21. April 2014

Leckere Frühstücksideen für das Wochenende

, , ,
Sonn- und Feiertage werden bei uns richtig zelebriert, denn dann nehmen wir uns die Zeit für ein ausgiebiges Frühstück. Gefrühstückt wird richtig schön lange und mal mit mehr oder weniger Aufwand. Während der Woche haben der Herzjunge und ich leider nie Zeit zusammen zu frühstücken. Ich verlasse ca. eine Stunde früher das Haus und der Herzjunge muss auch an Samstagen arbeiten… So bleibt uns oft nur der Sonntag für ein gemeinsamens Frühstück oder eben an tollen Feiertagen wie jetzt zu Ostern.

www.wohnklamotte.de sucht das Lecker-Frühstück und hat hier eine tolle Aktion mit Gewinnspiel gestartet. Die Aufgabe lautet: Zeigt uns euer leckerstes und außergewöhnlichstes Lieblings-Frühstück und gewinnt eines von zehn LECKER-Frühstückssets! Teilnehmen könnt ihr bis zum 27. April 2014. Und hier könnt auch ihr beim Wohnklamotte Gewinnspiel mitmachen.
Da wir ja wirklich sehr gerne frühstücken, versuche ich mein Glück und zeige euch ein paar schnelle Frühstücksideen. Ob nun außergewöhnlich oder nicht… aber lecker allemal! 🙂

Das waren meine vier schnellen Frühstücksideen. Dazu serviert werden natürlich die Grundbausteine für ein Frühstück… Honig, Nutella, Marmelade, Frühstücksei, Käse und etwas Obst oder Gemüse. Die Muffins im Hintergrund hab ich schon einen Tag zuvor gebacken und dazu gibt es dann demnächst auch das Rezept 🙂

 Wie genießt ihr euer Sonn- und Feiertagsfrühstück?

Only registered users can comment.

  1. Mhmm die Eier im Speckmantel sehen ja wahnsinnig lecker aus! Genau mein Geschmack!! 🙂
    Muss ich unbedingt mal machen.. Das Frühstück ist meine Lieblingsmahlzeit, das genieße ich auch sehr ausgiebig am Wochenende. Mit einem Glas frisch gepressten Orangensaft ist es dann perfekt! 😉
    Alles Liebe,
    Corina

  2. Hach wie lecker sieht das denn aus 😉 Alles trifft davon auch meiinen Geschmack, solch ein tolles Croissant oder Herzwürstchen-Spieß hätt ich jetzt auch sehr gern.
    Ich hoffe, du hattest tolle Ostertage,
    die liebsten Grüße vob Mareike

  3. Ohh das Würstchen, wie süß!
    Bei uns gibt es auch oft Crêpes (Eierkuchen) – könnte ich eigentlich jeden Tag essen. Ei im Speckmantel merke ich mir mal für das nächste Frühstück mit meinem Freund… der schläft aber meist bis zum Mittagessen 🙂

  4. Oh tolle Ideen. Die Würstchen werde ich morgen mal für meinen Herzensjungen machen ♥ Kleinigkeiten lassen die Liebe wachsen (: und Käse liebt er.

    Aber am geilsten finde ich die Hirschlöffel (?`). Magst du verraten woher du die hast? 🙂 Die sind ja purer Zucker!

    Liebste Grüße 🙂

    1. Das sind immer allerliebste Geschenke von meiner Besten! Den Marmeladenlöffel habe ich zu Weihnachten bekommen und auch der Muffin-Eierwärmer war ein Geschenk von ihr. Leider kann ich Dir da also nicht sonderlich weiterhelfen 🙁

  5. Für mich ist das Frühstück die beste Mahlzeit, auch vom Gefühl her, ich mag es einfach und sieht so ein gedeckter Tisch nicht auch zu schön aus?
    Croissants habe ich auch schon selbst gemacht, und Blätterteigtaschen, die schmecken auch köstlich gefüllt mit Nutella. 🙂

  6. Die Würstchenherzen und Kinderriegelcroissants finde ich am besten. Muss ich bei Gelegenheit mal nachmachen. Wirklich toll alles, ich hoffe du gewinnst. Viel Glück!

    LG

  7. An Sonntag (und Feiertagen sowieso) wird bei uns wenn es die Zeit erlaubt auch immer ausgiebig gefrühstückt bzw. gebruncht. Bei uns gibt es dann vor allem Herzhaftes und Süßes nur als Nachspeise, meistens Joghurt mit Beeren. 🙂

  8. Wir frühstücken nur am Samstag und Sonntag (Sonntag auch auswärts)…also bei uns gibt es gekochte Eier,Obst,verschiedene Brötchen,Käse, selbstgemachte Marmelade, Honig und Frisch gepresster Saft,natürlich auch heiße Milch für Kinder,herrlich!
    Dein frühstück finde ich sehr toll, liebe Grüße Iluta

  9. Sehr nette und süße Ideen 😉 Die Würstchenherzchen kannte ich bislang nur mit Dattteltomaten, sehr nett! Ich finde, du solltest das Lecker-Tischset gewinnen! Ich freu mich schon, dich am Wochenende persönlich kennenzulernen! Liebe Grüße, Bianca

  10. Das Sonntagsfrühstück ist bei uns auch immer etwas besonderes. Im Gegensatz zum Rest der Woche gibt es dann auch alle möglichen Schlemmereien bei uns. Von deinen gezeigten Dingen werde ich auf jeden Fall mal die Würstchen Herzen austesten, die sind sehr süß. So etwas kann man auch mit diesen kleinen Eiertomaten machen, dann hat man sogar ein rotes Herz. LG Gwen

  11. Mensch das sieht aber köstlich aus. An solch einen tollen Tisch würd ich mich auch setzen. Die Herzwürste ,eine tolle Idee. Und ganz klar Nutella und Marmelade dürfen auch nicht fehlen.

  12. Oh, sieht das lecker aus! Vor allem die Croissants mit Kinderschokolade! Wir können auch nicht oft zusammen frühstücken. Ich muss Samstags auch arbeiten, also nehmen wir uns manchmal auch richtig viel Zeit dafür.

    LG Lary ♥

  13. Ich mache so oft Croissants aber ich bin noch nie auf die Idee mit der Kinderschokolade gekommen, das ist genial! Das werde ich auf jeden Fall mal umsetzen 🙂
    Die Bacon muffins stehen auch schon lange auf meiner Liste, die werden nächstes Wochenende umgesetzt 🙂 ♥

    Liebe Grüße,
    Angi ♥

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.