Freitag, 7. September 2012

5 Minuten DIY

... kurzlebig soll's sein. Richtig gehört! Und zwar möchte ich am Wochenende mit der lieben Tanja auf dem Trödelmarkt und meine 7 Sachen an den Mann {oder besser an die Frau} bringen. 

Einige Ohrringe wurden bereits ausgemistet und ich habe nach einer Möglichkeit gesucht die guten Stücke hübsch zu präsentieren. Da fiel mir unser bezaubernder Bilderrahmen von Ikea im Wohnzimmer gleich ins Auge. Daraus lässt sich doch etwas machen :) Das eigentliche Bild im Rahmen habe ich herausgenommen und durch eine Karte von Ikea ersetzt. Ein Stück rosa Borte zugeschnitten und mit Tesa (!!) fixiert. Fertig ist das 5-Minuten-DIY und ich habe eine hübsche Präsentation für den Trödelmarkt {das Auge kauft mit!}.

Natürlich funktioniert das sicherlich auch als längerfristiger Ohrringaufhängung und auf andere Art und Weise {z.B. dass man den Tesa nicht mehr sieht}, aber dieses Stück wird wirklich nur für diesen einen Tag auf dem Trödelmarkt benötigt und danach möchte ich in den Rahmen wieder das gewohnte Foto stecken.

Und wenn ich schon mal dabei bin... Kommt doch vorbei :)

Kommentare:

  1. Schöne Idee :) Jetzt weiß ich, wofür ich meine alten Bilderrahmen verwenden kann :D

    AntwortenLöschen
  2. tolle idee! werde ich auch mal ausprobieren...:)

    lg penny

    AntwortenLöschen
  3. oh wie schön, dadurch hast du sicher gleich 10mal mehr käufer ;) viel glück!

    liebst, ally

    AntwortenLöschen
  4. Also die Eulen würde ich dir sofort abkaufen...leider ist Offenburg doch zu weit weg :(

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Momentan stehen sie auch noch bei Kleiderkreisel zum Verkauf.
      Was dort natürlich noch verkauft wird, kommt nicht mit zum Flohmarkt :)

      Löschen
  5. Eine süße Idee, da werden die Ohrringe gleich zum Blickfang! :)

    AntwortenLöschen
  6. Schönes DIY!
    Ach was man ist nie zu alt, aber die Pinkbox hat mir nicht mehr gereicht. Der Lipliner hat eine eklige Farbe, die Zeitschrift besitze ich schon und sonst fand ich sie leider auch nicht so doll.

    AntwortenLöschen
  7. Ich staune, mit welchen simplen Sachen man so schönes zaubern kann :)
    Wirklich pfiffig und eine tolle Idee. Viel Glück beim Verkauf!

    AntwortenLöschen
  8. uiiii...die Eulen-Ohrringe sind ja jerzallerliebst...schade, dass ich keine Ohrlöcher habe :(

    AntwortenLöschen
  9. Aaaaawww du bist ja echt süß :) Ich freue mich schon total auf morgen und muss mir auch noch überlegen wie ich meine Sachen präsentieren soll.

    AntwortenLöschen
  10. Nein wie süß!
    Auf die Idee wär ich nie gekommen :)

    Liebe Grüße
    Michelle » Cinerious.com & Blogger-Forum.com

    AntwortenLöschen
  11. das sieht soo schön aus! ich hab schon lange überlegt, wie ich meine schmuckand umgestalten kann und so hab ich dann schonmal was süpersüßes und schönes für die hängeohrringe- DANKE :)

    AntwortenLöschen
  12. Oh wie süß .
    Die Federohrringe sehen auch echt hübsch aus .
    Viel Spaß auf dem Trödelmarkt .
    Liebe Grüße ,Sabrina .

    AntwortenLöschen
  13. süßes und schnelles simples tutorial <3

    AntwortenLöschen
  14. Tolle Idee! Da findest du bestimmt recht schnell Käufer! =)
    Ich gehe morgen auch bei uns zum Flohmarkt. Mal sehen, was diesmal mit nach Hause darf. Irgendwas findet man ja immer...

    liebe Grüße,
    Cara

    AntwortenLöschen
  15. Tolle Idee, wäre ich auf dem Flohmarkt würde ich die runden Ohrringe mit den Vögelchen sofort kaufen.

    www.kamerakind.blogspot.de

    AntwortenLöschen
  16. Super süße Idee <3 :)
    Würde mir auch für zu Hause gefallen, nicht nur für den Trödelmarkt.
    Ich werde übrigens (warscheinlich) kommen :)
    Freu mich schon, dann sehe ich dich ja in live....wie cool, haha.

    Liebst, Vanessa

    PS: ich hab übrigens rote Locken, vielleicht erkennst du mich ja :D

    AntwortenLöschen
  17. Sehr hübsch! :D Und das 2. Paar von rechts gefällt mir auch sehr gut ;D

    AntwortenLöschen
  18. sieht hübsch aus :) gefällt mir sehr gut

    AntwortenLöschen
  19. Schöne Idee. Ich kauf meist auch nur nach schön gestaltetem Stand :)

    AntwortenLöschen
  20. Einfache, aber tolle Idee. =)
    Danke! Jetzt weiß ich, wie ich meine Federohrringe lagern kann

    AntwortenLöschen
  21. die Ohrringe sehen toll aus *-* ich würde ja glatt vorbeikommen, nur leider wohne ich nirgendwo dort in der Nähe :/ trotzdem süße und fixe Idee

    AntwortenLöschen
  22. Super Idee! :)
    Weißt du zufällig noch, woher du die hübsche Borte hast? :)
    :* Laurena

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Die Borte hab ich auf dem Flohmarkt mitgenommen.

      Löschen