9. Dezember 2018

Weihnachts-Cocktail {+Gewinnspiel}

, , ,

( Werbung Gewinnspiel | pandoo )

Weihnachts-Cocktail Weihnachten Preiselbeeren Cranberries Rosmarin Granatapfel Chardonnay Bowle Drink

Ich hoffe ihr habt einen ganz wundervollen 2. Advent!! Ich habe heute endlich bei uns die Weihnachtsbäckerei gestartet und die Kokosmakronen ruhen schon mal in der Plätzchendose. Das sind nämlich die Lieblingskekse vom Ehemann. Meine Favoriten (Vanillekipferl) werden heute dann auch noch gebacken. Vorher schlürfen wir jetzt aber erstmal diesen leckeren Weihnachts-Cocktail, kuscheln uns unter die Decke und schauen noch einen schönen Film. Das Wetter ist ja momentan wirklich ungemütlich und wir genießen endlich mal ein freies Wochenende ohne Termine! 

Weihnachts-Cocktail Weihnachten Preiselbeeren Cranberries Rosmarin Granatapfel Chardonnay Bowle Drink

Zutaten für 4 – 6 Cocktails:

(Zubereitungszeit ca. 4 Stunden)

1 Flasche Chardonnay (0,75 ml)
200 ml Apfelsaft
1 Apfel (Granny Smith)
100 g Preiselbeeren frisch
1/2 Granatapfel
3 EL Zucker
1 TL Zimt

Garnitur:
Rosmarinzweige
1 – 2 Scheiben von einer Bio-Zitrone in Vierteln geschnitten.

Zubereitung:

Zunächst den Chardonnay und den Apfelsaft in eine große Schüssel oder einen Krug füllen. Den Apfel zu kleinen Würfeln schneiden und die Hälfte der Preiselbeeren halbieren. Dann den Saft und die Kerne vom Granatapfel auslösen. Granatapfelsaft und Obst zum Wein dazugeben. Mit Zucker und Zimt würzen und mit einem Holzlöffel gut umrühren bis der Zucker sich aufgelöst hat.

Dann muss die Bowle mindestens 4 Stunden im Kühlschrank ziehen und ist dann servierfertig.

Den Weihnachts-Cocktail in Gläser abfüllen mit Rosmarinzweig und Zitronen garnieren.

Weihnachts-Cocktail Weihnachten Preiselbeeren Cranberries Rosmarin Granatapfel Chardonnay Bowle Drink

Mein Partner bei dem 2. Adventsgewinnspiel ist pandoo. Das nachhaltige Unternehmen habe ich euch bereits im Sommer einmal hier auf dem Blog vorgestellt. Durch sehr schnell wachsende Rohstoffe bietet pandoo eine Alternative für die keine Bäume gefällt werden müssen. Gleichzeitig unterstüzen sie Aufforstungsprojekte zum Erhalt der grünen Lungen unserer Erde. Tägliche Einwegprodukte aus Plastik wie z.B. Strohhalme, Wattestäbchen, Einkaufstüten etc. sollen durch nachhaltige und bleibende Produkte aus Bambus ersetzt werden. 

Für meinen Weihnachts-Cocktail habe ich als Strohhalme zum Beispiel die Cocktail-Strohhalme aus Bambus verwendet. Auch für euch hat pandoo ein paar tolle Produkte zur Verfügung gestellt!

pandoo gewinnspiel Thermosbecher Wattestäbchen Strohhalme Bambus

Heute verlose ich ein Set bestehend aus einem Bambus-Thermobecher inkl.TeesiebBambus-Wattestäbchen und Bambus-Strohhalmen. Außerdem lassen sich alle Artikel auch sinnvoll zu Weihnachten verschenken.

Teilnahmebedingungen

Gib einen Kommentar bis Mittwoch, 12. Dezember 2018 um 23:59 Uhr ab. 

Erzählt mir, welches Menue ihr in diesem Jahr zu Weihnachten geplant habt.

Ein Extralos gibt es für das Teilen des Gewinnspiels auf Instagram. 
Bitte markiert mich mit @puppenzimmer 

Die Ermittlung des Gewinners geschieht per Zufallsprinzip (Losverfahren).

Im Falle des Gewinns erhälst Du eine E-Mail und wirst um Deine Versandadresse gebeten. Du bist damit einverstanden, dass ich Deine Daten an pandoo ausschließlich für den Versand weiterleite.

Der Name des Gewinners wird nicht veröffentlicht.

Die persönlichen Daten werden nur und ausschließlich zum Versand des Gewinnpakets verwendet. Nach dem Versand werden Deine Daten/Email sofort gelöscht.

Der Preis kann nicht in bar ausgezahlt werden.

Teilnahmeberechtigt sind alle Teilnehmer aus Deutschland.

Der Rechtsweg ist ausgeschlossen.

Das Mindestalter ist 18 Jahre.

Viel Glück und Cheers!

Only registered users can comment.

  1. Hallo,
    bei uns wird es dieses Jahr ganz traditionell Gans geben.
    Ich habe eine bekannte, die Gänse und Enten als Hobby hält. Die Tiere leben dort bis zu ihrem Tod wirklich idyllisch, daher haben wir uns dazu entschieden es mal mit einer Gans zu versuchen, die zumindest mal glücklich gelebt hat.
    Dazu dann auch ganz klassisch Rotkohl und Klöße.
    LG

  2. Hallo! 🙂

    Bei uns gibt es jedes Jahr zu Weihnachten Gans, dazu Salate, Baguette und weitere Beilagen, die jedes Jahr anders ausfallen.

    GLG und einen schönen Adventssonntag ♥

  3. Was für ein leckerer Cocktail… gleich mal noch die Zutaten auf die Einkaufsliste hinzugefügt.
    Bei uns gibt es das traditionelle Weihnachtsessen… Gans. Dazu Klöße, Rotkohl und als Dessert eine Creme Brulee. Ich freue mich schon wieder sehr darauf, wenn der ganze Duft durchs Haus zieht und alle an den Tisch lockt.

  4. Hi meine Liebe!
    Ich wünsche euch einen schönen 2. Advent!
    Das ist ein toller Gewinn! Leider weiß ich nicht wie ich es auf instagram teilen kann. 😪
    Gvlg Tine

  5. Danke für das tolle Rezept! Das habe ich mir gleich fürs Weihnachtsmenü gemerkt. Bei uns gibt es am 24. Kartoffelsalt mit Wiener und als Nachtisch Madarinen Mouse.
    Der Gewinn ist auch super! Alles ohne Plastik kann ich nur unterstützen!!!!

  6. Hallo,
    ich mache es mir Weihnachten einfach: Wir sind bei meinen Eltern und der Schwiegermutter und deshalb muss ich mich nicht um das Menu kümmern. Wir steuern vielleicht ein paar Kleinigkeiten wie Plätzchen bei und helfen bei der Zubereitung.
    Viele Grüße und einen schönen 2. Advent,
    die Alex

  7. Meine Eltern und ich teilen uns das Weihnachtsmenü auf. Ich kümmere mich um die Vorspeise und das Dessert. Zur Vorspeise wird es Baguette mit Birnenspalten, Feta, roten Zwiebeln, Walnüssen und Balsamicocreme geben. Bei der Hauptspeise ist meistens Rinderfilet im Spiel. Und zum Dessert werde ich dann noch eine Mousse au Chocolat vorbereiten.

  8. Menu? Da muss ich mal bei meiner Mutter nachfragen denn die besuchen wir dieses Jahr zu Weihnachten. Ich habe mir Sauerbraten mit Spätzle gewünscht, denn dann kann ich beim Spätzlesmachen wieder mithelfen, das macht unglaublich viel Spaß. Den Sauerbraten den darf nur meine Mutter machen denn da ist sie eigen und lässt sich nicht helfen:-(

    LG, Kali

  9. Das sieht granatenmäßig gut aus 🙂 Ich werde mal versuche den Rest der Familie zu überzeugen, dass wir unser Menü noch um ein Getränk erweitern 😀

    Bei uns wird es wohl Putengeschnetzeltes mit allerlei Beilagen (Reis, Nudeln, Gemüse, Ofenkartoffeln) und Gemüsespieße für die Veggies geben *-* Seit Jahren unser Weihnachtsessen, schmeckt aber auch so gut!! Und mit 2 Köchen in der Familie…naja, ich kann mich nicht beschweren 😀 Zum Nachtisch gibt’s dann Plätzchen und Lebkuchenmousse.

    Viele Grüße
    Vanessa

  10. Ich bin dieses Jahr an Weihnachten leider arbeiten. Der Abend des 24. bleibt mir aber zum Glück für die gemütliche Familienzeit – da gibt es ganz klassisch Würstchen mit Kartoffelsalat bei uns und im Anschluss ist Bescherung.
    Hab‘ eine schöne Vorweihnachtszeit 🙂

  11. Hallo! wir schwanken noch zwischen Rinderrouladen mit Knödel und Rotkraut oder Leberkäse mit Kartoffelsalat und Briegeln. Essen könnte ich beides. hintereinander :))

  12. Bei uns gibt es Rotkraut, Kartoffelklöße, Gans und dazu gaaanz viel Soße. Wir feiern Weihnachten bei uns daheim mit meinen Eltern, Schwiegereltern und meiner Oma 🙂

  13. Mein Tannenbaum so klein und fein, ich glaube er könnte besser sein. Geschenke sind da noch keine, er steht noch ganz alleine. Der Gewinn wäre der Hit deswegen mache ich gerne mit .Der wäre perfekt unter mein Weihnachtsbaum und für mich ein Traum . Heiligabend gibt es Gänsebraten fein, so muss Weihnachten sein. Im dichten bin ich nicht der Held, das seht ihr selbst. Ich wünsche euch eine schöne Adventszeit und für dieses Gewinn bin ich bereit

  14. Liebe Yvonne,

    in diesem Jahr gibt es das erste Mal an Heiligabend Würstchen mit Kartoffelsalat. Am 1. Weihnachtstag werde ich Sauerbraten mit Knödeln und Rosenkohl auftischen. Am 2. Weihnachtstag sind wir bei meinem Bruder und ich lasse mich dann mal bekochen 🙂

    Herzliche Adventsgrüße
    Anke

  15. Bei uns gib es bei Großmutter ganz klassisch die Gans, Rotkraut und Semmelknödel. Danach bin ich froh, wenn der Vorweihnachtsstress und die ganzen Völlerei auch vorbei ist… Das Weihnachtsgewicht vom Vorjahr habe ich ja auch schon über den Sommer erfoglreich gerettet…

  16. Also für mich gibt es heuer eine gefüllte Süßkartoffel mit pilzrisotto und eventuell Rotkraut. Muss ich vorher nur testen ob die Kombination auch passt 😉
    Da ich die einzige Veganerin in der Familie bin, werde ich das Menü vorkochen und zur Familienfeier mitnehmen. Damit möchte ich heuer meine Mutter entlasten (wie sind eine ziemlich große Familie).

  17. oh wow, nice!!

    Eine große Gruppe „Übriggebliebener“ trifft sich am Heiligabend und jeder bringt was mit- also ein „surprise-Menü“- und das war letztes Jahr wirklich ein schöner und lustiger Abend!

    Besten Dank 🙂

  18. Hallo,
    bei uns gibt es, so wie jedes Jahr, Schaschlik mit Pommes und Raclette (damit auch ja alle glücklich sind) und zum Nachtisch ein weihnachtliches Eis mit Zimtgeschmack

  19. Der Cocktail wird definitiv ausprobiert 😍
    Bei uns gibt es Pute mit Rotkohl und Klößchen. Jedes Jahr. Und es wird tatsächlich von allen immer so gefordert 😂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.