Freitag, 30. September 2016

Herbstsalat mit Kürbisspalten, Champignons und Bacon-Chips

Salat Herbstsalat Kürbis Kürbisspalten Champignons Bacon-Chips
Hoch die Hände - Wochenende! Und es gibt doppelt Grund zu freuen, denn eine Woche Urlaub liegt vor mir! Ich freue mich wirklich riesig darüber, denn die letzten Monate mit den ständigen Urlaubsvertretungen waren echt anstrengend. Passend dazu gibt es momentan noch schöne spätsommerliche Temperaturen und die dürfen auch gerne noch ein Weilchen bleiben!

Für den Ernsting's Family Beitrag diesen Monat habe ich einen herbstlichen Salat mit Kürbisspalten, Champignons, Bacon-Chips und ein Kernetopping zubereitet. 

Salat Herbstsalat Kürbis Kürbisspalten Champignons Bacon-Chips Ernstings Family Tisch Beistelltisch Lampe
 
Für den Salat habe ich einen Salatmix (500 g) mit Spinat, Batavia, Romana und Mangold genommen.

Kürbisspalten
½ Hokkaido-Kürbis
1 EL Olivenöl
1 TL Saft einer Zitrone
½ TL Paprikapulver
½ TL Chilipulver
Salz & Pfeffer

Kürbis gut waschen und halbieren. Kerne entfernen. Den halben Kürbis in mundgerechte Spalten schneiden. In einer Schüssel Öl, Zitrone und Gewürze verrühren. Die Spalten darin ca. 1 Stunde marinieren. Anschließend für ca. 20 Minuten bei 180°C im Ofen backen.

Gebratene Champignons
4 Stück braune Champignons
1 EL Olivenöl
1 TL Salz

Die Champignons gründlich putzen und in Scheiben schneiden. Ohne Öl in die heiße Pfanne geben und aus den Pilzen austretendes Wasser mit einem Küchentuch aufsaugen. Sobald beide Seiten angebräunt sind, das Öl und Salz mit in die Pfanne geben und die Champignons nochmal bis zum gewünschten Röstgrad fertig braten.

Karamellisierte Pinien- und Kürbiskerne
2 EL Kürbiskerne
2 EL Pinienkerne
2TL Honig

Die Kerne ohne Öl in eine Pfanne geben und unter ständiger Beobachtung anrösten. Sobald die Kerne goldgelb sind, den Honig hinzugeben und alles gut miteinander vermengen. Beiseite stellen und abkühlen lassen

Bacon-Chips
4 Scheiben Frühstücksbacon (Scheiben)
1TL Öl
Wasser

Die Baconscheiben in eine kalte Pfanne legen. Soviel Wasser in die Pfanne, dass die Scheiben gerade so bedeckt sind. Die Pfanne auf höchste Stufe stellen. Sobald das Wasser verdampft ist das Öl in die Pfanne geben und den Bacon bis zur gewünschten Bräunung braten. Am Ende über den Salat bröseln.

Vinaigrette
4 EL Sonnenblumenöl
2 EL Branntweinessig
½ TL mittelscharfer Senf
1TL Honig
Salz & Pfeffer

Öl mit Essig und dem Senf in eine Schüssel geben und mit einem Schneebesen zu einer homogenen Sauce schlagen. Dann den Honig hinzugeben und ebenfalls mit einrühren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken.
Salat Herbstsalat Kürbis Kürbisspalten Champignons Bacon-Chips Ernstings Family Tisch Beistelltisch Lampe


Den kompletten Beitrag gibt es wie immer auf dem Ernsting's family Blog. Hier könnt ihr auch wieder ein Überraschungspaket mit Stücken aus der Home-Kollektion gewinnen!

Den tollen Beistelltisch, die Lampe und die Kuscheldecke findet ihr übrigens ab dem 04. Oktober 2016 bei im Onlineshop und ausgewählten Filialen finden.

Jetzt wünsche ich euch natürlich ein fabelhaftes langes Wochenende ihr Lieben!!

Kommentare:

  1. Sehr schön dekoriertes Wohnzimmer - der Beistelltisch ist echt süß! und ein mega Essen... Herbst ist halt einfach Kürbiszeit. Da freu ich mich jedes jahr drauf :)

    AntwortenLöschen
  2. Geiler Scheiß, habe tatsächlich noch einen halben Kürbis im Kühlschrank und das ist GENAU meine Art Salat. :D
    Danke für die Anregung.

    AntwortenLöschen
  3. Hach, sieht der gut aus!!!! Ich freue mich so auf den Herbst!

    Neri

    AntwortenLöschen
  4. zu so einem salätchen würde ich jetzt auch nicht nein sagen! sieht klasse aus!

    AntwortenLöschen