4. Juni 2012

Buon Appetito !

Das Rezept stammt aus der Zeitschrift von lecker.de und beinhaltet nur kleine AbÀnderungen.
Hat superlecker geschmeckt und wird sicherlich vor Spargelzeitsaisonende nochmal gekocht! 🙂

Only registered users can comment.

  1. das sieht wahsinnig toll aus. ❀ gleich mal gespeichert ich liebe Spargel! 🙂

    Ich find du hast recht ich hatte bisher den grĂ¶ĂŸten Überraschungseffekt heute morgen beim Sachen aussuchen(der Douglas Box) als bei den vielen Glossyboxen die ich bekommen habe. Vor allem weil die meist spĂ€t kamen und eher ernĂŒchternd ausfielen.

    Obwohl ich weiß was drin ist bin ich nun noch viel mehr gespannt auf die Douglas Box! Elizabeth Arden oder die smashbox bb hĂ€tten mich auch noch interessiert, aber ich bin so auch voll zufrieden. 😀 Ohhhh ja ich steh auch normalerweise um 7 / 7:30 auf xD hab mir aber wegen der Box den Wecker auf 6 gestellt war schon schwer heut morgen aus den Feder zu kommen. ^^

    Liebste GrĂŒĂŸe Manu ❀

  2. Hab es heute nachgekocht und noch eine handvoll kleingeschnittene Champignons und Tomaten hinzugefĂŒgt, weil ich jeweils die HĂ€lfte Spargel und Lachs verwendet habe.
    Keine Ahnung, obs an mir lag und ich irgendwas falsch gemacht hab (falscher/schlechter Wein vielleicht?) oder das so sein muss und einfach nicht meinen Geschmack trifft, aber ich fand den Geschmack des Weines ein bisschen störend. Beim nĂ€chsten Mal werde ich den wohl einfach weglassen 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.