30. August 2019

Croque mit Schinken, Apfel und Käse

, ,

Croque mit Schinken, Apfel und Käse

Die vergangene Woche hat der Sommer noch einmal richtig zugelegt. Gleichzeitig ist nun der August beinahe zuende und der September steht vor der Tür. September bedeutet für mich auch immer gleich irgendwie das Ende des Sommers… Man merkt es ja jetzt schon teilweise – am Morgen ist es teilweise echt frisch und auch schon ein wenig nebelig. Ich hoffe wir haben trotzdem noch ein paar schöne sonnige Tage und einen wundervollen goldenen Herbst.

Insgesamt war es hier die Woche sehr anstrengend… Urlaubsvertretungen und 10 Stunden Bürotage. Wenn ich da nach Hause komme, will ich einfach schnell was essen und dann den Rest vom Tag nix mehr sehen und hören. Gerade bei den heißen Temperaturen haben wir beide echt keine Lust, lange Zeit in der Küche zu verbringen. Oft weiß man auch gar nicht so richtig was man denn nun essen soll (Tipp: Eis geht immer!!) und so sind wir immer auf der Suche nach schnellen und einfachen Rezepten.

So sind wir auf das „Croque“ gekommen. Ein Croque ist die französische Variante eines Sandwiches. Den klassischen Croque Monsieur bereitet man mit Briochebrot zu. Wir haben hier einfach zu Baguette gegriffen, weil Brioche nirgends auffindbar war. Und was darf auf keinen Fall bei einem Croque fehlen? Natürlich der Käse!!

Zusätzlich haben wir den Croque noch mit Apfelscheiben gepimpt. Funktioniert aber auch hervorragend zu dieser Jahreszeit mit Birne oder Feige!

Croque mit Schinken, Apfel und Käse

Croque mit Schinken, Apfel und Käse

Zutaten für 2 Portionen:

1 kleines Baguette
(oder die Hälfte eines großen Baguette)
2 EL Kräuterfrischkäse
150 g gekochter Schinken
1/2 Apfel
100 g Emmentaler am Stück
etwas frischen Thymian
frischer Pfeffer aus der Mühle

Zubereitung:

Das Baguette halbieren und jede Seite mit 1 EL Kräuterfrischkäse bestreichen. Jede Hälfte mit ca. 75 g Kochschinken belegen.

Den Apfel in Scheiben schneiden und auf das Baguette verteilen. Den Emmentaler in Scheiben schneiden und auf das Brot legen. Mit etwas frischen Thymian bestreuen. Im vorgeheizten Backofen bei 210 Grad (Umluft 190 Grad) auf der mittleren Schiene ca. 8 Minuten backen. Nach dem Backen mit frischen Pfeffer bestreuen.

Croque mit Schinken, Apfel und Käse

Nun wünsche ich euch ein wundervolles und erholsames Wochenende!! Ich freu mich ja so!! Ich verbringe das Wochenende mal wieder in der Heimat bei meinen Eltern. Habt’s schön!

Only registered users can comment.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.