25. Mai 2013

Yummy in my Tummy.

Heute möchte ich euch gerne den kulinarischen Teil der Geburtstagsfeier vom letzten Samstag zeigen. Die einzelnen Gänge waren wirklich superschön angerichtet und es waren auch ein paar Kombinationen dabei, die ich so noch nie gegessen habe. Richtig, richtig fein war’s und wir haben auch 3 Stunden geschlemmt. haha. Als Zwischengang gab es übrigens noch ein Spargelsüppchen. Das hat es allerdings nicht auf’s Foto geschafft.

Ehrlich? Das ganze Essen hätte bei mir nur aus dem Nachtisch bestehen können. Das war ein Traum!! Normalerweise bin ich ja kein Crème brulée Fan, aber die Crème aus Maikraut (=Waldmeister) war einfach sagenhaft. Hat mir superlecker geschmeckt ~ genauso wie das Löwenzahnblüteneis und das Erdbeersorbet. Das war alles so fantastisch!! Richtig yummy!!
Beim Hauptgang konnte man zwischen Fisch und Fleisch auswählen und ich hab mich für den Lachs entschieden. Leider war der Hauptgang nicht ganz nach meinem Geschmack. Der Fisch war nach meiner Meinung zu durchgebraten und ein Lachs-Mousse brauche ich auch nicht so unbedingt.
Na, hab ich euch jetzt Hunger gemacht? 🙂

Only registered users can comment.

  1. Das sieht ja sehr sehr lecker aus 🙂
    Ich kann mir allerdings Löwenzahnblüteneis gar nicht vorstellen – ich wusste nicht mal das man die essen kann xD
    Aber super schick sieht es ja alles aus, besonders interessant finde ich die Nudeln beim Fisch (und das Sorbet sieht natürlich traumhaft aus♥)
    Und ja, ich für meinen Teil habe nun Hunger bekommen! 😀

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.