Freitag, 10. März 2017

Gefüllte Tortillas mit Bohnenmus und Hähnchen

Wrap gefüllt Hähnchen Bohnenmus Salat Kichererbsen Tortilla

Und schon wieder ein Blitzgericht! Whooop. Dieses Mal gibt's aber keine Pasta, sondern einfache gefüllte Tortillas. Rein kommt da alles was der Kühlschrank gerade so hergibt. Bestrichen mit einem vorzüglichen Bohnenmus. Eignet sich übrigens auch hervorragend, wenn mal eben spontan Freunde zu Besuch kommen.

Zum Füllen könnt ihr wirklich nehmen was ihr gerade so da habt. Bei uns wurden es Gurken, Tomaten, rote Zwiebeln, Romana Salat und Kichererbsen. Außerdem haben wir dazu auch noch Hähnchen angebraten. Für die Deko sorgt frische Petersilie.
 
Wrap gefüllt Hähnchen Bohnenmus Salat Kichererbsen Tortilla

Zutaten:
1 Dose weiße Bohnen (groß)
½ Dose Kichererbsen
1 eingelegte, geröstete Paprika
½ Zehe Knoblauch
½ TL Kreuzkümmel
1 TL Chilipulver
Olivenöl, Salz, Pfeffer

Bohnen und Kichererbsen abtropfen und in ein hohes Gefäß geben. Paprika grob klein schneiden und mit dem Knoblauch sowie dem Kreuzkümmel und Chilipulver hinzugeben. Alles mit dem Pürierstab zerkleinern - dabei soviel Öl hinzugeben, bis die gewünschte Konsistenz erreicht ist.
Mit Salz und Pfeffer abschmecken.

Zutaten (2 Personen):
200 g Hähnchenbrustfilet
1TL Tomatenmark
½TL Honig
1EL Wasser
Olivenöl, Salz, Pfeffer, Paprikapulver, Kreuzkümmel

Hähnchenbrustfilet in kleine, mundgerechte Stücke schneiden und in Olivenöl 3 Minuten scharf anbraten. Tomatenmark und Wasser hinzugeben und mit Paprikapulver und Kreuzkümmel würzen. Wenn das Wasser verkocht ist mit dem Honig glasieren und mit Salz und Pfeffer abschmecken. 


Die Maisfladen in der Pfanne von beiden Seiten ca. 1 Minute anrösten, mit Bohnenmus bestreichen und nach Belieben belegen. Danach noch einen Spritzer Limette darüber geben. Zusammenklappen und auffuttern :)


Wrap gefüllt Hähnchen Bohnenmus Salat Kichererbsen Tortilla


Und jetzt wünsche ich euch erstmal ein Knallerwochenende!

Hier ist heute endlich mal wieder die Sonne zum Vorschein gekommen und ich hoffe sehr, dass das nun ein paar Tage so bleibt :) Was habt ihr denn Schönes vor?

Kommentare:

  1. oh das sieht aber lecker aus. Ich glaube das Rezept muss ich nächste Woche mal ausprobieren.
    Liebe Grüße & ein schönes Wochenende....

    AntwortenLöschen
  2. Yumm, da sieht ja wirklich toll aus! Das Rezept habe ich mir gerade eben gleich mal notiert :)

    Liebe Grüße, Julia ☾ | www.serendipityblog.de

    AntwortenLöschen
  3. Das sieht sehr lecker aus, man sollte nie mit hungrigen Magen Foodblogs anschauen;-)

    LG Antje

    AntwortenLöschen
  4. waaaa- sehen die aber köstlich aus !! mit dem Bohnenmus ist ja eine klasse Idee- sofort gespeichert :-)!

    hab den feinsten Sonntag !
    love
    sophia

    AntwortenLöschen
  5. Mega lecker. Hab ich gerade richtig Lust drauf!

    Neri
    http://www.full-of-diaries.blogspot.com

    AntwortenLöschen