Sonntag, 20. Dezember 2015

Weihnachtsplätzchen nett verpackt.
Cuchikind Adventskalender 2015 – Türchen # 20

Zum ersten Mal bin ich in diesem Jahr beim Cuchikind Adventskalender dabei. Heute öffne ich für euch das 20. Türchen. Bei dem Adventskalender von der lieben Steffi geht es nämlich rund ums Verpacken und wenn ihr noch ein paar schöne Inspirationen braucht, klickt unbedingt rüber :)

Vier Tage bis Heilig Abend! Die Zeit rennt! Die allerletzten Geschenke werden noch schnell gekauft, das Weihnachtsmenue geplant und der Tannenbaum geschmückt. Wir befinden uns tatsächlich im Endspurt. Kann das wirklich schon sein? War es nicht erst gestern als ich mich über die verfrühte Befüllung des Supermarktregales mit Lebkuchen lustig gemacht habe?
Großeltern und Tanten bekommen bei uns immer kleine selbstgemachte Kleinigkeiten aus der Küche und da gehören natürlich auch Plätzchen dazu. Heute zeige ich euch drei kleine und schnelle Ideen, wie ihr eure Plätzchen nett verpacken könnt.

Den ganzen Beitrag könnt ihr dann bei Cuchikind nachlesen :)

Kommentare:

  1. Vielen Dank fürs Mitmachen liebe Yvonne! Deine Plätzchenverpackungen sind so schön geworden.
    LG Steffi

    AntwortenLöschen
  2. Eine gute Idee einen kleinen Papierstern miteinzupacken... Gibts dazu eine Faltanleitung, der ist sehr schön. Wie gut alles zusammenpasst ♥.
    Liebste Grüße
    Simone

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Simone, die Papiersterne habe ich bei Hema gekauft.
      Eine Faltanleitung hab ich daher leider nicht dazu :(
      Viele Grüße, Yvonne

      Löschen
  3. Liebe Yvonne,
    das sieht ja ganz bezaubernd aus! Toll! Solche Geschenke bekommt man wirklich gerne!
    Liebste Grüße von Martina

    AntwortenLöschen
  4. wie hübsch und liebevoll das ausschaut :)

    AntwortenLöschen