Freitag, 24. November 2017

Flambierter Elsässer Apfel-Flammkuchen + Weihnachtsgeschenke für Männer {+ Gewinnspiel}

Werbung | in Zusammenarbeit mit Radbag

Flambierter Elsässer Apfelflammkuchen Weihnachtsgeschenke für Männer

Und da wäre wieder mein Lieblingsobst der Saison - Äpfel! Dieses Mal hab ich euch ein feines Rezept für den Elsässer Flammkuchen mitgebracht. Flammkuchen ist hier in Baden ja sowas wie das Nationalgericht. Liegt auch daran, dass wir nur wenige Kilometer von der französischen Grenze und dem Elsass wohnen. Am liebsten wird der Flammkuchen hier ja mit Zwiebeln und Speck belegt. Allerdings wird er hier auch gerne mal in der süßen Variante serviert.

Flambierter Elsässer Apfelflammkuchen Weihnachtsgeschenke für Männer


Das hübsche Servierbrett mit Pizzaschneider ist übrigens von Radbag aus der Gentlemen's Hardware Kollektion. Falls ihr auf der Suche nach hübschen Weihnachtsgeschenken seid, solltet ihr dort auf jeden Fall mal vorbeischauen. Radbag hat auch immer super Geschenkideen für Männer in jeder Preiskategorie!

Nach über 17 Jahren Beziehung ist es doch immer wieder schwer das passende Geschenk für den Liebsten zu finden. Wir haben ja die Vereinbarung, dass wir uns zu Weihnachten nur eine "Kleinigkeit" schenken, aber selbst das ist manchmal verdammt schwer. Haben eure Männer eigentlich auch so Macken? Star Wars, Superhelden oder so? Mein Mann liest ja am liebsten Comics von Tim&Struppi. hihi. Zum Glück hat er da noch nicht vollständig alle Bände ;)

Jetzt kommen wir aber erstmal zu dem Flammkuchen-Rezept und danach habe ich euch noch ein paar schöne Ideen für Weihnachtsgeschenke für Männer zusammengestellt. Außerdem gibt's ganz am Ende auch noch etwas für euch zu gewinnen! 

Flambierter Elsässer Apfelflammkuchen Weihnachtsgeschenke für Männer

Zutaten für 2-3 Stück:

Teigboden:
200 g Mehl
50 g Gries
125 ml Wasser
2 EL Olivenöl
Prise Salz

Belag:
2 - 3 Äpfel
200 g Crème fraîche
2 EL Milch
1 EL Honig
2 EL Zucker
1 TL Zimt
2 EL Calvados

Zubereitung:

Die Zutaten für den Boden zusammen zu einem glatten Teig verkneten. Bei Zimmertemperatur etwa 30 Minuten ruhen lassen.

In der Zwischenzeit die Äpfel waschen, schälen und entkernen. In dünne Scheiben schneiden.

Die Crème fraîche mit Milch und Honig vermischen. In einer extra Schale Zucker und Zimt verrühren.

Den Backofen auf 250 °C vorheizen. Den Teig aus der Schüssel nehmen und in zwei bis drei gleichmäßige Stücke aufteilen. Auf einer bemehlten Arbeitsfläche zu dünnen Fladen ausrollen.

Den Teigfladen auf ein Backblech legen und mit der Creme bestreichen. Die Apfelscheiben darauf verteilen und mit Zimtzucker bestreuen. Für ca. 10 Minuten auf mittlerer Schiene im Ofen backen.

Den Calvados in einem kleinen Topf kurz erhitzen (aber nicht kochen!). Den Flammkuchen aus dem Ofen nehmen und den Calvados über dem heißen Flammkuchen verteilen, vorsichtig anzünden und warten bis die Flamme erloschen ist. Dann kann serviert werden :)






Heute am Black Friday bekommt ihr sogar 20 % auf alles im Radbag-Shop
Da lohnt es sich ganz sicherlich schon mal nach Weihnachtsgeschenken zu schauen :)


Von meinem Radbag-Gutschein habe ich auch etwas für euch eingekauft...
Ich verlose diese niedliche Narwal-Tasse von Radbag!


Teilnahmebedingungen:

Hinterlasst mir einen Kommentar und verratet mir, welche Geschenkideen ihr für eure Männer 
{Väter, Opas & Brüder eingeschlossen} zu Weihnachten habt?

Schreibt in den Kommentar eine Kontaktmöglichkeit.

Mit der Gewinnspielteilnahme erklärt ihr euch damit einverstanden,
dass ich den Gewinner per E-Mail kontaktiere und an die Gewinner-Anschrift den Preis verschicke.
Der Gewinner wird hier im Beitrag bekannt gegeben.

Teilnehmen darf jeder mit Wohnsitz in Deutschland.
Teilnahme ab 18 Jahren oder mit Einverständnis der Eltern.

Eine Auszahlung des Gewinns ist nicht möglich.

Die Verlosung endet am 27. November 2017, 24:00 Uhr. Rechtsweg ausgeschlossen.



Kommentare:

  1. Oh mein....wie süß ist diese Tasse bitte?!
    Ich werde meinem Vater dieses Jahr eine Drohne schenken, die er sich seit Jahren schon kaufen will, es aber nicht macht. Mein Kumpel bekommt ein gutes Bartöl und mit meinen 3 Brüdern gehe ich in einen Escape Room :)

    Liebe Grüße
    Dorrit

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Wow! Das sind tolle Geschenkideen! :D
      Ich wünsche Dir viel Glück! Liebe Grüße, Yvonne

      Löschen
  2. Hi meine Liebe!
    Danke für deine tollen ideen! Mein Vater bekommt meistens ein Hemd, skisocken oder Kleidung fürs Rennrad fahren! Vlg Tine

    AntwortenLöschen
  3. Hallihallo :-) die Tasse ist ja zuckersüß!!! Für meinen Papa habe ich mir überlegt, dass ich ihn in ein neues Restaurant einlade, wo es nur Steaks usw gibt. Für meinen Onkel einen extra starken Kaffee und mein Bruder vielleicht etwas von seinem Lieblingsfussballverein :-)

    LG Caro / Miss_black_09
    (Caro.schwarz94(at)gmx.de)

    AntwortenLöschen
  4. Wie hübsch ist die denn? Also mein Vater bekommt dieses Jahr einen Gutschein für eine Kajaktour. Für den Rest der Familie muss ich erst noch shoppen gehen. :)

    Liebe Grüße
    Damaris

    AntwortenLöschen
  5. Oh wow, die Tasse ist richtig super - meine Schwester würde sich darüber zu Weihnachten riesig freuen <3

    Meinem Papa mache ich einen Korb mit allerhand Leckereien. Er ist ein riesiger Fan von skandinavischen Produkten, also werden alle Sachen in diese Richtung gehen :)

    Viele Grüße, Lisa
    uhusticc(at)web.de

    AntwortenLöschen
  6. Mein Mann bekommt eine Uhr, und mein Vater Handschuhe :-)
    Liebe Grüße,
    Anastasia T.

    anastasiaswelt.blog[at]gmail.com

    AntwortenLöschen
  7. Mein Kerl bekommt dieses Jahr auch wieder was zum spielen...tja, Männer schaffen es irgendwie ihr innerlicbes Kind zu bewahren... ;)
    So ganz sicher bin ich mir noch nicht, ob es ein Roboterbausatz werden soll, oder ein ferngesteuertes Auto. Mal gucken, ein paar Tage habe ich ja noch zum überlegen. Dazu bekommt er aber auf jeden Fall noch das Buch "Super Mario Bros. Enzyklopädie - Die ersten 30 Jahre". Aber psssssst, dass darf er natürlich noch nicht wissen ;)

    Bei deinen Veschenkvorschlägen oben finde ich das Notizbuch sehr, sehr schön. Nur leider hat mein Kerl mit Schreibsachen nichts am Hut.

    Schönes Wochenende, nossy

    AntwortenLöschen
  8. Schatzi bekommt einen Beefer und Papa sportliche Einstiegsleisten fürs neue Auto ☺

    AntwortenLöschen
  9. Die Tasse ist so süß :) ... mein Papa bekommt zu Weihnachten ein Hemd und ein leckeren Likör :)

    Liebe Grüße, Katrin
    (schwefelhoelzchen(at)gmx.net)

    AntwortenLöschen
  10. Was ist das für eine witzige Tasse?!? Haben wollen!! :-)
    Geschenke für Männer... immer so eine Sache. Dieses Jahr habe ich Konzerttickets zu verschenken.

    AntwortenLöschen
  11. 15 Minuten Wellness für meinen Vater mit Bier und knabberzeug fürs Fussball und für meinen Bruder habe ich ein Fitness Paket

    AntwortenLöschen
  12. Mein Mann bekommt ein bb8 von lego Star wars 😂😂 ich glaube es gibt keine schönere Beschäftigung für ihn 😉
    Die Tasse ist wirklich Zucker süß würde mich sehr darüber freuen :))

    AntwortenLöschen
  13. Wir schenken uns seit einige Jahren gegenseitig nur etwas Süßes.
    Die Tasse ist wunderschön !!!!!

    AntwortenLöschen
  14. Liebe Yvonne,
    mein Mann und ich schenken uns "zusammen" ein schönes Wellnesswochenende im Januar. Mein Vater hat sich einen Reiseführer und ein Bildband über Flugzeuge gewünscht. Brüder habe ich keine. Nur zwei Schwestern :-)
    Freundliche Grüße Anke

    AntwortenLöschen
  15. Mein Vater bekommt von mir einen Tankgutschein und was zum Naschen.

    AntwortenLöschen
  16. Originelles Tassen-Exeplar!
    Also, Opa bekommt selbstgebackene Makronen, mit und ohne Oplaten.
    Mein Mann erhält ein Pflegeset für seinen Bart.
    Söhne erhalten technische Gadgets diverser Art nach Wunsch......

    AntwortenLöschen
  17. Guten Morgen liebe Yvonne,

    die Tasse ist ja mal so was von genial!! Würde mich extrem darüber freuen. :-)

    Ich muss gestehen, dass mir leider noch eine Geschenkidee für meinen Vater fehlt. Jedes Jahr nehem ich mir vor früher mit den Geschenken dran zu sein, aber mal schauen. Mein Mann bekommt einiges für seine Sport-Hobbies: eine Schwimmbrille, einen Trainingsanzug und Schweißbänder. Vielleicht nicht allzu einfallsreich, aber ich weiß, dass er die Sachen auf jeden Fall gebrauchen kann. :-)

    Liebe Grüße
    202snoopy
    (202snoopy[at]googlemail[punkt]com)

    AntwortenLöschen
  18. Hallo liebe Yvonne!

    Dein Rezept für den Flammkuchen ist wirklich toll! Ich habe es gleich ausprobiert, als ich es auf deinem Blog gesehen habe und war total begeistert. Meine Tante kam vorbei und war auch ganz hin und weg vom guten Geruch in der Wohnung. Die Kombination aus Zimt und Äpfeln ist gerade in der Vorweihnachtszeit toll. Meine Tante hat übrigens auch probiert und war begeistert! :)

    P.S.: Beim Gewinnspiel mache ich nicht mit.

    Liebste Grüße
    Nina von BookBlossom

    AntwortenLöschen
  19. Die Männer in meiner Familie wünschen sich am liebsten "Events". Also gibt es Karten zum Fußball, Grillkurs und Whisky-tasting

    AntwortenLöschen
  20. Mein Vater bekommt von uns ein Netflix Abo

    AntwortenLöschen