2. September 2012

Sonntagsblues

Hattet ihr heute auch den Sonntagsblues? Für mich heißt das einfach einen ganzen Tag faulenzen. Jogginghose und dicke Socken an, auf die Couch kuscheln, Tee trinken, Zeitschriften lesen und einen guten Film schauen. {Nungut. zwischendurch saß ich auch mal am pc, als der Herzjunge Formel 1 schauen wollte…}. Gebacken wurde an diesem Sonntag natürlich auch wieder {Das sonntägliche Backen würde ich zu gerne beibehalten}. Dazu folgt dann aber auch noch ein Extraeintrag.
Der Film ist so *herz.herz.herz*
Ich muss zugeben… Ich hab den Sonntagsblues ziemlich oft. Einfach mal einen Tag die Woche abschalten & nichts tun und auf eine nächste stressige Woche vorbereiten. Die letzte Ferienwoche und somit die letzte Urlaubsvertretungswoche beginnt. juhu 🙂
Habt ihr auch manchmal den Sonntagsblues. Wie sieht der bei euch aus?

Only registered users can comment.

  1. Ich kenn das nur zu gut und dein Post hätte auch von mir sein können 😉

    Allerdings mit den Unterschied, dass ich durch meinen Beruf meistens unter Woche frei hab und Sonntags schuften muss.
    Dann hab ich sozusagen z.B. den Mittwochsblues 🙂

    Ich faulenze dann auch gern auf der Couch, lese, trinke Tee und guck meistens irgendwelche Serien. Bin ein totaler Serien-Junkie 🙂 Natürlich gehören gemütliche Klamotten in Form von Jogginghose und Kuschelsocken auch dazu.
    Nur das Backen ist nicht so meins…

  2. Den Sonntagsblue hab ich ziemlich oft 😀
    Nur dieses Wochenende eher weniger "xD

    Muss aber auch mal sein, einfach NICHTS tun und es sich gut gehen lassen!

    (Und oooh ja der Film ist Herz, obwohl ich Miley Cyrus nicht wirklich mag, dafür Liam Hemsworth umso mehr 😀

  3. jaaa letzte urlaubsvertretungswoche und danach bin ich im urlaub… hach mein highlight!!!

    ich hatte heute auch meinen sonntagsblues und habe den halben tag auf der couch verbrahct 😀 den anderen halben tag in der küche beim kochn xD heut hat mich mal wieder die kochwut gepackt!

  4. Ja, den Sonntagsblues habe ich eigentlich jeden Sonntag. Ich finde, das braucht man manchmal einfach. Einfach mal nichts tun und Dinge machen, für die man sonst vielleicht nicht so viel Zeit hat. Gestern musste ich meinen "Gammel-Sonntag" leider etwas anders gestalten, da ich lernen musste… Aber nächsten Sonntag werde ich den Tag wieder genießen! 😉

  5. Außer das ich Sonntags ein Stündchen die Wohnung putze haben wir jeden Sonntag Sonntagsblues. Frühstücken, wieder ins Bett und dösen, Filme gucken, Rumsurfen, Essen machen, schlafen.

    LG

  6. Ja diesen Sonntagsblues habe ich auch oft und ich liebe es. Ich hätte ihn sogar eigentlich immer, aber meistens steht irgendein Treffen bei der Familie meines Freundes an, aber das endet dann auch meist nur in einem geselligen Zusammensitzen, also keinerlei Aktivität, nur eben, dass ich nicht in Jogging Hos e dort sitze 🙂

  7. Mein Sonntagsblues sieht genau so aus wie deiner! Ich liebe es mit dicken Wollsocken auf der couch zu sitzen/liegen und einen Film zu sehen!
    Mit dir an meiner Seite gefällt mir auch sehr gut! Obwohl ich zunächst etwas skeptisch wegen Miley war -_- Ich habe neriesige DVDsammlung, perfekt für den Sonntagsblues =)

  8. Och, manchmal ist der Sonntag doch genau dafür da. Ich lese da immer gerne ein Buch und nasche etwas selbstgebackenes 🙂

    Liebe Grüße und einen feinen Start in die neue Woche!
    Anne

  9. Oh Gott ! Ich liebe diesen Film! Aber noch mehr liebe ich das Buch dazu! Es ist einfach fantastisch. So richtig schön zum los heulen! Ich habe beim Buch Rotz & Wasser geheult und als ich dann zum erssten Mal den Film geschaut hatte, ging es mir nicht besser!

  10. Oh das kenne ich auch zu gut. Ich frage mich allerdings schon immer (ich verfolge deinen Blog seit Mai 2010 oder so!?), wie schaffst du es, an einem Sonntag zu backen….und zu entspannen und lesen usw.

    Wenn ich backe, dauert das irgendwie immer viel zu lange…also wenn man noch das lästige aufräumen und putzen der Küche mit einbezieht.

    Liebe Grüße

  11. Dein Mann hat damals im Hasenforum ein bisschen Werbung gemacht, damit dein Blog "Blog of the Month" wird, glaube ich 🙂 und ich fand das so interessant, dass ich seitdem jeden Tag mal hier vorbei schaue. Ich bin begeistert von deinen Online-Shop Vorstellungen, weil man meist zu irgendwelchen Geburtstagen oder anderen Anlässen viele Ideen findet. Besonders überzeugt hat mich bisher die Schmuserolle (heißt das Ding so? Das Nacken-Kissen??)

    Freue mich auf noch viele schöne Posts 🙂 LG aus HH

  12. Dein Mann hat damals im Hasenforum ein bisschen Werbung gemacht, damit dein Blog "Blog of the Month" wird, glaube ich 🙂 und ich fand das so interessant, dass ich seitdem jeden Tag mal hier vorbei schaue. Ich bin begeistert von deinen Online-Shop Vorstellungen, weil man meist zu irgendwelchen Geburtstagen oder anderen Anlässen viele Ideen findet. Besonders überzeugt hat mich bisher die Schmuserolle (heißt das Ding so? Das Nacken-Kissen??)

    Freue mich auf noch viele schöne Posts 🙂 LG aus HH

  13. Ich wünschte ich hätte auch die Lust jeden Sonntag zu backen..^^Gebackenene Leckereien sind schon was tolles 🙂

    Ohja, "Mit dir an meiner Seite" habe ich auch vor kurzem wieder gesehen <3

    Liebe Grüße
    Natadi

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.