24. April 2015

Ruckzuck Milchreis mit Kokos & Mangotopping

Manchmal muss es eben schnell gehen. So wie heute. Es ist Donnerstagabend und ich bereite meinen Beitrag für Freitag vor. Eigentlich hab ich so gar keine Zeit mehr, denn morgen um 6 Uhr klingelt der Wecker und um 7:04 Uhr fährt bereits mein Zug in Richtung Luxemburg los. Aber wahrscheinlich bekomme ich heute Nacht sowieso erstmal kein Auge zu. Da kann man nachts um 22:36 Uhr auch noch ein paar Fotos bearbeiten und Blogtexte schreiben, ne?!

Passend zum Thema gibt’s heute ein superschnelles Milchreisrezept. Innerhalb von 2 Minuten fertig und der Herd bleibt auch kalt. Prima für das kleine Hüngerchen so zwischendurch 😉 Und jetzt mal ehrlich… Milchreis geht doch sowieso immer! Ich mag ihn warm aber auch kalt und am besten in allen Variationen!
In der letzten Brandnooz Box für März gab es nämlich den bereits verzehrfertigen Milchreis von Ravensberger. Darunter hab ich einfach ein paar Kokosflocken und Kokoskuss* von just spices gemischt. Als Topping gibts Mango-Fruchtsoße von Alnatura. Und schon ist der Milchreis löffelfertig. {Hier gibt es einen kompletten Einblick in die März-Brandnooz Box}.

Ich verabschiede mich jetzt ruckzuck ins Wochenende! Vielleicht wollt ihr ja mal bei mir auf instagram schauen. Da werde ich sicherlich das ein oder andere Foto aus Luxemburg hochladen 🙂 Habt ein tolles Wochenende! Bis bald!
*Testprodukt

Only registered users can comment.

  1. Milchreis geht wirklich immer – da kann ich dir nur zustimmen 🙂
    Und wenns auch noch superschnell geht, bin ich schon überzeugt ;D
    Hab eine wundervolle Zeit in Luxemburg. <3lichst, Martina

  2. Uiiii wie lecker, ich liebe Milchreis und dann auch noch mit Mango und Kokos… jetzt hab ich wieder Lust auf einen Nachtisch 🙂 Doof dass ich keinen Milchreis hier habe.
    Liebste Grüße Glori

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.