24. November 2013

Weihnachtsbäckerei | Kokosmakronen

, , , , ,
Heute ist nun der Startschuss in der Küche gefallen. Die ersten Weihnachtsplätzchen wurden in den Ofen geschoben und die ersten Weihnachtslieder trällerten über spotify im Radio. Ich werkelte eine ganze Weile in der Küche, denn das PAMK-Paket muss diese Woche auch auf den Weg gebracht werden und es gibt noch einiges zu tun. Aber mit dem Ergebnis heute bin ich ganz zufrieden 🙂

Dekoriert und aufgehübscht wurden die Makronen mit wunderhübschen Stücken aus dem Shop purple & green*. Die Auswahl dort trifft genau meinen Geschmack und es gibt allerhand von meinen Lieblingsmarken Bloomingville, Miss Étoile, liv, Maileg etc. zu entdecken. Für Kreativlinge gibt es auch eine tolle DIY-Rubrik mit allerhand wundertollen Stempeln. Das Stöbern in dem Shop lohnt sich also 🙂

Habt ihr auch schon mit eurer Weihnachtsbäckerei angefangen?

Only registered users can comment.

  1. Ich habe heute mit 7 anderen Leuten 5 Stunden verschiedene Plätzchen gebacken. Schließlich geht morgen bei uns schon der Weihnachtsmarkt los, da passt das doch 😉
    Schwarz-weiß sind zwar nicht so meine Farben, aber die Zahnstocher mit den schwarzen Steinen sehen gut aus 😉

  2. Ich habe bisher noch nicht mit dem Plätzchen Backen angefangen und wahrscheinlich fehlt mir auch dieses Jahr einfach die Zeit dazu – leider.

    Kokosmakronen mag ich auch sehr gerne, aber ich lese jetzt das erste Mal ein Rezept mit Quark – interessant 😉

  3. Ich gebe zu, ich wollte heute backen. Zwar keine Plätzchen, aber vorweihnachtliche Muffins. Wurde jedoch dank auslaufendem Trockner und ebenso leck geschlagener Waschmaschine verschoben. Auf irgendwann mal.

    Kokosmakronen stehen bei mir zwar nicht auf dem Plan, dafür allerdings sehr leckere Kokoskugeln. Auf die freue ich mich schon ganz gewaltig. 🙂

    ♡ Mel xoxo

  4. Meine Weihnachtsfreude ist auch schon rießig. Ich kann es kaum abwarten.
    Und die Plätzchen sehen wahnsinnig lecker aus. 🙂

    Einen super schönen Blog hast du.
    Du hast sofort einen Follower mehr dazu bekommen. Mach weiter so.

    Liebe Grüße, Franzi <3

  5. Mhhh…. lecker! Ich habe am Wochenende mit meinem Freund Cranberry Chocolate Cookies gebacken. Da ich Weihnachten einige Keksdosen gefüllt mit verschiedenen Plätzchen (bei denen man nicht viel falsch machen kann) verschenken möchte, sammel ich jetzt fleißig Rezepte 🙂

  6. Uuiii ich habe auch gestern tatsächlich schon den Ofen angeschmissen für mein PAMK-Paket…
    2 Sachen habe ich schon fertig und 2-3 weitere stehen heute noch an, damit (hoffentlich) morgen das Päckchen los kann… Ich warte allerdings noch auf meine Bestellung mit den schönen Verpackungen…
    Bin schon ganz gespannt, ist ja auch das erste mal dass ich dabei bin 😉
    PS: Auch ich hab ein Auge auf die Piekser geworfen! Tolle Auswahl 😉

    Liebste Grüße
    Mary // April28.de

  7. ich hinke ganz schwer hinterher. Ich muss erst noch 2 Adventskalender fertig bringen, dann den Adventskranz dekorieren bevor ich mich ans Plätzchen backen machen kann…. Aber Kokosmakronen müssen bei uns immer sein. Die stehen auf der Beliebtheitsskala ziemlich oben! Liebe Grüße und danke für die schönen Bilder – Annett

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.