Sonntag, 26. Juli 2015

Nudelsalat mit Rucola {Eat Seasonal}

Im Juni gab es bei unserer Eat Seasonal-Runde allerlei zum Thema "Himbeeren". Diesen Monat geht es nun weiter mit Rezepten rund um den Rucola. Ich schließe heute schon mit meinem Rezept die Runde ab. Bei mir gibt es heute Salat! Ja genau. Bei den heißen Temperaturen schmeckt oft nichts besser als ein kühler frischer Salat!








Ich esse Rucola wirklich total gerne. Beim Italiener bestelle ich mir meist Pizza Parma mit leckeren Parmaschinken, Parmesan und Rucola und zuhause gibt es oft einfach nur einen Salat. Auch dem Nudelsalat gibt der Rucola eine echt gute Würze. Am nächsten Tag konnte ich auch sogar noch eine Portion mit auf Arbeit nehmen. Nunja... und dem Mann war eigentlich wieder alles zu vegetarisch und deswegen gab's für ihn noch ein paar Merquez dazu.





Schaut doch auch mal bei den Rezepten der anderen Mädels vorbei:


Montag: My Mirror World
Dienstag: What Ina loves
Mittwoch: Provinzkindchen
Donnerstag: we love handmade
Freitag: Hibby Aloah
Samstag: Who is Mocca?
Sonntag: Puppenzimmer


Was hat denn für euch im Juli Saison und kommt ganz oft auf den Tisch?

Kommentare:

  1. Wow was für ein leckerer Nudelsalat. Vielen Dank für das tolle Rezept.
    Liebe Grüße
    Caro

    AntwortenLöschen
  2. Ich liebe liebe liebe Rucola und mache auch unglaublich gern Salat damit. Dein Rezept ist toll; ich esse ihn ganz ähnlich und mache mir immer ein Pesto selbst dazu^^

    AntwortenLöschen
  3. Für Rucola kann man mich auch immer haben, der ist einfach lecker. So ziemlich den gleichen Nudelsalat gab's bei mir am Wochenende auch, ich habe nur anstelle der Sauren Sahne 2 EL Pesto dazu gegeben. War richtig lecker.
    xo.mareen

    AntwortenLöschen
  4. Mhhhh...sehr lecker!!! Ich esse derzeit häufig Zucchini :)

    Herzliche Grüße, Frauke von
    ekulele

    AntwortenLöschen
  5. Oh wie lecker!! Deine Fotos geben einem sofort das Gefühl direkt beim Italiener zu sitzen! Wirklich herrlich :) ❤ Ich bestell mir auch immer Pizza mit Rucola ;D Ich mag zwar keinen Parmaschinken, aber bei unserem Lieblings-Italiener reicht mir auch eine gute Margharita mit Rucola *mmhh* Zum Glück war ich grad Mittag essen sonst würd ich jetzt zu Bobby unserm Lieblings Italiener rennen :D Den Salat muss ich unbedingt mal probieren, allein schon weil ich die Kombi Mozarella + Tomate + Rucola einfach nur LIEBE ❤

    Wie immer ein schöner Post meine Liebe! Ich drück dich ganz lieb :*

    AntwortenLöschen
  6. Oooh, jetzt hab ich Hunger! Ich hab auch noch ein paar Schmetterlingsnudeln hier, die könnte ich auch verheizen. Nur beim Rucola hab ich oft Pech dass er extrem bitter ist :D

    AntwortenLöschen