gewöhnt... Natürlich ist das erstmal ein ungewohnter Anblick, aber ich persönlich finde, dass ich einfach nicht mehr ganz wie eine Oberschullehrerin aussehe (wie mit meiner vorigen kleineren Brille). Ich hab mir eine große Brille gewünscht und ich finde die Veränderung durch die Brille bei mir gut. Allerdings muss ich die Brille ja auch nicht dauerhaft aufziehen. Ich leide an einer Kurzsichtigkeit und brauche meine Brille meist nur zum Autofahren.

Kommentare:

  1. da hast du dir eine gut zu dir passende brille ausgesucht

    AntwortenLöschen
  2. Sorry, aber ich finde die Brille steht Dir leider nicht! Vielleicht wäre sie in braun besser gewesen! Aber durch das harte schwarze und die großen Gläser sieht es meiner Meinung nach nicht schick aus!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke für Deine ehrliche Meinung! :) Ich hab diese Meinung auch schon öfter gehört und der Anblick ist auf jeden Fall erstmal gewöhnungsbedürftig und vielleicht passt es auf den ersten Blick auch nicht so richtig. Ich habe aber auch schon oft genau gegenteilige Meinungen gehört, dass die Brille viel besser passt als meine alte Brille. Entweder man liebt sie oder hasst sie ;D

      Löschen
  3. Antworten
    1. find ich auch!
      auch das schwarz, .. was ja hipp sein mag, .. wirkt bei so sehr hellen typen eher hart und unpassend!
      schade.

      Löschen
  4. Die Brille sieht echt aus, als gehöre sie zu Dir. :) Das hast Du echt toll ausgesucht. :) Aber ich sehe schon, die Meinungen, ob es Dir steht, gehen auseinander. ;) Ich finde sie super und Du ja auch. :) Das sieht man Dir auch an. :)

    AntwortenLöschen
  5. Liebes Fräulein :) - meine ganz ehrlich Meinung: Ich finde, die Brille steht Dir ausgezeichnet!
    Die Geschmäcker sind so verschieden, was ja auch gut ist und ich finds ganz toll, dass Du Deine neue Brille liebst, das ist das Wichtigste!
    Viele liebe Grüße von Alessa ♥

    AntwortenLöschen
  6. Ich finde die Brille schön, nur irgendwie sieht es komisch aus, dass man zwischen Brille und Nase noch durchgucken kann, musste grade mal in den Spiegel gucken ob das bei mir auch so ist :D
    Aber ansonsten finde ich es schön :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Da geb ich Dir recht & ist mir auf dem Foto noch gar nicht aufgefallen :)
      Allerdings war ich zu dem Zeitpunkt des Fotos auch noch nicht beim Anpassen gewesen.

      Löschen
  7. Ich hab auch vor kurzem meine Brille von Misterspex erhalten und bin superglücklich :) Ich find, du hast dir da ein sehr schönes Modell ausgesucht! Als Brillenträger hat man (das ist jedenfalls mein Gefühl) öfter das Problem, dass Nichtbrillenträger einen ganz anderen Geschmack haben oder nicht verstehen, warum man mehr als eine Brille braucht.

    AntwortenLöschen