Bagelfrühstück – Zweierlei Variationen

, ,

Am vergangenen schönen und laaangen Wochenende haben wir unsere Frühstücksliebe zu Bagel entdeckt! Nun denn – selbstgemacht sind die Bagel {noch} nicht. Aber ich bin ehrlich: Ich habe vorher noch nie bewusst Bagels gegessen und wollte sie einfach mal ausprobieren. Statt langweiliger Frühstücksbrötchen wurden am Wochenende also eifrig Bagels belegt und gefuttert. Der Mann wollte auf sein Rührei nicht verzichten. Aber das passt doch sicherlich auch prima auf ein Bagel, oder? Tut es! Er war sehr begeistert und hat danach gab’s gleich noch einen süßen Nutella-Bagel hinterher. Ich hab mich mal wieder richtig über Radieschen gefreut! Ein paar Worte zu […]

weiterlesen...