4. Dezember 2018

Weihnachten: Origami-Sterne basteln

, , ,

{Werbung für Roombeez }

Origami Sterne zu Weihnachten basteln Anleitung DIY Roombez

Am vergangenen Wochenende habe ich es nun endlich geschafft und die Wohnung weihnachtlich geschmückt! Langsam wurde es aber auch wirklich höchste Zeit! Ich wollte in diesem Jahr nämlich unbedingt Naturmaterialien einbinden und ein paar schlichte Sterne für die Deko basteln. Auf der Seite von Roombeez habe ich dann die Anleitung für diesen hübschen Origami-Stern gesehen. Der Ehemann und ich haben also allabendlich eine Bastelrunde eingelegt und fleißig gefaltet und gewerkelt. Was daraus geworden ist, möchte ich euch heute mal zeigen.

Origami Sterne zu Weihnachten basteln Anleitung DIY Roombez

Deko für Tannenzweige

Ich habe ich mir in der letzten Woche ein paar Tannezweige bei der lieben Astrid im Lädchen geholt. In Sachen Kranz binden bin ich eine absolute Niete, aber einen Strauß mit Zweigen stelle ich eigentlich jährlich auf den Tisch. Ein paar der gebastelten Sterne habe ich hier einfach in die Zweige gesteckt. Dazu habe ich auch noch ein paar andere Origami-Anhänger aus Papier an die Zweige gehängt. Schlicht & einfach ist es geworden und gerade das gefällt mir sehr gut an dem Tannenzweigstrauß.

Origami Sterne zu Weihnachten basteln Anleitung DIY Roombez

Deko für Geschenke und Karten

Auch Geschenke und Karten lassen sich mit den Sternen prima verschönern. Um das Geschenk habe ich noch ein breites Juteband gewickelt und den Stern angebracht. Dazu habe ich dann auch noch einen kleinen Tannenzweig gesteckt und schon ist das Geschenk hübsch verpackt.

Für die Weihnachtskarten habe ich noch ein paar der gefalteten Sterne mit Goldspray angesprüht. Der Kontrast zur Karte kommt dann einfach besser zur Geltung.

Origami Sterne zu Weihnachten basteln Anleitung DIY Roombez

In der Weihnachtszeit gehören für mich ein paar kleine Basteleien auf jeden Fall immer dazu. Es gibt jährlich Geschenke aus der Küche und gerade beim Dekorieren und Geschenke verpacken entdecke ich immer wieder meine kreative Ader. Hab ich schon einmal erwähnt, dass ich Geschenke verpacken liebe? Bei mir muss immer jedes Geschenk einzeln verpackt und verschönert werden. Meine Mama sammelt auch immer einen Geschenkehaufen an und lässt ihn dann von mir verpacken.

Origami Sterne zu Weihnachten basteln Anleitung DIY Roombez

Die Anleitung für den Stern findet ihr hier.
Auf der Seite findet ihr auch noch die Anleitungen für weitere weihnachtliche Sterne.


Dekoriert ihr auch gerne mit Sternen? Bastelt ihr vielleicht auch selbst welche?


Only registered users can comment.

  1. Oooh, die Sterne sind anspruchsvoll und reizen mich sehr, sie nachzufalten.
    Deine Deko mag ich sehr gerne. Schaut fein und natürlich aus. Hab lieben Dank ⛄
    Tanja

  2. So eine Anleitung habe ich genau gesucht. Ich werde mich daran auf jeden Fall versuchen. Habe neulich schon aus Holzkugeln Weihnachtsschmuck gebastelt. Das ist definitiv auch ein Hingucker :).
    Liebe Grüße Marlene

  3. Die Sterne sehen ja toll aus. Ich habe zwar beim Falten nicht so Geduld dafür, aber das könnte ich hin bekommen. 😉
    Nur das Geschenke einpacken ist wirklich nicht meins. Da bin ich froh, wenn alle Geschenke schön quadratisch sind….
    Liebe Grüße
    Anette

  4. Liebe Yvonne, wunderschöner Post …sehr natürlich und liebevoll gestaltet. Ich bin immer wieder überrascht , wenn ich den „fertigen“ Post aus den EInzelteilen sehe, die du bei mir einsammelst 😉 GGLG Astrid

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.