7. November 2019

Nusskuchen mit Zucchini und Mandelcrunch

,
Nusskuchen mit Zucchini und Mandelcrunch Rezept

Ein Glück – die Woche ist fast rum. Dieser leckere Nusskuchen mit Zucchini und Mandelcrunch hat mich über die Woche gerettet. Alleine der Montag ist doch immer ein wenig schöner mit einem Stückchen Kuchen im Gepäck!

Durch die Zucchini im Teig bleibt der Kuchen auch schön saftig und trocknet nicht so schnell aus.

Nusskuchen mit Zucchini und Mandelcrunch Rezept
Nusskuchen mit Zucchini und Mandelcrunch Rezept

Zutaten:

200 g Zucchini
2 Eier
1 Banane
350 g + 2 EL Zucker
1 Pck. Vanillezucker
1 TL Salz
175 ml + 1 EL neutrales Öl
150 g gemahlene Haselnüsse
250 g (Dinkel-)Mehl
1 TL Zimt
1 Pck. Backpulver
50 g Mandelblättchen
200 g Zartbitter-Kuvertüre
Fett und Paniermehl für die Form

Zubereitung:

Die Zucchini waschen und grob raspeln. Die Banane zerdrücken und zusammen mit den Eiern, 350 g Zucker, Vanillezucker und Salz cremig aufschlagen. Das Öl (175 ml) unter Rühren zugießen.

Die gemahlenen Haselnüsse mit dem Mehl, Zimt und Backpulver vermischen und unter die cremige Masse rühren. Die Zucchini am Ende unterheben.

Den Backofen auf 175 Grad (Ober-/Unterhitze) vorheizen.

Eine Kastenform (25 cm lang) ausfetten und mit Paniermehl bestreuen. Den Teig einfüllen und im Ofen ca. 60 Minuten backen. Stäbchenprobe machen. Den Kuchen herausnehmen und ca. 10 Minuten abkühlen lassen, dann auf ein Kuchengitter stürzen und vollständig auskühlen lassen.

Die Mandelblättchen in einer Pfanne ohne Fett rösten. 2 EL Zucker darüber streuen und karamellisieren lassen. Dann auf ein Stück Backpapier geben und auskühlen lassen.

Die Kuvertüre grob hacken und mit 1 EL Öl über einem warmen Wasserbad schmelzen. Den Kuchen mit dem Guss überziehen, mit Mandelblättchen bestreuen und trocknen lassen.

Ich hab um ca. 12 Uhr Sonntagmittag mit dem Kuchen angefangen und dachte: „Ach wird schon reichen bis zur Kaffeezeit…“ Reicht es leider nicht – gerade bis die Schokolade getrocknet war, hat gefühlte Stunden gedauert!

Nusskuchen mit Zucchini und Mandelcrunch Rezept

Ich verabschiede mich schon einmal in das Wochenende! Für mich geht es morgen zu meinen Eltern in die Heimat 🙂 Habt ein paar schöne Tage!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.