Dienstag, 22. November 2016

Geschenk aus der Küche: Pistazien-Pralinen

Pistazien Pralinen Trüffel Weiße Schokolade Mandeln Weihnachten Geschenk aus der Küche


Letzte Woche haben wir den Geburtstag der Patentante des Herzmannes gefeiert. Oft verschenken wir hier selbstgemachte Dinge wie Marmelade, Plätzchen etc. Dieses Mal sind es köstliche Pralinen geworden. Wie gut, dass wir nur eine kleine Menge verschenkt haben und den Großteil für uns behalten können - die schmecken nämlich superlecker! Deswegen teile ich gerne mit euch das Rezept. Die Pralinchen passen nämlich auch total gut in die Weihnachtszeit und lassen sich bestimmt auch super zu Weihnachten verschenken!

Pistazien Pralinen Trüffel Weiße Schokolade Mandeln Weihnachten Geschenk aus der Küche


 

Zutaten für ca. 30 Stück

150 g weiße Kuvertüre
50 ml Sahne
30 g Butter
20 g Kokosfett
100 g gemahlene Mandeln
1 TL Zimt
1 Prise Lebkuchengewürz
40 - 50 g Pistazien

Zubereitung:

Die Kuvertüre im Wasserbad schmelzen

Die Sahne erhitzen, aber nicht kochen. Butter und Kokosfett hinzufügen und unter ständigem Rühren in der Sahne schmelzen. Die Mandeln, Zimt, Lebkuchengewürz und Kuvertüre zugeben und alles gut verrühren. Abkühlen lassen.

Die Masse für ca. 3 Stunden in den Kühlschrank stellen und fest werden lassen.

Die Pistazien fein hacken (am besten in der Küchenmaschine zerkleinern).

Die Masse aus dem Kühlschrank nehmen und mit einem Teelöffel etwas abstechen und mit den kalten Händen zu einer Kugel formen. Die Pralinen in den fein gehackten Pistazien wälzen und kühl aufbewahren.

Pistazien Pralinen Trüffel Weiße Schokolade Mandeln Weihnachten Geschenk aus der Küche


Wenn die Pralinen im Kühlschrank gelagert werden, bleiben sie auch schön fest. Nett verpackt kann man sie z.B. sehr gut in einem hübschen Glas verschenken. Die Zubereitung geht eigentlich total schnell und das Ergebnis ist wirklich fantastisch! Ich werde den Vorrat zu Weihnachten wohl auch nochmal aufstocken. Sogar dem Herzmann schmecken die Pralinchen, obwohl der ja eigentlich überhaupt keine weiße Schokolade mag.

Pistazien Pralinen Trüffel Weiße Schokolade Mandeln Weihnachten Geschenk aus der Küche
Was sind eure liebsten Geschenke aus der Küche?


Kommentare:

  1. Die sind ja cool. Kannst du sagen wie lange man die kleinen Teilchen im Kühlscheank lagern könnte?

    LG, nossy

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Also ich würde sie zum Verschenken erst kurz vor Weihnachten zubereiten.
      Zwei Wochen sollten sie auf jeden Fall haltbar sein :)

      Löschen
  2. Ich mag Pistazie voll gerne bei Macarons. Die Pralinen schmecken bestimmt auch super! :)

    AntwortenLöschen
  3. oh Gott ich liebe Pistazien, die muss ich nachmachen :) ♥

    AntwortenLöschen
  4. Vielen Dank für dieses tolle Rezept. Das muss ich unbedingt so schnell wie möglich ausprobieren. Hab von dir auch noch das Rezept für Zuckerstangen aus dem letzten Jahr. Die verwirkliche ich gleich mit.
    Von mir gibt's dieses Jahr nur selbst Gebackenes zu Weihnachten. Finde solche Dinge, die von Herzen kommen und mit Liebe selbst gemacht sind viel schöner. <3

    Liebste Grüße,
    Sussy

    AntwortenLöschen