7. Juni 2012

Südengland | Die letzten Fotos…

, , , ,
Einen Südenglandeintrag bin ich noch schuldig. Deswegen geht es jetzt von St. Michael’s Mount [was allerdings nicht besichtigt werden konnte, da es am Wochenende geschlossen ist] über Polperro bis nach Exeter [wo wir auch nur eine sehr kurze Aufenthaltszeit hatten]

Only registered users can comment.

  1. Boah!!

    Tolle Bilder!! Ich finde England hat sowieso schon einen richtig tollen landschaftlichen Charme und deine Bilder verstärken das total 🙂

    ich finde übrigens deinen Header total toll! Ist das dein Hochzeitsfoto? <3

    Sieht wunderschön aus!
    🙂

    Liebe Grüße,
    Via

  2. Ohh wow!!

    Wie schön! 🙂 Und auch der Raum, in dem ihr gefeiert habt, sieht toll aus!! Uii und 2 Jahre bald schon 😀 Ich werde dann natürlich erst dann gratulieren 😉

    Echt? Wie toll 😀 Arbeitest du dann in einer Kanzlei oder an einem Gericht, …?

    Liebe Grüße!

  3. hach, ich war mal in meinen Jugendzeiten (solange ist das auch noch nicht her :), 2 Monate in Eastbourne zum Sprachkurs/Austausch. Südengland ist wirklich ein Traum, trotz rauer Witterung und dem gewissen spröd-symphatischen Menschenschlag!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.