Dienstag, 23. August 2016

Sommerflaute - Und bei euch so?


Der Sommer ist da draussen und ich genieße eigentlich jede Minute des schönen warmen Wetters. Der Winter und damit die kalte Jahreszeit kommen noch schnell genug und da gibt es dann auch wieder Zeit sich auf andere Dinge zu konzentrieren. Aber momentan bin ich in meiner Freizeit eher selten vor dem PC, lese kaum andere Blogbeiträge und habe auch selbst nicht ganz so viel Motivation Beiträge zu schreiben. Ich merke natürlich, dass es euch teilweise auch so geht. Aber warum auch nicht?! Es ist doch viel schöner draussen zu sitzen und mit Freunden unterwegs zu sein! :) Oder wie seht ihr das so?

Da ich meist meine Blogbeiträge an den Wochenenden schreibe und ich die vergangenen Wochenenden aber eigentlich immer unterwegs war, gibt es heute bei mir auch kein spektakuläres Rezept. Ehrlich gesagt - wir kochen momentan auch nicht besonders außergewöhnlich. Oft gibt's einfach unsere Standardrezepte oder wir bestellen uns etwas nach Hause. {Jeah! In Offenburg gibt's jetzt einen indischen Lieferservice!!}



Achja. Und was soll die Kiwi hier?! Ähmja. Einer der schnellsten und liebsten Mittagspausensnacks momentan. Eisgekühlter Joghurt mit Obst. Und feddich. Was braucht man manchmal mehr, oder? Ich hab nur gemerkt, dass man die Kiwi nicht allzu lange im Joghurt lassen darf... schmeckt auf einmal richtig bitter. Also besser frisch zubereiten.

Passend hierzu wollte ich euch nämlich noch mein allerniedlichstes Geburtstagsgeschenk zeigen! Mein kleiner Neffe (4 Jahre) hat mir nämlich supertolle Untersetzer gemacht (u.a. auch eine Kiwi - ist ja klar, ne?). Sind die nicht allertollst geworden?

Natürlich kenne ich dieses DIY von Pinterest und es schlummert sogar irgendwo in einem Ordner, weil ich die selbst mal nachbasteln wollte. Aber isses so nicht viel besser?

Außerdem bin ich diese Woche am Wohnung räumen & sortieren. Am Wochenende geht es nämlich auf Flohmarktverkauf. Das mache ich mit der Schwiegermama ja einmal jährlich und seit dem vergangenen Jahr hat sich einfach schon wieder so viel angesammelt... Was nicht verkauft wird kommt zu Kleiderkreisel. Das ist jetzt wieder kostenfrei. jeah!

Kommentare:

  1. Also diese Untersetzer sehen ja wirklich grandios aus! Total süß!!
    Liebe Grüße, Ina

    AntwortenLöschen
  2. die wichtigste info für mich; kleiderkreisel sit wieder kostenfrei! :D ich bin am jubeln :)
    genieß du mal die sommersonne und heb dir das lesen und schreiben für die schlecht-wetter-tage auf ;)
    lg
    nessa

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Jaaaa! Ich find's auch toll :)
      War aus diesem Grund auch die letzten 2 Jahre nicht aktiv.
      Mach ich! Dankeschön :)

      Löschen
  3. ich finde es klasse das dir so schöne untersetzer geschenkt wurden, es ist manchmal viel schöner sowas zu bekommen als sie selber zu machen und alle mal besser als zu kaufen...

    dein Jogurt sieht echt lecker aus...

    das mit den Blog kann ich verstehen geht glaube ich fast allen so

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Yvonne,

    ich bin ganz bei dir! Als letzte Woche der Hochsommer sich wieder in voller Pracht zeigte, war mir auch nicht nach der digitalen Welt zumute. Hat auch mal richtig gut getan, nicht ständig in der digitalen Welt unterwegs zu sein ;)

    Hach, ist das herzallerliebst von deinem kleinen Neffen *-* Und dann sind die auch noch so toll geworden – hab erst gedacht, du hättest sie gemacht ;) Jetzt bin ich voll neidisch, dass ich noch keinen Neffen habe, hihi ;D

    Hab noch eine schöne Woche und alles Liebe,
    deine Rosy ♥

    AntwortenLöschen