23. Januar 2012

Endlich angekommen.

Es tut mir total leid… eigentlich wollte ich mich schon viel früher melden. Allerding saßen wir bei meinen Eltern über das Wochenende bis heute fest. Uns ist auf das Fahrt das Auto kaputt gegangen und muss jetzt dort repariert werden. Mit dem Mietwagen sind wir heute zurück gekommen und morgen muss P.♥ das Auto wieder dort abholen. Also immer 250 km hin und her und hoch und runter. anstrengend. pfuh.
Anlass das Wochenende in der Heimat zu verbringen war der Geburtstag meiner lieben Freundin Nadine 🙂 Und da es momentan noch nicht wirklich viele Fotos auf meiner Festplatte gibt, zeige ich euch die verpackten Geschenkchen für Nadine 🙂
Die Geburtstagskarte. selbstgemacht.
Mit einer Naht das Ballon-Schildchen (Vorlage hier) befestigt und Masking Tape an den unteren Rand geklebt.

 (Inhalte kann man hier, hier + hier ansehen ~Bilder von meiner Freundin gemacht~)

Only registered users can comment.

    1. Ach was. Ist halt jetzt blöd wegen der Entfernung, weil das Auto ja noch in der Werkstatt in Giebelstadt steht. Aber ansonsten wäre das demnächst sicherlich auch hier passiert. Und teuer wird's… leider.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.