25. Oktober 2011

Oh so Special!

Weil ich Sleek-Paletten ja wirklich über alles liebe {Die Pigmentierung ist wirklich außerordentlich klasse!} habe ich mir die nächste Palette von Sleek über Kleiderkreisel ergattert. Die ‚Oh so Special!‚ Palette hat ein paar ganz wundervolle Nude-Töne <3

Sleek – I-Divine Palette – Oh so Special!
Die Sleek I-Divine „Oh so Special! Palette ist eine wundervolle Nude Palette, die gemacht wurde um jedem Haut- und Altertyp gerecht zu werden. Die Palette entstand in Kooperation mit dem Kaufhaus Sephora und wurde speziell zum Muttertag 2011 geschaffen.
Und noch ein Tauschgeschäft. Drei Parfums von Lush. 
Allerdings konnte ich diese noch nicht durchtesten 🙂
Breath of God. Während Simon durch Tibet und China gereist ist, war er völlig fasziniert vom Räucherwerk in den Tempeln. Als er wieder nach Hause kam, entwickelte er zwei Düfte: Einen männlichen, moschusartigen, der von Zedernholz, Vetiver und Sandelholz inspiriert wurde, die er in den Tempeln gerochen hatte  und eine leichtere, blumigere, weibliche Variante mit Zitrone, Melone und Neroli. Er fand, dass beide gut genug waren, um sie als Parfüms zu präsentieren – was aber würde passieren, wenn man sie mischte? Das herrliche Resultat war Breath of God.

The Smell of Freedom. Simon Constantine, unser kreativer Parfümeur, findet es toll, Düfte zu entwickeln, die an Menschen oder Emotionen erinnern. Dieses Parfüm wurde von drei Menschen inspiriert, die Notlagen überstanden haben. Der gemeinsame Faktor, der allen wichtig war, ist die Freiheit. The Smell of Freedom beginnt mit einem frischen Kräuterakkord und enthüllt dann nach und nach seine komplexe, würzige und holzige Natur, wenn es sich auf deiner Haut erwärmt. Ein echtes Meisterstück!
Orange Blossom. Frisches Orangenblüten- und Neroliparfüm, das nach einem eingefangenen mediterranen Moment duftet. Nach einiger Zeit entwickeln sich honigsüße und holzige Töne, die dich mit ihrem warmen Hauch umhüllen. Es ist nicht einfach, Orangenblütendüfte gut hinzubekommen; sie können zu dünn, zu seifig oder zu stechend werden, aber dieser Duft ist genau richtig. 

Kennt ihr Düfte von Lush? Oder habt ihr auch Sleek-Paletten und seid so begeistert wie ich? Was ist eure Lieblingspalette?

Only registered users can comment.

  1. Ich besitze noch keine Sleek Paletten 🙁 *jammer-schade* Deine die du hier präsentierst ist wirklich ein TRAUM. Darf ich fragen wie teuer sie war ?! Upps… schon passiert 😉

    Sei lieb gegrüßt
    Yvi

  2. ich kenne die düfte von lush nicht, aber ich bin gespannt, was du dazu sagst 🙂 meine liebste palette ist von NYX " jazz night".

    LG M. 🙂

    imschloss.blogspot.com

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.