19. Februar 2013

Projekt: Wohnzimmer aufhübschen

,
Heute möchte ich euch über die Prozedur der Anschaffung eines neuen Teppichs erzählen… Seit geraumer Zeit haben wir nämlich einen Teppich von Ikea. Leider ist der beige und mittlerweile wirklich mit Flecken übersät. Ich bin echt oft etwas schusselig und so landen Getränke und Essensreste gerne mal auf dem Teppichboden… Außerdem hat er mittlerweile wirklich richtig angefangen zu fusseln… Der Teppich hatte also seine besten Zeiten {& einen Umzug} hinter sich und so wünschten wir uns zu Weihnachten von der lieben Familie ein paar Scheinchen für einen neuen Teppich. 

Dann ging also auch schon nach Weihnachten die Sucherei los. Bei Ikea wurden wir schon mal gar nicht fündig. Das derzeitige Teppichsortiment ist einfach ohne jegliche Auswahl. Genauso wie in allen Möbel- und Teppichgeschäften hier in der Nähe fanden wir wirklich gar nichts… War einfach nicht unser Geschmack oder einfach in völlig zu hoch angesiedelten Preisbereichen. Völlig verzweifelt kamen wir letztlich auf die Idee uns einfach online umzusehen…. So landete ich in einem meiner Lieblingsshops „Das Tropenhaus“ der wirklich ein unendliches {& schönes!} Teppichsortiment aufweisen kann. Ich konnte mich kaum entscheiden und kann jeden nur anraten – der auf Teppichsuche ist – sich dort umzusehen.

Letztlich entschieden wir uns für einen Teppich von House Doctor. Der ein ganzes Stück größer und gar nicht mal so teuer {= 130,00 €} war. In diesem Bereich findet man wirklich im Einzelhandel kaum einen Teppich in dieser Größe! Und natürlich gibt es erstmal Vorher-Nachher-Fotos für euch:

Gewöhnungssache ist es allemal. Vorher wirkte das Wohnzimmer doch ein ganzes Stück heller. Allerdings finde ich den Kontrast jetzt auch ziemlich gut, da ja schon der Fliesenboden, Couch, Wand, Regal alles in hell gehalten ist.

1. Teppich Zig Zag | 2. Teppich Lorena Canals | 3. Teppich Woodland
4. Little Owl Emerald von Designers Guild | 5. Fuchsteppich Leon von Nattiot | 6. Pferdchen Hector von Nattiot

 

 Findet ihr die Teppiche auch so niedlich?  
Ich weiß auf jeden Fall, welcher Teppich mal später im Kinderzimmer landen wird 😀

Only registered users can comment.

  1. Uii, da kann ich mich ja gar nicht entscheiden, welcher der schönste ist! Danke für den link zum 'Tropenhaus' … Ich bin nämlich auch noch auf der Suche nach einem neuen Wohnzimmerteppich 🙂

  2. Oooh die Nr. 3 ist ja total schön. Mit den ganzen Tieren 🙂

    Bei deinem Wohnzimmerteppich bin ich mir nicht ganz so sicher. Ich finde die helle Variante etwas besser, aber das ist ja egal. Hauptsache du bist damit glücklich 🙂 der Rest ist absolut unwichtig!

  3. Oh ja, die Teppichsuche ist ein echter Krampf 🙁 Wir haben uns auch gerade erst komplett neu eingerichtet und haben nun einen beigen Teppich. Allerdings liegt der nur in der Fernsehecke und da essen wir selten und bei Getränken passe ich auf wie verrückt 😉

  4. Sieht sehr schön aus…
    Wir hatten vor Kurzem auch noch einen beigen Teppich… nicht den Gleichen, aber ähnlich mit Flecken etc. übersäht… haben jetzt einen schwarz/weiß gestreiften… Streifen sind irgendwie immer toll!

    Und die Tierteppiche sind ja zuckersüß!!!

  5. Hab den Hector Doppelband so im Laden liegen gesehen und wusste, das muss ich haben. Mit dem habe ich jetzt auch angefangen.
    Ja, hab den Film zum ersten Mal gesehen. Oh man, vorallem wenn man selbst Knietief im Liebeskummer steckt. Immer zwischen weinen und lachen. Aber so verdammt schön. <3

  6. Ich persöhnlich kann mit quitsch bunten Teppichen nichts anfangen 🙂 mir persöhnlich wäre dann der Teppich mit den Sternchen lieber 😀
    Aber falls ich irgendwann mal Kinder haben sollte 😀 wäre so ein süßer Fuchs oder Pferdchenteppich nicht schlecht 🙂
    Wobei ich wenn ich Pferd höre wieder an den Skandal und der Lasagne denke -.-

  7. Wunderschönes Wohnzimmer, hast Du echt schön eingerichtet.
    Ich finde beide Teppiche super, wobei mir der weiße sogar noch einen mini-tick besser gefällt. Aber ist ja Dein Wohnzimmer!

  8. Hübscher Teppich, ich hätte auch gerne etwas Neues hier. Nervig, dieser Renovierungswahn! 😀 Bei der Größe hätte ich den Teppich glaube ich teilweise unter das SOfa geschoben, sodass er jeweils bei der Hälfte der Seite rauskommt. 🙂

    1. Ja aber dann sind die hübschen Fransen verschwunden!! 🙂 Außerdem find ich's echt praktisch, dass noch so viel Platz neben dem Tisch mit Teppich ist. Verbringe derzeit viel Zeit auf dem Teppich mit einem neuen (Bastel-)Projekt oder auch zum Geschenke einpacken ist das gerade optimal 😀

      Außerdem geht unser Wohnzimmer ja noch ein gutes Stück nach links weiter (ca. 2,5 m) und da fügt sich das dann auch gut in den Raum ein.

  9. Der Teppich passt super in dein Wohnzimmer und sieht echt toll aus ♥
    Klar macht der beige Teppich das Zimmer viel heller, aber der braune Teppich wertet das Zimmer viel mehr auf 😉 Falls ich mal einen Teppich brauche, werde ich dort aufjedenfall mal vorbeischauen 😉

    Liebe Grüße
    Mareike
    lamaryel.blogspot.de

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.