13. September 2018

Fahrradtour am Sonntag mit Frühstück2go

, ,

Werbung | In Zusammenarbeit mit Emmi & mymuesli

Hollandrad mint Frühstück2go Radtour Fahrradtour Offenburg mymuesli Emmi

Vor ca. 4 Wochen habe ich mir ein neues Fahrrad gekauft. Vielleicht hat der ein oder andere von euch es ja bei Instagram gesehen? Ein schickes Hollandrad in mintgrün ist geworden! Das Fahrrad steht leider seit dieser Zeit bei uns im Fahrradschuppen, denn entweder ich war die letzten Wochenenden unterwegs oder das Wetter hat nicht gepasst.

Vergangene Woche habe ich also das Wetter tagtäglich für das Wochenende beobachtet. Anfang der Woche stand das Thermometer für Sonntag auf 22 Grad. Ich dachte mir: Wooohooo! Perfektes Fahrradwetter! Gegen Ende der Woche stiegen aber die Temperaturen und letztlich blieb das Thermometer bei 28 Grad kleben.

Puuuh. Ganz schön viel. Deswegen beschlossen wir Sonntags ganz früh mit unseren Rädern zu starten. Das widerspricht eigentlich total unserer Sonntagsroutine: Lange schlafen, Kaffee im Bett und irgendwann ein Spätstück mit einem ausgiebigen Brunch.

Wir kletterten morgens also bei 14 Grad aus unseren Betten und packten unsere Siebensachen zusammen. Uns blieb keine Zeit für ein langes Frühstück und deswegen haben sich die Frühstück2go-Alternativen Joghurt-Snack und Breakfast-Drink von Emmi & mymuesli perfekt zum Mitnehmen angeboten.

Frühstück2go Radtour Fahrradtour Offenburg mymuesli Emmi

Im Frühjahr 2018 haben sich Emmi und mymuesli zusammengeschlossen und zwei Joghurt-Snacks und zwei Breakfast-Drinks auf den Markt gebracht.

Emmi ist die größte Milchverarbeiterin in der Schweiz und bietet ein großes Sortiment an traditionellen und originellen Milchprodukten. Mymuesli müsste mittlerweile auch Jedem ein Begriff sein, denn mymuesli ist ein ehemaliges Startup und stellt nur mit besten Zutaten Premium-Müsli her.

Der Joghurt-Snack enthält cremigen Emmi Bio-Naturjoghurt und leckeres mymuesli Bio-Müsli-Topping. Perfekt für den kleinen Hunger zwischendurch oder wenn mal wieder keine Zeit für ein ausgiebiges Frühstück bleibt. Der Breakfast-Drink beinhaltet beste Schweizer Milch, fein pürierte Früchte und einen Mix aus hochwertigem Dinkel, Hafer und Leinsamen – somit ein idealer Snack für unterwegs. Bei den Produkten wird bewusst auf die Verarbeitung von Kristallzucker verzichtet und großen Wert auf hochwertige Zutaten in Bio-Qualität gelegt. Die Produkte tragen alle das deutsche Bio-Siegel und EU-Bio-Siegel.

Hollandrad mint Frühstück2go Radtour Fahrradtour Offenburg mymuesli Emmi

Wir radelten also zuerst rund um den Gifizsee und packten beim Amphibientheater unser Frühstück aus. Ich entschied mich für den Joghurt mit Apfel-Cranberry-Granola und der Ehemann bekam das Schoko-Müsli. Löffel hätten wir gar keine mitnehmen müssen, denn im Joghurt-Becher ist sogar ein Löffel enthalten. Der Joghurt schmeckt sehr mild, cremig und ist nicht gezuckert. Die Kombination mit den getrockneten Cranberries und Apfelstücken sowie Sonnenblumenkerne und Granola-Crunch hat mir sehr gut geschmeckt. Auch der Mann als Schokoholic kam auf seine Kosten mit dem Topping aus Schoko-Crunch, knusprigen Kakao-Flocken und feinen Kakaobohnen-Splittern.

Frühstück2go mymuesli Emmi

Die Breakfast Drinks haben wir uns aufgeteilt, denn ich wollte sowohl Apfel-Banane als auch Erdbeere-Brombeere-Himbeere mal ausprobieren. Beide Drinks schmecken fruchtig und lecker, aber mein Favorit ist eindeutig Apfel-Banane!

Hollandrad mint Frühstück2go Radtour Fahrradtour Offenburg mymuesli Emmi

Nach einem schnellen Frühstück2go ging es gut gestärkt mit unserer Radtour weiter und wir besuchten die Tiere am Tiergehege am Gifizsee. Leider waren meine Lieblinge die Esel nicht da und deswegen fütterten wir nur das Mini-Pony und ein paar Ziegen mit frischem Gras.

Tiergehege Gifiz Tiere

Fast schon wieder zuhause hielten wir dann noch “Am großen Deich” an. Ein beliebter Treffpunkt für Fahrradfahrer und Wanderer. Hier ist ein kleiner Staudamm und eine Fischtreppe. Wenn man Glück hat, kann man hier auch ein paar Lachse vorbeiziehen sehen. Außerdem gibt’s on Top noch einen wunderschönen Blick auf das Ortenberger Schloss.

Am großen Deich Offenburg

Insgesamt waren wir um die 3 Stunden unterwegs {natürlich mit ein paar Unterbrechungen 🙂 }. Wir waren ziemlich froh, dass wir schon so frühzeitig gestartet sind, weil es dann Mittags doch wieder ziemlich heiß war.

Ein paar Joghurt-Snacks und Breakfast-Drinks habe ich jetzt noch im Kühlschrank stehen. Die kommen jetzt als schnelles Frühstück mit auf die Arbeit!

Wäre das Frühstück2go von mymuesli und Emmi eine Frühstücks-Alternative für euch?

Only registered users can comment.

  1. So eine Fahrradtour müssen wir auch mal wieder machen… jetzt wo es nicht mehr sooo warm ist, ist eine Fahrradtour doch recht angenehm. Mymüsli 2go passt sicherlich auch für „mal zwischen durch“ 😉

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.