21. März 2019

Hummus mit gerösteter Paprika

, ,

Heute gibt es hier mal wieder nur ´ne schnelle Nummer, weil ich mal wieder zu nix gekommen bin. Am Wochenende war ich ja bei meinen Eltern und die Woche über hab ich brav gearbeitet und die restliche Zeit im Gartencenter verbracht. haha. Was es bei mir aber momentan wöchentlich gibt: Hummus. Also warum hier nicht ein Rezept verbloggen? Mögt ihr doch sicherlich auch, oder? Durch meine teilweise basische Ernährungsumstellung verzichte ich beim Frühstück ja völlig auf Fleisch, Käse, Marmelade etc. Eine zeitlang hab ich nur noch rohe Paprika gegessen und irgendwann habe ich von der rohen Paprika Bauchschmerzen bekommen. Es […]

weiterlesen...

14. März 2019

Bananen-Sushi mit Schokolade

,

Es ist längst mal wieder Zeit für einen Nachtisch! Gab es hier schon lange nicht mehr auf dem Blog, oder? Da hab ich nämlich was Leckeres für euch: Bananen-Sushi – geht wirklich schnell und ist bestimmt gesund… weil da ist ja Obst dabei, ne? Dass Bananen mein Lieblingsobst sind, brauche ich glaub ich nicht mehr zu erwähnen, oder?! Aber ich freue mich jetzt dann definitiv auch wieder auf die Erdbeerzeit! Achja und Rhabarber!! Einige von euch haben den bereits zum Kauf gefunden, aber hier gibt es bislang leider noch keinen. Muss ich wohl weiter die Augen offen halten. Auf welches […]

weiterlesen...

7. März 2019

Käsekuchen-Streusel-Muffins mit Kirschen

, , ,

Streusel hatte ich ewig nicht mehr!! Jetzt ehrlich. Und dann lief mir kürzlich dieses leckere Bild von einem Maulwurfkuchen bei Instagram über den Weg… Der hat mich dann wirklich total angefixt und ich hab am vergangenen Wochenende dann eine Mini-Version gebacken. Beim Essen dieser schokoladigen Käsekuchen-Streusel-Muffins hab ich dann erstmal wieder gemerkt wie köstlich doch STREUSEL schmecken. Muss ich unbedingt ganz bald wieder machen. Davon kann man gar nicht genug bekommen!! Gefüllt sind die leckeren Dinger übrigens mit Kirschen – ihr könnt aber auch gerne anderes Obst dafür hernehmen. Zutaten für 12 Stück: Für die Schoko-Streusel + Boden150 g Mehl50 […]

weiterlesen...

21. Februar 2019

Pita Bowl – Der perfekte Snack für den TV-Abend

, , ,

Na, wer schaut heute Abend alles GNTM? Die Trash-Abende haben also wieder begonnen. Nachdem die aktuelle Bachelor-Staffel sich fast dem Ende naht (wie konnte er nur Vanessa gehen lassen???), hat Heidi wieder ihre Models ins Rennen geschickt. Für so einen Trash-TV-Abend oder auch den Netflix-Marathon eignet sich diese Pita-Bowl wirklich perfekt. Sie lässt sich schnell zubereiten und ist mit leckeren Zutaten gefüllt. Natürlich müsst ihr nicht unbedingt alle Zutaten hernehmen die ich jetzt genommen hab, sondern könnt auch einfach die Bowl mit euren liebsten Zutaten füllen. Tomaten haben wir z.B. weg gelassen, weil ich ja keine rohen Tomaten mag. Zutaten […]

weiterlesen...

14. Februar 2019

Gebratene Banane mit Honig und Sesam

, ,

Zunächst einmal einen „Häääppy Vääälentine’s däääy“!! Anscheinend wünscht man das ja momentan jeden der einem über den Weg läuft. Auch der „neue“ Anwalt hier kam heute Morgen zur Tür herein und wünschte mir einen schönen Valentinstag. Das find ich echt seltsam. Deswegen mache ich heute mal was völlig kontroverses. Es gibt einen Nachtisch der nicht viel mit Herzchen zu tun hat. Schön sieht er zugegeben auch nicht gerade aus – aber er schmeckt einfach verdammt lecker! Es gibt gebratene Bananen mit Honig und Sesam. Irgendwie löste das Gericht ja auch so eine Kindheitserinnerung in mir aus. Früher sind meine Eltern […]

weiterlesen...

7. Februar 2019

Saftige Apfeltörtchen – schnell & einfach gemacht.

, , ,

Puuuuh. Ich bin glücklich, dass es dieser Rezeptbeitrag heute doch wirklich auf den Blog geschafft hat… Im Januar habe ich mir nämlich einen großen Wunsch erfüllt und bin nun tatsächlich von Windows auf einen iMac von Apple umgestiegen. Ich bin übrigens jemand der einen System-PC liebt und nicht gerne am Laptop arbeitet. Deswegen ist die Entscheidung auch auf einen iMac gefallen. Am Wochenende habe ich ihn nun angeschlossen und auf den Start-Knopf gedrückt. Ich bin absolut begeistert von dem hübschen Design und dem wundervollen Display – aber ich bin auch ein bisschen verzweifelt, weil vieles tatsächlich erstmal sehr ungewohnt ist. […]

weiterlesen...

30. Januar 2019

Vegetarische Spätzle-Pfanne

, ,

Ui.ui.ui. Hier gab es aber schon lange kein Rezept mehr für ein herzhaftes Gericht! Das letzte Kochrezept hier auf dem Blog war die leckere Pasta von Jamie Oliver und das war Mitte Dezember! Eigentlich essen bzw. kochen wir doch jeden Tag zu Abend und ich könnte ein Rezept nach dem anderen rausschießen. Allerdings essen wir halt auch ziemlich oft unsere Standardgerichte und probieren momentan eher weniger aus. Aber als ich diese vegetarische Spätzle-Pfanne kürzlich gesehen habe, musste ich einfach das Rezept nach meinem Gusto nachmachen. Sieht das nicht einfach richtig lecker aus?? Und ja! Schmeckt auch 🙂 Allerdings hab ich […]

weiterlesen...

24. Januar 2019

Tahini-Knusperstangen mit Honig und Sesam

, ,

Ich bin ja eigentlich immer auf der Suche nach feinen Snack-Ideen. Kleine Häppchen sind ja so praktisch und man kann sie eigentlich immer gut einsetzen: Abends vor dem TV mit Freunden oder als Mitbringsel zu einer Festlichkeit. Einfach, schnell und lecker muss es sein. Kennt ihr noch diese Blätterteigschnecken die es praktisch zu jedem Fest als Snack gab? Die waren meist gefüllt mit Schinken oder vegetarisch mit Spinat. Etwas ähnliches habe ich hier auch ausprobiert. Dieses mal aber mit so einer ganz anderen Geschmacksrichtung. Die Knusperstangen aus Blätterteig sind gefüllt mit Tahini und Honig. Dazu gibt’s dann ordentlich Sesam. Superlecker […]

weiterlesen...

30. Dezember 2018

Gefüllte Blätterteigtaschen am Spieß

,

Zwischen den Jahren melde ich mich auch noch einmal kurz bei euch. Die letzte Woche blieb der PC aus und das Handy meist unbeachtet in der Handtasche liegen. Die Feiertage habe ich voll und ganz im Kreise der Familie genossen, gut gegessen, schöne Unterhaltungen geführt, Spiele gespielt, Filme und Serien geschaut, viel gefaulenzt und die Seele baumeln lassen {… und ja – irgendwie auch zu viel Angry Birds gespielt. haha.} Aber so soll Urlaub und Familienzeit nunmal auch sein, oder? Jetzt habe ich noch bis einschließlich Neujahr frei und Montag und Dienstag werden wir auch dieses Jahr wieder bei Schwager, […]

weiterlesen...

18. Dezember 2018

Weihnachtliche Pancakes mit Zimt

, , ,

Auch in diesem Jahr öffne ich wieder ein Türchen für den „Blogging under the mistletoe“ Adventskalender. Momentan dreht sich ja alles um die festliche Menüplanung. Das merke ich auch bei Pinterest! Mein Lebkuchenmousse aus dem letzten Jahr ist momentan sehr gefragt! Übrigens auch ein Rezept aus dem „Blogging under the mistletoe“ Adventskalender aus dem letzten Jahr. Aber dieses Jahr dachte ich mir: „Was bitteschön ist denn mit dem Frühstück?!“. Auch ein Frühstück lässt sich schön weihnachtlich aufpimpen. Okay zugegeben… Mein kleiner Schneemann ist etwas aus der Form geraten, aber man erkennt ihn trotzdem hoffentlich? Auf jeden Fall könnt ihr euch […]

weiterlesen...