21. April 2013

Den Frühling genießen: Unterwegs mit der neuen Tasche.

, ,
Den Sonnenschein am letzten Wochenende konnten wir richtig genießen. Ein Spaziergang mit der neuen Tasche in den Weinbergen. Das erste Mal in Kleidchen draussen und Sonne intensiv tanken.
Endlich hat meine Canon-Kamera auch ein Plätzchen in einer hübschen Kameratasche gefunden. Bisher hatte ich ja nur so einen Kamerarucksack. Gut… der tut’s im Notfall auch, aber hübsch ist wirklich was anderes. Und auf unseren Südengland-Trip im letzten Jahr hat der mich eigentlich oft genervt, weil die Kamera eigentlich nicht immer griffbereit ist, sondern der Rucksack erst abgeschultert werden muss. Und nun bin ich stolze Besitzerin einer tollen Kameratasche und bekomme all meinen Kram auf einmal in einer Tasche unter. Mit einem Griff hat man auch schon die Kamera in der Hand und das ist wirklich so praktisch! Bei der Auswahl von Shootbags kann man sich erstmal kaum entscheiden. Es gibt dort wirklich viele tolle Kamerataschen, aber meine favorisierte Marke war ja schon immer Jo totes und hier wurde es dann das Modell ‚Missy chocolate

In der Tasche ist einfach unheimlich viel Platz, sogar mein ipad passt mit rein. Außerdem sind drinnen die Kamera, ein Wechselobjektiv und der Blitz und sogar ein extra Abteil für meinen Krimskramsbeutel. Außerdem sind außen ja auch nochmal zwei Taschen, die man beliebig vollpacken kann.
Durch den normalen Alltag würde ich die Tasche wohl nicht schleppen ~ wird nach einiger Zeit auch ganz schön schwer und ist gutes Training für die Arme, aber z.B. im Februar auf der Messe wäre die Tasche einfach perfekt gewesen. Dort hab ich meine Kamera einfach in die normale Tasche geschmissen und hatte die ganze Zeit eigentlich ganz schön Angst um das Ding. Ich freue mich jedenfalls auf weitere Events wo ich die Tasche einfach mitnehmen kann und einfach alles perfekt reinpasst und mit einem Handgriff zu finden ist. 

Jetzt fehlt mir nur noch einer der vielen bunten Kameragurte in die ich mich wirklich verliebt habe.

Ich möchte mich sehr bei Shootbags für die Tasche bedanken. Damit habt ihr mir wirklich eine Riesenfreude gemacht! Der Versand war superschnell und der Kontakt auch wirklich total nett. 
Und auch ihr könnt euer Glück versuchen: Bei Shootbags läuft derzeit auf Facebook ein tolles Gewinnspiel und ihr könnt eine Rose Raspberry von Jo totes gewinnen.

Wäre so eine Tasche für euch nicht auch etwas?

Only registered users can comment.

  1. Bis jetzt habe ich meine Kamera immer in die Tasche geworfen und sie hat es gut überlebt. Ich möchte evtl. noch eine Unterteilung für meine Taschen, weil ich die Modelle von Shootbags zwar hübsch finde, sie aber nicht zu mir passen. Tolles Kleid übrigens 🙂

  2. Eine wirklich tolle Kameratasche! Ich bin schon lange auf der Suche nach einer wirklich schönen Tasche und ich glaube, sobald ich genügend Geld habe, werde ich sie mir auch holen (dann aber vermutlich eher in schwarz) 🙂

  3. Awwww, so eine Tasche wäre voll was für mich, seitdem ich meine neue Kamera habe 😉 Denn die schleppe ich jetzt andauernd mit ganz viel Panik und dick eingepackt in der normalen Handtasche mit mir rum und liebäugel schon eine Weile mit Jo Totes und den tollen Sachen, die sie so hat. Und auch auf shootbags habe ich mich schon umgesehen. Ich werde wohl ab jetzt auf so eine neue Tasche sparen 😉

    Übrigens: Dafür, dass es ein Iphone-Foto ist, ist es gar nicht schlecht 😉 Die Deko lenkt hervorragend davon ab 😉

    LG
    Julia

  4. Wow wirklich hübsch 🙂
    Mein Favourit ist die "Betsy Chocolate". Die wird auch gekauft, sobald mein Equipment etwas gewachsen ist. Bisher reicht mir meine jetzige kleine Tasche! 🙂

    Liebe Grüße
    Selina

    PS: Das Kleid steht dir echt gut! 🙂

  5. Oooh die Shootbags sind aber auch wirklich alles sooo toll, nur leider waren sie mir bisher immer zu teuer 🙁 Du hast wirklich Glück sowas tolles zur Verfügung gestellt zu bekommen!! Dein Modell ist aber auch wirklich der Hammer und das ist ja echt genial wie viel da tatsächlich reinpasst.

    Viele Grüße, Vanessa

  6. Die ist ja wirklich richtig groß! Man sieht es ihr gar nicht so an! Das finde ich toll, so eine ähnliche Tasche in klein habe ich aber schon und momentan komme ich damit noch aus. Aber vielleicht ist das auch mal eine Investition wert.

  7. ich find die taschen so klasse aber die kann ich mir grade leider nicht leisten 8( und die kameragurte find ich auch toll, nur leider waren andere sachen dann iwie immer wichtiger:DD
    <3

  8. Ich habe mir zu Weihnachten die Rose moos schenken lassen und bin total glücklich mit ihr!!! Es paßt normalerweise alles rein, was ich so brauche, die Kamera ist endlich vernünftig geschützt, und ich habe schon eine Menge Komplimente für sie bekommen, auch wenn die Leute gar nicht wußten, dass es eine Kameratasche ist.
    Liebe Grüße,
    Catou

  9. die ist ja wirklich cool. Ich hab auch eine schöne, aber halt nicht so "ladylike" 😉 aber das wäre mal ne coole Alternative. Muss ich mir direkt mal anschauen. Und ja kauf Dir unbedingt so einen Kameragurt, ich liebe meinen von http://www.myfunkycamera.com/, der ist braun mit türkisen Blümchen, den hab ich schon einige Jahre und möchte ihn icht mehr missen 🙂

  10. <3 Toll! Also Du und die Tasche!!! <3 Dein Kleid sieht super aus!!

    Ich will ja jetzt auch so richtig anfangen mit fotografieren und beschäftige mich seit ner Woche mit Büchern und Videos auf youtube um mir die Grundlagen näher zu bringen (was manchmal gar nicht so einfach ist mit Verschlusszeit, ISO und Blende) aber ich probiere eifrig und möchte bald auch richtig schöne Fotos zustande bringen, da es mir wirklich viel Spaß macht! Die Taschen sind super und auch die Gurte sind wahnsinnig toll! Ich würd mir am liebsten jetzt schon alles kaufen und einpacken, aber erst mal Grundlagen lernen und probieren, denn zuerst brauch ich wohl noch Zubehör und vielleicht auch ein anderes Objektiv um zu probieren. Welche Kamera hast Du denn?

    1. Dankeschön 🙂
      Also Kamera ist natürlich auch wichtig… aber noch wichtiger sind natürlich immer die Objektive. Ich fotografiere mit der Canon Eos 40D und hauptsächlich mit dem Objektiv Canon EF 50mm 1,4. Teilweise auch mit dem Objektiv von Sigma DC OS 18-200

    2. Gerne!
      Am faszinierensten an Deiner Beschreibung der Kamera und Objektive find ich momentan, dass ich sogar verstehe was damit gemeint ist 🙂 Aber ich denke meine Wahl wird bei einer neuen Kamera auch definitiv auf eine Canon fallen, ich denke mit dem Grundgerüst kann man da ewig arbeiten und sich Objektive einfach nach und nach zulegen und tauschen! Vor allem die Blende von 1,4 find ich beeindruckend 🙂

  11. super geordnet im inneren! ich brauch auch wieder mal ne neue tasche.. meine letzte (etwas teurere), die ich mir gegönnt habe, ist bereits über zwei jahre alt. diesmal soll es eine farbenfrohe (am liebsten sommerlich/pastellfarben) werden, habe aber noch keine gefunden, die mir 100%ig gefällt

  12. Die Tasche sieht zwar schick aus, aber ich würde niemals so viel Geld für Kunstleder hinlegen! Für den Preis sollte es lieber Echtleder sein 😉
    Ich mag das Foto von dir sehr – hab gestern auf FB schon für dich gevotet :*

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.