Freitag, 29. April 2011

Ostermontag: Barfußpark


Am Ostermontag ging es in den 'Park mit allen Sinnen' nach Gutach.

2,1 km Barfußweg, teils durch Wald und Wiese, teils mit verschiedenen Materialien ausgestattet, bilden das Grundgerüst des "Parks mit allen Sinnen". Parallel zu den Abschnitten mit gröberen Materialien sind Sandwege angelegt, so dass man nach Belieben auf den weichen Untergrund wechseln kann.

An diesen Wegen liegen phantasievolle und optisch ansprechende Stationen für die Wahrnehmung mit Augen, Ohren, Nase und Händen. Duft-, Hör-, Farb- und Fühlpavillions, Meditationshöhlen und Ruheplätze laden zum Verweilen und Erleben ein.

Haha. Die Füße sahen jedenfalls witzig aus :)

Kommentare:

  1. da war ich auch schon mal (: ist wirklich klasse dort !

    AntwortenLöschen
  2. Das hört sich ja lustig an. Das letzte Foto ist gut. ;o)

    AntwortenLöschen
  3. hihi, hört sich toll an :)
    die fotos sind genial, besonders das letzte. ich mag barfuß laufen ♥

    besucht mich: http://paradise-is-calling.blogspot.com/

    AntwortenLöschen
  4. Wow, das hört sich ja cool an, da will ich auch mal hin!
    Lg

    AntwortenLöschen
  5. sowas würde ich auch mal gerne machen:)

    AntwortenLöschen
  6. liebe barfuß zu laufen. da zahlt sich das landleben aus. hört sich gut an!

    AntwortenLöschen
  7. Uiuiuiu ich glaube das müssen wir auch mal machen :) Ich glaube unser Muckelchen hätte da auch viiiiiel Spaß :)

    AntwortenLöschen
  8. Ganz viele waren in letzter Zeit in solch einem Sinnespark! Finde ich total cool :) Im Vogelpark gestern gab es sowas auch!

    AntwortenLöschen
  9. Ja wir haben hier auch einen Barfußpfad =)

    Sollte ich auch mal einen Ausflug hinmachen.

    AntwortenLöschen