Sonntag, 22. November 2015

Bananen-Nuss-Gugl { Eat Seasonal }





Ich bin heute das Schlusslicht mit meinem Bananen-Nuss-Gugl bei der Eat Seasonal Runde für den Monat November. In diesem Monat dreht sich alles um Nüsse. Ob Maronen, Walnüsse, Haselnüsse etc. - viele tolle Nussrezepte gab es während der Woche schon bei meinen Bloggerkolleginnen. Also schaut auch unbedingt mal bei deren Rezepten vorbei.

Am vergangenen Wochenende hatte der Lieblingsmann Geburtstag. Ihr wisst ja vielleicht wie das ist... wenn Gäste da sind, will man dann kaum die Kamera zücken und ein großes Fotoshooting einleiten. Deswegen gibt es heute zum Bananen-Nuss-Gugl eher ein paar Schnappschüsse.




Bananen-Nuss-Gugl

 Zutaten:
3 Bananen (ca. 500g)
200 g weiche Butter
100 g Zucker
4 Eier
250 g Mehl
1 Pck Backpulver
1 Prise Salz 
250 g gemahlene Haselnüsse
100 g Raspelschokolade Zartbitter

Zubereitung:
Ofen auf 200 Grad Ober/Unterhitze vorheizen.

Die Bananen schälen und mit einer Gabel zerdrücken oder pürieren.
{Geht auch super in der Küchenmaschine. Ich hab's mit der Kitchen Aid gemacht}.

Alle Zutaten mit dem Bananenmus in einer Schüssel verrühren bis ein schöner glatter Teig entsteht.

Die Gugl-Form gut einbuttern und mit Mehl bestäuben. Den Teig einfüllen und auf dem Rost im Backofen auf mittlerer Schiene ca. 50 Minuten backen.

Mit einem Holzspieß Garprobe machen. Bleibt der Teig noch kleben weitere 10 Minuten backen.

Den Kuchen in der Form kurz auskühlen lassen und dann stürzen. 



Der Kuchen ist jedenfalls ziemlich lecker {wenn man Banane mag} und sehr saftig. Außerdem ist er wirklich schnell gemacht, da einfach alle Zutaten in einen Pott kommen und miteinander verrührt werden.

So eine hübsche Schneedecke bekommt ihr ganz schnell hin, wenn ihr Puderzucker mit Schmand verrrührt. Das gibt dann wirklich ein richtig tolles Frosting.






Montag: Provinzkindchen
Dienstag: What Ina loves
Mittwoch: My Mirror World
Donnerstag: we love handmade
Freitag: Hibby Aloah
Samstag: Who is Mocca?
Sonntag: Puppenzimmer

Kommentare:

  1. Ich liebe ganz einfache Nusskuchen ja sowieso und dein Rezept klingt richtig lecker!

    AntwortenLöschen
  2. davon hätte ich jetzt gern ein Stück !!!

    AntwortenLöschen
  3. Banane und Nuss ist eine super leckere Kombination! Und Bananenkuchen ist immer so lecker saftig <3

    AntwortenLöschen