26. Mai 2016

What to do this summer! Meine 7 Sommer-Favoriten
+ Frozen Yoghurt Zitrone mit Heidelbeeren

,
*Werbung. Dieser Beitrag entstand in Zusammenarbeit mit GlaxoSmithKline Consumer Healthcare GmbH & Co. KG

Puuuh. Die letzten Tage war ich arbeitstechnisch ziemlich eingespannt. Ferienzeit bedeutet immer Urlaubs- und Vertretungszeit… 🙁 Umso schöner, dass es jetzt heute nochmal einen Feiertag gibt! juhu! Außerdem ist endlich mal richtig schönes Wetter, nachdem anfangs der Woche schon fast wieder der Novemberblues aufgekommen ist… ^^ 

Auf was freut ihr euch besonders im Sommer? Heute gibt es meine persönlichen Sommer-Favoriten.

Like Ice in the Sunshine….
Es ist endlich Eiszeit! Juhu! Was ist eure Lieblingssorte? Bei mir ist und war das schon immer Zitrone! Auch mein liebstes Eis (am Stiel bzw. in der TĂŒte) seit Kindesbeinen an ist das Cornetto Bottermelk. Kennt ihr das? So lecker! Ich habe heute fĂŒr euch ein Frozen Yoghurt Rezept das fast so Ă€hnlich schmeckt wie das Bottermelk-Eis. Unbedingt ausprobieren also!

Ich muss ja ehrlich zugeben, dass ich mir fĂŒr das Rezept die Eismaschine der Schwiegermama ausgeliehen habe. Ohne Eismaschine klappt das natĂŒrlich auch – nur nicht ganz so komfortabel… Ihr fĂŒllt das Eis in ein flaches GefĂ€ĂŸ und stellt es in den Gefrierer. Nun mĂŒsst ihr ca. alle 30 Minuten den Frozen Yoghurt umrĂŒhren. Aber auch so richtig die Eiskristalle von den Seiten kratzen und unterrĂŒhren. Dann wieder einfrieren und den Vorgang eben nach 30 Minuten wieder wiederholen… Und das so oft bis die gewĂŒnschte Konsistenz erreicht ist…. oder ihr leiht euch eben auch eine Eismaschine aus 😛

Physiogel Daily Moisture Therapy


Die Pflegesaison hat begonnen!

Meine Hautpflege kommt ĂŒber den Winter fast immer zu kurz. Klar cremt man sich oft die HĂ€nde oder trĂ€gt Lippenpflege auf, aber der Rest vom Körper hĂ€lt bei mir irgendwie Winterschlaf. Man kann auch alles so schön hinter dicken Klamotten verstecken… Aber im Sommer werde ich da wieder aktiv, denn genau jetzt braucht die Haut viel Pflege und Feuchtigkeit – denn legt man die Winterklamotte ab, merkt man dann doch ganz schnell, dass wĂ€hrend der kalten Jahreszeit die Haut trocken und rau geworden ist. 

Ich habe von PhysiogelÂź die Daily Moisture Therapy Produktlinie zum Test bekommen. Die Bodylotion ist wirklich super. Fast geruchlos und schnell einziehend und es bleibt kein Fettglanz zurĂŒck. Das finde ich enorm wichtig, denn klebrige HĂ€nde braucht im Sommer Niemand! Die Lotion spendet langanhaltende Feuchtigkeit und hinterlĂ€sst spĂŒrbar zwarte und weiche Haut. FĂŒr besonders trockene Stellen {bei mir z.B. die Ellenbogen!} nutzt man die Intensiv Creme ein- bis zweimal tĂ€glich. Auch unter der Dusche geht die Hautpflege weiter, denn hierfĂŒr gibt’s die Dusch-Creme. Solche Dusch-Cremes finde ich im Sommer furchtbar praktisch. Ich bin nĂ€mlich kein großer Freund davon, Bodylotions direkt nach dem Duschen aufzutragen.

PhysiogelŸ ist eine Hautpflegemarke der GlaxoSmithKline Consumer Healthcare GmbH & Co. KG und in Apotheken erhÀltlich.

Sommersonne satt auf dem Balkon
Gute Musik an und ein Buch in die Hand – so lasse ich es mir gerne auf dem Balkon gut gehen. Momentan geht mir nicht mehr aus dem Ohr: Justin Timberlake mit „Can’t stop the Feeling„. Außerdem gerne gehört: BĂžrns – Electric Love, Wild Belle – Throw Down your Guns und Little Dragon – Ritual Union. Als Buch gibt es „Ein ganz neues Leben“ von Jojo Moyes. Und bei euch so?

Bunt, bunt, bunt …
… sind alle meine NĂ€gel! Endlich wieder farbenfrohe Töne auf Hand- und FußnĂ€gel. Gerade bei mir beliebt der knallige Pinkton Coral Reef von Essie. Außerdem kann ich endlich wieder mein liebstes Sommer-Gute-Laune-Parfum See by ChloĂ© auftragen.
FlipFlops Espadrilles, Sandalen Esprit

Offene Schuhe!
Endlich ist es wieder Zeit fĂŒr Sandalen, FlipFlops und Espadrilles! Offene Schuhe erleichtern mir im Sommer tagtĂ€glich den BĂŒroalltag ohne Klimaanlage… Letztes Jahr im Schlussverkauf hab ich noch zugeschlagen und konnte die Sandalen leider gar nicht mehr tragen. Jetzt mĂŒssen allerdings auch noch schnell die gepflegten FĂŒĂŸe her!! 🙂

Grillzeit!

Ohja sehr wichtig! Im Juni bekommen wir unsere neue KĂŒche und sind erstmal auf andere Kochgelegenheiten angewiesen. Unser Grill wird in dieser Zeit sicherlich sehr oft zum Einsatz kommen. Im Sommer kann gar nicht oft genug gegrillt werden! Dazu gibt’s immer wieder neue Salat-Kreationen.

Zitrone Zitronen Frozen Yoghurt Blaubeeren Sommer Sonne

Das Leben draussen genießen!

Keine Jahreszeit fĂŒr Stubenhocker! Denn nun geht’s raus an die frische Luft. Unterwegs mit dem Fahrrad, auf der Picknickdecke am Baggersee oder im Biergarten. Hauptsache so lange wie möglich die Sonne inhalieren! Lang genug war’s richtig kalt!

Im diesen Sinne wĂŒnsche ich euch einen ganz wunderbaren Start in den Sommer!! 🙂

Leider muss ich morgen auch schon wieder arbeiten… Aber danach startet ja schon gleich das Wochenende!!

Only registered users can comment.

  1. Der Sommer ist einfach eine schöne Zeit (zumindest solange es nicht zu heiß ist, das mag ich wiederum nicht).
    Den Song von Justin Timberlake hör ich grad auch ganz gerne, deine anderen Empfehlungen werde ich gleich mal anhören. Und Grillen und draußen leben muss man ja einfach mögen.
    Liebste GrĂŒĂŸe, Flo

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.