Donnerstag, 9. April 2015

Die Gala Beauty Box | März 2015

Herrje. Den Inhalt der Gala Beauty Box für den Monat März wollte ich euch auch noch zeigen... Durch die Grippe hat sich leider alles etwas nach hinten verschoben... Die Box stand im März unter dem Motto "Spa at Home" und hier ist der Inhalt:















  Anti-Haarbruch Wunder-Aufbaukur von Elvital | 200 ml = 3,99 €

Nachtkerze Revitalisierende Pflegelotion von Weleda | 20 ml = 1,95 €

Hammam Body Mud von Rituals | 150 ml = 10,00 €

Teoxane Cosmeceuticals Kit Post Procedure von Teoxane Laboratories | 3 x 2 ml = 9,90 €

Body Balsam Pure von Vandini | 200 ml = 5,99 €

 Bioactive Sublime Day Creme von MONTEIL | 30 ml = 29,90 €
{leider vergessen zu knipsen - weil ich's gleich ausprobiert hab!!}


 






Auch diesen Monat gibt es wieder ein Produkt von Rituals. juhu! Obwohl ich sagen muss, dass ich mich an das Lehmpeeling erstmal langsam ran wagen muss, da es doch sehr nach Eukalyptus duftet. Das erinenrt mich immer spontan an ein Erkältungsbad und Lutschbonbons ;) Auch die Haarkur finde ich gut und bin auf die Wirkung gespannt. Ich mag Haarprodukte und probier mich da immer gerne durch. Ich versuche zumindest immer wieder irgendwas zu finden, was meinem Haar mehr Fülle und Glanz verleiht... Toll duften tut die Kur schon mal! Auch die Monteil Tagescreme ist für mich okay. Da probier ich auch immer wieder gern was Neues. 

So leider gar nix anfangen kann ich mit dem Body Balsam von Vandini und dann ist das auch gleich wieder so eine Riesenpackung! Außerdem finde ich wirklich 3 Anti-Aging Produkte {ich zähle die revitalisierende Lotion von Weleda jetzt einfach mal dazu...} einfach zu viel in einer Box! Klar, ich hab dafür mittlerweile das entsprechende Alter, aber Abonnentinnen unter 25 Jahre können damit leider noch nicht so viel anfangen. In diesem Monat fehlt mir eindeutig die Kosmetik! 

Mein Fazit also: Zu viel Cremes - zu viel Pflege. Der Inhalt der Box gefällt mir in diesem Monat nur mäßig. Passend zum Thema hätte ich mir mehr Vielfältigkeit gewünscht mit eventuell einem Entspannungsbad oder Lippenpflege. Das Motto könnte einfach besser umgesetzt werden.

Gut finde ich allerdings wieder, dass jeder Abonnement wieder denselben Inhalt bekommen hat. Dann gibt es zumindest kein Gemecker!

Die Gala Beauty Box enthält sechs Produkte im Gesamtwert von 61,73 €. Dazu kommt noch die Zeitschrift. Ein Monatsabo kostet 19,95 € oder es ist auch eine Einzelbestellung der Box für 24,95 € möglich.


Wäre denn für euch etwas diesen Monat dabei?

Die Gala Beauty Box wurde mir freundlicherweise zum Test zur Verfügung gestellt. Meine Meinung zum Inhalt bleibt trotzdem meine eigene.

Kommentare:

  1. Das Rituals-Peeling fände ich auch toll. Und dass keine dekorative Kosmetik drin ist, ist schade...

    AntwortenLöschen
  2. Wow, Produkte von Weleda, Rituals und Vandini - da will ich doch direkt zugreifen! :)
    Rituals liebe ich total - auch wenn die Produkte etwas hochpreisiger sind, sie halten lange und sind einfach supertoll zur Haut :)

    AntwortenLöschen
  3. Ich kenne die Box noch gar nicht, sieht für mich aber interessant aus. Viel Pflege, das sehe ich, wenn sich die Boxen allgemein ähneln, wäre für mich eine Einmal-Box dann und wann eher interessant.

    AntwortenLöschen
  4. Über das Rituals Peeling hätte ich mich auch gefreut! ♥

    Ich bin auch auf der Suche nach einer neuen Abobox, aber ständig am Überlegen ob es sich für mich lohnt, da man eben vorher nie weiß, was drinnen ist und wenn einem dann mal gar nichts vom Inhalt gefallen würde, ist es das Geld dann auch nicht wert. Genau den Punkt mag ich an Überraschungsboxen nicht. Andererseits liebe ich es, monatlich etwas zu bekommen, wo ich nicht weiß, was drin ist und mich eben überraschen zu lassen. Total widersprüchlich, ich weiß :D

    Grüsse ♥

    AntwortenLöschen
  5. Tolle Box. Die Produkte von RITUALS mag ich besonders gern. :)

    Liebe Grüße
    Laura (www.himbeermarmelade.de)

    AntwortenLöschen
  6. Irgendwie schon ne tolle Box, aber du schreibst es schon selber "zu viel Cremes zu viel pflege" :D

    AntwortenLöschen
  7. :) Ich merke den Preisunterschied momentan echt enorm, sie sind viel bequemer und man kann besser darin laufen, wie ich finde. Für Sandalen / Ballerinas würde ich mir weiterhin günstigere Modelle holen, anstatt teure, aber fällt den Sommer sowieso flach, da mein Nagel noch nicht komplett nachgewachsen ist, seit der Zehnagel OP.

    Danke für die Boxen Empfehlungen :) ♥ Die dm Lieblinge und die Müller Box finde ich tatsächlich interessant und werde mich dort mal anmelden. :)

    Grüsse ♥

    AntwortenLöschen
  8. Wow, die Sachen gefallen mir echt allemale, da bin ich fast ein wenig neidisch D:

    Liebe Grüße,
    Jenny
    http://imaginary-lights.net

    AntwortenLöschen