17. Januar 2011

Vorstellung: Schmuserolle

Das Produkt wurde mir freundlicherweise von Schmuserolle zur Verfügung gestellt.

Produktbeschreibung:
Die Schmuserolle… ist etwas für jeden, der gerne liest und sich gemütlich entspannen möchte. Ob auf der Couch, im Bett, im Freibad, am Kaffeetisch oder Ihrem Lieblingsort – die Schmuserolle ist die perfekte Buchstütze. Aber auch als Nackenrolle zur Entspannung daheim oder auf Reisen darf die Schmuserolle nicht fehlen.  Die Schmuserolle passt immer!

Zeit zu relaxen…
Zur Entsprannung daheim oder auf Reisen…
… oder auf der Couch gemütlich entspannen
… im Garten relaxen…
… entspant mit den Kindern lesen.

2 Flexbänder: ca. 20 mm,  Tasche: 8 x 11 cm 
Material: Grundfarben 100 % Baumwolle, Sonder- und Limited-Modelle zum Teil aus Synthetikmaterial, Füllung: Styroporkugeln
Gewicht: 240 gr.
von Hand abwaschbar

Die Schmuserolle gibt es in Basic-Ausführungen oder in Limited Editionen

Zusätzlich zur umfangreichen Basic-Angebotspalette werden in regelmäßigen Abständen Sondereditionen in limitierter Auflage produziert.

Der Versand erfolgte in einer großen recyclebaren Kartonage.
Die Schmuserolle wurde in einen Kunststoffbeutel verpackt. Beigelegt eine ausführliche Broschüre nebst verständlicher Produktbeschreibung.
Ich habe es mir mit der Schmuserolle im Bett gemütlich gemacht, da dies mein Lieblingsort zum Lesen ist. Mit den elastischen Schlaufen lässt sich das Buch bequem an der Schmuserolle befestigen. Die Flexbänder ermöglichen eine sichere Fixierung jeglicher Vorlagen. Der feste Stoff und Styroporkugelfüllung ermöglichen einen festen und sicheren Halt des Buches. Die Schmuserolle ermöglicht eine bequeme Leseposition, egal ob Bett, Couch oder auf einer Wiese.
Seitlich an der Schmuserolle ist eine praktische Tasche befestigt. So kann man auch gerne noch nebenbei Musik vom Handy oder mp3-Player hören.

Ich hatte mir schon länger überlegt eine Leselotte zuzulegen. Für mich persönlich ist die Schmuserolle die praktikablere Lösung, da die Schmuserolle sich wirklich der Position und der Lage des Buches anpasst und somit ein gemütliches Lesevergnügen bereitet.

Ebenso wurde mir freundlicherweise eine Snief-Bag zur Verfügung gestellt. Die Snief-Bag ist ein nettes Drumherum für handelsübliche, schnöde Papiertaschentücher. In dem Snief-Bag sind diese immer perfekt untergebracht. Einfach die Papiertaschentücher aus der Packung befreien und ab in das Snief-Bag – fertig!
Beide Produkte sind Produktionen von Soo!Hoo! Handelsagentur Frank Witt

Only registered users can comment.

  1. Das ist ja eine tolle Idee! Allerdings finde ich die Internetseite von denen irgendwie nicht besonders ansprechend. Von deinen Fotos hätte ich sie mir eher gekauft als von deren Präsentation.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.