Freitag, 19. August 2016

Den Feierabend genießen mit frischer Zitronen-Minz-Limonade


Zitronen-Minz-Limonade

Vom Geburtstagsfest am vergangenen Wochenende ist noch ganz schön viel Minze übrig geblieben... Aber Minze bekomme ich auch so gut weg. Zum Beispiel in einer leckeren Zitronen-Minz-Limonade. Gerade im Sommer schön natürlich und erfrischend.

Hierfür einfach den Saft einer Zitrone auspressen und zusammen mit ein paar Zweigen Minze in eine Karaffe füllen. Dann noch eine Bio-Zitrone in Scheiben schneiden und dazugeben. Mit Sprudelwasser auffüllen und bei Bedarf ein paar Eiswürfel zugeben. Schon fertig :)

Zitronen-Minz-Limonade



Die Blümchen habe ich auf dem Markt mitgenommen. Sind diese Hortensien nicht einfach fantastisch?

Für das Wochenende melde ich mich schon mal ab. Es geht in die Heimat! Papa hatte am vergangenen Wochenende Geburtstag und ich selbst muss auch noch ein paar Geschenkchen abholen :) Es geht zum Friseur und mit meiner Tante lecker italienisch essen :) Ganz schön viele Termine wieder, da kommt mein neuer Terminplaner gerade recht.


Der my lovely Planner wurde von Beata liebevoll gestaltet und biete richtig viel Platz für Termine und Notizen. Die Daten werden hier selbst eingetragen und daher gibt es keine genaue zeitliche Bestimmung. Für mich ist das total praktisch, denn ich habe nämlich die meiste Zeit nie superviele Termine. Klar - ich arbeite ja auch täglich von eight to five im Büro, da passen nicht mehr so viele Termine dazwischen. Aber manche Tage sind dann eben doch verplant und da reicht manchmal der Platz im normalen Kalender gar nicht aus...

Genau dieses Problem ist hier super gelöst, denn gerade für hektische und verplante Tage gibt es neben dem normalen Kalender eine ganze DIN A5 Seite für die Planung inklusive Tagesplan und Aufgabenliste.



Zwischen den Terminen kann man dann auch noch kurz checken, ob man das Trinken nicht vergessen hat und einen schönen Spruch gibt's als Motivation für den Tag. YEAH!

Der Kalender beinhaltet unglaublich viele tolle Features. Ganz besonders toll finde ich die persönliche Bücherliste, die monatliche Finanzübersicht und Platz für Geschenkideen. Daneben gibt es aber noch viele andere Listen zum Ausfüllen (Lieblingsspeisen, Glücksmodell, Reiseziele etc.) 

Übrigens an der Bleistiftmine könnt ihr deutlich erkennen, dass ich keinen ordentlichen Spitzer zuhause hab ;) Muss ich mir unbedingt mal besorgen und nicht immer den Kajal-Spitzer für hernehmen *gg*

Habt ein schönes Wochenende ihr Lieben!!


Der Terminplaner wurde mir freundlicherweise von Beata von my lovely Planner zur Verfügung gestellt.

1 Kommentar:

  1. Das ist aber ein schöner Planner. Ich brauche auch unbedingt einen =)

    Neri

    AntwortenLöschen