24. Februar 2015

Die Smoothieliebe geht weiter: Mango-Banane-Kokosnuss

,

Da euch der letzte Smoothie ja
anscheinend richtig gut gefallen hat und ich außerdem von der letzten
Brandnooz-Box Januar noch eine Kokosmilch von Alpro übrig habe, gibt es heute
gleich mal den nächsten Smoothie 🙂

Gerade jetzt sind Vitamine auch
extrem wichtig. Die Grippewelle schlägt um sich und jeden scheint es irgendwie
zu erwischen. Da ich zumindest bis zum Wochenende fit bleiben will (… zum
ersten Mal Berlin!!) pumpe ich Vitamine in mich hinein und stärke meine
Abwehrkräfte zusätzlich mit Orthomol. juhu!

Für den Smoothie habe ich ein paar Lieblingszutaten einfach zusammengemixt! ;D Mangos sind toll, Bananen sowieso mein daily Obst und
Kokosmilch! mmmmmh. Obwohl ich zugeben muss, dass wir Kokosmilch meist zum
Kochen irgendwelcher Currys verwenden und ich die Milch von Alpro bislang noch
nicht zuhause hatte.

Das Rezept für 2 Personen (jaaah.
Der Mann wird auch mit Vitaminen vollgepumpt!) ist simpel:
Man nehme: 1 Banane, 1 kleine
Mango, 400 ml Kokosmilch, 1 EL Ahornsirup.
Alles in den Mixer und gut
durchpürieren.

Insgesamt war die Brandnooz Box
im vergangenen Monat echt lecker 🙂 Kekse, Flips, Gummibärchen 🙂 perfekte
Mischung, oder?! Außerdem gab es noch verschiedene Sorten von Krüger Tea Latte. Die hab ich allerdings noch nicht ausprobiert, klingen trotzdem total interessant!
Hier könnt ihr euch den Komplettinhalt ansehen 🙂 Falls ihr Interesse an einem Abo der Brandnooz-Box habt, würde ich mich freuen wenn ihr euch über meinen Freundschaftslink dort anmeldet 🙂

Only registered users can comment.

  1. jummy- ich liebe Smoothies und finde es toll die täglich Ration Obst mal auf diese Art und Weise zu sich zu nehmen. Ein bisschen Abwechslung ist immer gut und dass mit der Kokosmilch muss ich auch unbedingt mal ausprobieren. LG, Martina

  2. mhm ja mango gibts bei mir auch gaaaanz oft. ich liebe die einfach 😀
    ALSOOOOO falls du noch ein paar smoothieideen brauchst 😉 ich kann dir gerne mein green smoothie buch leihen 😉

    1. Danke für Deinen Hinweis!
      Natürlich ist mir das bewusst und ich nehme das auch nicht dauerhaft.
      Momentan ist es nur so, dass ich aufgrund der Wochenendplanung keinesfalls ausfallen kann und deswegen zu Orthomol greife (weil ich nebenbei auch festgestellt habe, dass es bei mir tatsächlich wirkt….)

  3. Lecker Smoothie 😀
    Ich habe zufällig am Wochenende fast den gleichen Smoothie gemixt wie du, bei mir kamen nur noch ein paar Chia-Samen und etwas Milch mit rein. Er war wirklich köstlich.
    Mango bringt auch gleich ein wenig den Frühling ins Haus finde ich 🙂
    LG Steffi

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.