Freitag, 11. Dezember 2015

Buchliebe ♥ { your personal book dose }


Hach. Vielleicht ist euch aufgefallen, dass meine letzte { your personal book dose } Buchvorstellung von Thalia* noch fehlt. Das mag wohl daran liegen, dass ich die letzten Wochen {ja sogar Monate!} gar nicht so richtig zum Lesen gekommen bin. Wirklich schade eigentlich - ich lese doch so gerne! Aber die letzten Wochen war ich am Abend einfach zu unmotiviert. Vertretungsschichten auf Arbeit, ständig irgendwie krank, müde, kaputt und dann haben wir noch anfangen zum Einschlafen "The Walking Dead" zu schauen. Ich weiß... seltsam - ist aber so ;) 



Deswegen stelle ich euch auch heute erst die letzten drei Bücher aus meiner "personal book dose" vor. Gleichzeitig war dieses Überraschungspaket auch mein Liebstes. Auch diesmal verschenkt Thalia Lesefreude ~ ein Buchpaket an mich und eines an eine Bücherfreundin meiner Wahl. Auch beim letzten Paket ist meine Bücherfreundin die liebe Carolin von coralinart.net. Hier kommt ihr auch noch zu Teil 1 und Teil 2  :)

Im Abstand von sechs Wochen verschickt Thalia drei exklusiv ausgesuchte Bücherpakete an Carolin und an mich. Die Bücher werden nach meinem Geschmack von Thalia-Buchhändlern ausgesucht und wir erhalten beide ein identisches Buchpaket. Heute geht es hier um das dritte Bücherpaket und unsere Meinung dazu. 


 








Ach, hab ich mich gefreut das hübsche Backbuch von fräulein glücklich im Überraschungspaket mit dabei zu haben! Fräulein glücklich ist Bloggerin auf fraeulein-gluecklich. Das Buch ist wunderbar bebildert und die Rezepte animieren sofort zum Nachmachen, da auch wirklich einfache und leicht nachzumachende Rezepte enthalten sind. Es gibt Rezepte für Kleinigkeiten wie z.B. Marshmallows, Eierlikör, Marmeladen etc., aber auch tolles Gebäck wie z.B. Apfelstrudel, Schokoladentorte, Cupcakes und Brownies dürfen in dem Buch natürlich nicht fehlen. Ein tolles Backbuch, dass ich euch bald nochmal näher vorstellen werde und sicherlich das ein oder andere Rezept nachbacken werde!


Herrlich und wunderbar zugleich. Die ersten Seiten habe ich nahezu verschlungen! Voller Spannung tauchte ich in die fantastische Welt von Furia ein. In der Mitte des Buches fängt es dann etwas an zu stocken. Viele Verläufe kamen mir etwas wirr vor und ich hatte den Eindruck ich komme teilweise bei der Story so gar nicht mehr mit. Das Buch mag zwar etwas der Tintenherz-Reihe ähneln, dennoch ist die Geschichte eine völlig andere. Es gibt auch noch weitere Teile des Buches, dennoch bin ich unschlüssig ob ich die Trilogie noch weiterlesen werde. Aber ein dickes Plus gibt es für die wunderbare Gestaltung des Buchcovers!





Hach. Ich liebe die Bücher von Jojo Moyes! Ich hab bisher schon einige gelesen und wirklich keines hat mir gar nicht gefallen. Leider habe ich die Vorgeschichte zu dem Band "Die Tage in Paris" nicht gelesen. Das Buch kann aber natürlich auch unabhängig gelesen werden. Das Buch hat zwei Handlungsstränge und beginnt 1917 mit Sophie. Sie lebt mit ihrer Familie in einem kleinen Dorf in Nordfrankreich was von den Deutschen besetzt ist. Ihren Mann hat Sophie seit Jahren nicht gesehen und nur ein Porträt, dass er von ihr gemalt hat, erinnert sie an ihre große Liebe. 100 Jahre später geht es mit Liv in London weiter. Ihr Mann ist seit 4 Jahren tot, aber sie kann ihn nicht loslassen. Zusammen haben sie einmal ein Bild gekauft, das eine hübsche Frau porträtiert...

Eine sehr berührende und herzzerreissende Geschichte. Ich hab geweint. Ich hab gelacht und war schockiert und gleichzeitig fasziniert von der Darstellung des ersten Weltkriegs. Trotzdem ist und bleibt das Lieblingsbuch von Jojo Moyes "Ein ganzes halbes Jahr".

Das war leider, leider meine letzte Buchbox. 
Sehr schade, denn die Aktion hat mir wirklich sehr viel Spaß gemacht!
Kennt ihr denn eines der Bücher?

*Dieser Beitrag entstand in Zusammenarbeit mit Thalia! Die Meinung zu den Büchern bleibt natürlich meine eigene!

Kommentare:

  1. Ich bin echt traurig, dass es schon die letzte Buchbox war. Die Aktion hat so viel Spaß gemacht! :)

    AntwortenLöschen
  2. Das Buch von Kai Meyer steht auch auf meiner Wunschliste :)

    Mal eine blöde Frage, wie kommt man an so ein tolles Bücherpaket von Thalia?
    Ich würde mich auch sehr über sowas freuen.

    Liebe Grüße
    Sabrina

    http://candy-cottage.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Das Buchpaket entstand aus einer Kooperation mit Thalia.
      Leider gibt's das so nicht :(

      Löschen
  3. Das ist wirklich schade, dass es die Buchpakete nicht mehr gibt :( Über sowas hätte ich mich wahnsinnig gefreut da ich in den Bücherläden meistens immer etwas verloren bin bei der ganzen Auswahl... Ich kannte keines von den Büchern aber allein die Cover sind schon ein Träumchen ❤ Am meisten interessiert mich eigentlich das 2. weil ich schon ewig keine Fantasie-Romane mehr gelesen habe! Danke für die tollen Anregungen meine Liebe :)

    Hab noch eine schöne Woche ❤

    AntwortenLöschen