Freitag, 30. Mai 2014

Lecker Ideen für's Grillfest

Sobald die Sonne scheint ist ja das einfachste Essen der Welt die Grillerei! Wir lieben das Grillen. Egal ob schnell mal nach der Arbeit ein paar Würstchen auf den Grill geworfen werden oder auch an den Wochenenden ausgiebig mit Freunden. Lecker ist's immer und es gibt ja wirklich viele tolle Möglichkeiten. Ich muss ja ehrlich gestehen, dass ich bei der Grillerei mich am liebsten an frischem Brot/Baguette, Salaten, Antipasti und Dips vergreife und meist schon davon satt bin, bevor das Stück Fleisch auf meinem Teller landet...




Am vergangenen Wochenenden haben wir uns schon ein paar leckere Kleinigkeiten beim Türken geholt (u.a. leckeres Fladenbrot und den supergenialen Schafskäse-Peperoni-Irgendwas-Dip). Außerdem haben wir uns dazu einen tollen Brotsalat gemacht, der einfach fantastisch schmeckt und ich das Rezept hierzu in der "Slowly Veggie" entdeckt habe. Aus dem Rezept habe ich die Minze weg gelassen. Aber die mag ich im Salat nicht haben.

 
Dazu gibt's noch einen schnellen Zaziki-Dip. Hierfür habe ich einfach 2 EL Rama Cremefine Creme Fraiche mit Knoblauch, Dill, Salz und Pfeffer verrührt und etwas geraspelte Gurke darunter gemischt. Darüber habe ich noch etwas Schafskäse gebröselt. Falls der Dip zu fest wird, kann man auch gerne noch etwas Naturjoghurt darunter rühren.


Ein schönes sonniges Wochenende wünsche ich euch! :)
& vielleicht habt ihr ja auch Zeit ein paar Dinge für "Shop around the Blog" rauszusuchen :)



Kommentare:

  1. Mir läuft sowas von das Wasser im Mund zusammen! Leckeeeer!

    AntwortenLöschen
  2. Das sieht wirklich unglaublich lecker aus!
    Liebe Grüße
    Jil :)

    AntwortenLöschen
  3. Ich hab' vorhin erst gegessen!
    Aber jetzt habe ich wieder Hunger! :D

    AntwortenLöschen
  4. Yammie - und SLowly Veggie gefällt mir arg gut ;)

    AntwortenLöschen
  5. Toll! Danke für den tollen vegetarischen Salat. Wird auf jeden Fall ausprobiert :)

    AntwortenLöschen
  6. Mmmmh, da bekommt man gleich Lust auf Grillen <3!

    AntwortenLöschen
  7. Oaarrrr der Brotsalat sieht SO GUT aus <3
    Das Rezept speicher ich mir ab und werde das mal auf die nächste Grillparty mitnehmen :)

    AntwortenLöschen
  8. mhmm das sieht alles super lecker aus!! :)
    liebe grüße
    laura&nora

    AntwortenLöschen
  9. Die Dipp Schälchen sind soo putzig!! Und vom Brotsalat würde ich auch gerne mal probieren! :))

    AntwortenLöschen
  10. Das sieht alle so lecker aus:)

    Liebe Grüße, Lisa
    von http://fashionleaderandkitchenhero.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
  11. Das geht mir ähnlich, dass ich mich mit Salaten und Saucen satt esse, bevor das eigentliche Grillen losgeht :-)
    Sieht lecker aus!
    Liebe Grüße
    Sugarbaby

    AntwortenLöschen
  12. mhhh das sieht ja mal gut aus, ich probiere auch gerne neue sachen aus, besonders wenns ums grillen geht.
    Nur Bratwurst ist dann auch nicht mein Ding, aber das sieht total lecker aus^^

    AntwortenLöschen
  13. Mmmhh das sieht toll aus! Mir geht's da wie dir-ich esse mich auch am liebsten an frischem Brot, tollen Dips und Beilagen satt:) liebe Grüße, Assata

    AntwortenLöschen
  14. Ohh das sieht echt lecker aus *will auch *

    Schau doch mal bei uns vorbei ♥

    uandmelovemakup.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  15. was für ein hübscher blogpost und tolle tipps :)
    ich liebe ja das Grillen im Sommer sehr <3

    AntwortenLöschen
  16. mhmmm so einen salat gibvts bei uns auch ganz oft. suuuuperlecker ^^

    AntwortenLöschen
  17. Der brotsalat sieht wirklich gut aus, ich habe lange keinen mehr gegessen :)

    AntwortenLöschen